Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > DDR / NVA > Blankwaffen > Kampfmesser, Tauchermesser, Einsatzmesser

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2017, 18:51   #21
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 9,759
Standard

Zitat:
Zitat von Spriet Beitrag anzeigen
Das gezeigte Messer ist en originales BW-Messer.
Danke Dir !

Lt. den Ausführungen von Halasz handelt sich´s bei DÖNGES um einen, in Remscheid ansässigen, Feuerwehrausrüster.
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2017, 19:00   #22
Spriet
Sammelschwerpunkt Kriegsmarine und IR65
 
Benutzerbild von Spriet
 
Registriert seit: 22.10.2010
Ort: Bootshaus (neben Große Höhe)
Beiträge: 1,515
Standard

Interessant ist die Trageweise von diesem Bordmesser:

Ich habe mal gesehen, dass ein Soldat es sich in den Schaft vom
gesteckt hatte und die Schnalle vom Stiefel durch die Schlaufe gezogen hatte.

Wie wird es sonst mitgeführt?

Der Hersteller sagt mir nichts.
Spriet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2017, 19:11   #23
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 9,759
Standard

Zitat:
Zitat von Spriet Beitrag anzeigen
...

Der Hersteller sagt mir nichts.
Wie geschrieben, DÖNGES, (Firma ansässig in Remscheid), ist, lt. Halasz, ein Feuerwehrausstatter und nicht der Hersteller.
Diese Messer wurden, lt. Halasz, auch bei Feuerwehren u., anderen, zivilen, Organisationen genutzt und gebraucht.

Lt. Halasz ist der Hersteller des Messer´s, welches er in seinem Buch abbildet, die Firma HUBERTUS, Solingen.
Worauf Halasz dies zurückführt, kann ich leider nicht sagen.
Der Autor wird wohl weiterführende Auskünfte hiezu haben.
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2017, 19:12   #24
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 9,759
Standard

Zitat:
Zitat von Spriet Beitrag anzeigen
...

Wie wird es sonst mitgeführt?

...
am Koppel ?
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2017, 19:40   #25
Spriet
Sammelschwerpunkt Kriegsmarine und IR65
 
Benutzerbild von Spriet
 
Registriert seit: 22.10.2010
Ort: Bootshaus (neben Große Höhe)
Beiträge: 1,515
Standard

Zitat:
Zitat von reibert Beitrag anzeigen
am Koppel ?
Wenn der Parka getragen wird?
Spriet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2017, 19:44   #26
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 9,759
Standard

Dann, eben, unter´m Parka ?

Eine Koppeltrageschlaufe, angebracht an der Scheide eines Messer´s, sollte doch wohl dazu dienen, das Messer an einem Koppel zu tragen, oder ?

Natürlich kann man, mittels der Koppeltrageschlaufe, (mit ein wenig Phantasie), das Messer bestimmt auch anderswie an der Uniform/Ausrüstung tragen, keine Frage !
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)

Geändert von reibert (03.05.2017 um 19:45 Uhr)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2017, 20:58   #27
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 9,759
Standard

Vielleicht, auch nicht uninteressant:
http://www.multi-board.com/board/ind...b-es/?pageNo=2
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2017, 10:09   #28
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 9,759
Standard

Zitat:
Zitat von reibert Beitrag anzeigen
...

Lt. den Ausführungen von Halasz handelt sich´s bei DÖNGES um einen, in Remscheid ansässigen, Feuerwehrausrüster.
DÖNGES steuerte für die EPa der BW auch den Streichholzbrief bei wobei ich nicht glaube, daß DÖNGES Streichhölzer hergestellt hat, sondern diese, viel eher, vetrieb.

http://imgur.com/gallery/Yo3ng

Quelle Bildanhänge:
http://imgur.com/gallery/Yo3ng
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 270.jpg (304.0 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 281.jpg (308.9 KB, 2x aufgerufen)
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2017, 11:12   #29
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 9,759
Standard

Zitat:
Zitat von reibert Beitrag anzeigen
Wie geschrieben, DÖNGES, (Firma ansässig in Remscheid), ist, lt. Halasz, ein Feuerwehrausstatter und nicht der Hersteller.
...
Ich habe gerade die Nachricht erhalten, daß die Firma DÖNGES, (neben Anderen), tats. der Hersteller dieses Messer-Modell´s ist !
Näheres dazu am Nachmittag.
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)

Geändert von reibert (04.05.2017 um 11:13 Uhr)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2017, 19:28   #30
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 9,759
Standard

Zitat:
Zitat von Spriet Beitrag anzeigen
Habe ich dann Glück gehabt?

Meines ist von Linder, die Scheide Made in Germany und beides mit Versorgungsnummer.

...
Schönes, originales, Matrosenmesser der BW !
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.