Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2006, 07:43   #20
MrSheepy
 
Registriert seit: 21.07.2003
Beiträge: 56
Standard

Sowas sollte man generell nur im Keller oder Schuppen machen. Bei der Elektrolyse entsteht Wasserstoff, zwar meist nur in geringen Mengen aber Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste!

Ausserdem ist das Wasser dank zugabe von Ätznatron nicht besonders gesund und ne Sauerei gibts auch, wenn Du das tropfnasse Teil durch Muttis gute Stube schleppst und überall Rost und Dreckspritzer hinterlässt Du musst ja auch bedenken, das nach der Elektrolyse noch nachbehandelt werden muss! Also mit Bürste die "Schlammschicht" und die gelösten Rostbröckchen runter die nach der Elektrolyse übrigbleiben. Ich machh sowas nur im Keller mit ner Staubschutzmaske und der Keller sieht mittlerweile aus wie sau... Überall hat sich der Staub abgelegt.
__________________
Suche US und Japanische Ausrüstung Munition und Waffen. BITTE NUR DEKOS ANBIETEN!

SUCHE KIMME FÜR DIANA Mod. 25 BJ. VOR 1970!
MrSheepy ist offline   Mit Zitat antworten