Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Blankwaffen > Blankwaffen ab 1933

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2011, 17:46   #21
oliver1970
 
Benutzerbild von oliver1970
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 2,809
Standard

was hat es mit der blauen Unterfütterung den auf sich? Das ist mir völlig unbekannt. Habs mit Marine nicht so...
__________________
meine Seite www.Heeresdolch.de
RLB Führerdolch in gutem Zustand gesucht-am liebsten komplett mit Gehänge.
oliver1970 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 18:04   #22
dragoner08
MFF Experte für Blankwaffen 3.Reich und kaiserliche Marine
 
Benutzerbild von dragoner08
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 11,825
Standard

Zitat:
Zitat von oliver1970 Beitrag anzeigen
was hat es mit der blauen Unterfütterung den auf sich? Das ist mir völlig unbekannt. Habs mit Marine nicht so...
Qualität Oliver, Qualität ! Das mußt du in natura sehen. Richtig richtig schön.
dragoner08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 18:11   #23
MCU
MFF Experte für Blankwaffen 3.Reich
 
Benutzerbild von MCU
 
Registriert seit: 08.02.2006
Beiträge: 5,482
Standard

Hallo Oliver

Diese beiden Teile die kleine Feldbinde und das Gehänge sind in besonders aufwendiger Qualität gefertigt worden.
Die Metallteile des Gehänges und auch der Feldbinde sind aus massivem Messing, und weisen nahezu neuwertige Feuervergoldung in allerfeinster Qualität auf.
Die innenseitige Samteinlage ist auch in einer überdurchschnittlichen Qualität hergestellt worden.
Die hoch stehenden Messingteile sind mit einer Achat poliert worden.
Feldbinden und Gehänge in einer solch hohen Qualität waren natürlich Eigentumsstücke die sich damals nur Marineangehörige aus der gesellschaftlichen Mittel.- und Oberschicht leisten konnten.

Hallo Gunnar
Danke für dein Lob hat auch eine weile gedauert bis ich es so hatte
Wen ich Zeit habe mach ich das ganze noch mit zwei Gehänge aus der Kaiserzeit .
Das ganze gibt hier wieder ein sehr schönen Bericht finde ich .


Gruß Markus
MCU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 18:42   #24
Flyingdutchman
 
Benutzerbild von Flyingdutchman
 
Registriert seit: 03.07.2005
Ort: Germelshausen 😎
Beiträge: 1,673
Daumen hoch

Mon respect, Messieurs.
Flyingdutchman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 19:07   #25
Medes
 
Registriert seit: 19.09.2005
Ort: altes Europa
Beiträge: 1,385
Standard

@MCU,

du möchtest nicht zufällig eine der Paradefeldbinden abgeben?

Gruß
Medes
Medes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 19:39   #26
oliver1970
 
Benutzerbild von oliver1970
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 2,809
Standard

Zitat:
Zitat von MCU Beitrag anzeigen
Hallo Oliver

Diese beiden Teile die kleine Feldbinde und das Gehänge sind in besonders aufwendiger Qualität gefertigt worden.
Die Metallteile des Gehänges und auch der Feldbinde sind aus massivem Messing, und weisen nahezu neuwertige Feuervergoldung in allerfeinster Qualität auf.
Die innenseitige Samteinlage ist auch in einer überdurchschnittlichen Qualität hergestellt worden.
Die hoch stehenden Messingteile sind mit einer Achat poliert worden.
Feldbinden und Gehänge in einer solch hohen Qualität waren natürlich Eigentumsstücke die sich damals nur Marineangehörige aus der gesellschaftlichen Mittel.- und Oberschicht leisten konnten.

Hallo Gunnar
Danke für dein Lob hat auch eine weile gedauert bis ich es so hatte
Wen ich Zeit habe mach ich das ganze noch mit zwei Gehänge aus der Kaiserzeit .
Das ganze gibt hier wieder ein sehr schönen Bericht finde ich .


Gruß Markus
hey ich danke euch. Bin ja auf was anders "spezialisiert", aber KM hat auch was, das muss ich sagen
__________________
meine Seite www.Heeresdolch.de
RLB Führerdolch in gutem Zustand gesucht-am liebsten komplett mit Gehänge.
oliver1970 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 20:03   #27
flieger69
 
Benutzerbild von flieger69
 
Registriert seit: 11.02.2009
Beiträge: 2,980
Standard

Sehr schöner und informativer Tread Hermann !
Dann möchte ich Euch bei der Gelegenheit auch mal mein Marinegehänge vorstellen .
Es handelt sich bei den Metallteilen um eine Ausführung aus Aluminium .
Das Gehänge ist ungetragen aber leider wurde die Originalverpackung vom ehemaligen Besitzer weggeworfen , das wäre das Tüpfelchen auf dem " i " gewesen !
Ich suche derzeit den passenden Dolch zu dem Gehänge , also falls jemand einen abzugeben hätte , !
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0001_1_1.jpg (75.9 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0002_1_1.jpg (69.2 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0003_1_1.jpg (96.6 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0004_1_1.jpg (85.7 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0005_1_1.jpg (101.2 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0006_1_1.jpg (90.8 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0007_1_1.jpg (99.8 KB, 30x aufgerufen)
__________________
Gruss Micha

Suche einen originalen Helm der Luftwaffe und alles zum Kavallerie Regiment 18 !!!
flieger69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 20:58   #28
dragoner08
MFF Experte für Blankwaffen 3.Reich und kaiserliche Marine
 
Benutzerbild von dragoner08
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 11,825
Standard

Zitat:
Zitat von flieger69 Beitrag anzeigen
Sehr schöner und informativer Tread Hermann !
Dann möchte ich Euch bei der Gelegenheit auch mal mein Marinegehänge vorstellen .
Es handelt sich bei den Metallteilen um eine Ausführung aus Aluminium .
Das Gehänge ist ungetragen aber leider wurde die Originalverpackung vom ehemaligen Besitzer weggeworfen , das wäre das Tüpfelchen auf dem " i " gewesen !
Ich suche derzeit den passenden Dolch zu dem Gehänge , also falls jemand einen abzugeben hätte , !
Ach schade Micha, dass wäre es wirklich gewesen. Ich habe bisher in meiner langen Sammlerkarriere noch nie ein Marinedolchgehänge in Originalverpackung gesehen.

War das in Celluphanpapier eingeschlagen ?

Gruß Dragoner08
dragoner08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 21:42   #29
rieny
MFF Experte für Blankwaffen des III.Reichs
 
Benutzerbild von rieny
 
Registriert seit: 13.01.2006
Ort: Daheim
Beiträge: 2,603
Standard

Das Thema sollte von unserem letzten Moderator hier bitte oben angepinnt werden das es nicht untergeht im Laufe der Zeit!

Gruß Rieny
rieny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 21:44   #30
Medes
 
Registriert seit: 19.09.2005
Ort: altes Europa
Beiträge: 1,385
Standard

wie soll ein Ex Moderator .-ohne Moderatorrechte etwas pinnen?
Warum fragst Du nicht Räuber?
Medes ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.