Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Blankwaffen > Blankwaffen ab 1933

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.06.2011, 20:36   #21
Berserker
 
Benutzerbild von Berserker
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 1,340
Standard

Zitat:
Zitat von kreta1961 Beitrag anzeigen
Heute aus Übersee gekommen,die Bilder.
Hättest Du nicht extra erwähnen müssen, sieht man an den hochglanzpolierten Beschlägen ja schon

Scherz beiseite, denke man kann das Thema unterschiedlich beleuchten.

A) Für den einen ist das selten was er lange sucht oder selten gesehen hat- wurde ja schon gesagt
B) für den anderen sind die Fertigungszahlen der springende Punkt
C) für wiederum andere die noch übrig gebliebenen Exemplare eines Typs wie z. B. einen Röhmdolch mit kompletter Widmung.

Für mich persönlich wäre es in der Reihenfolge nach Gewichtung B, C, A.

Gruß,
Berserker
Berserker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2011, 20:50   #22
fritze1
 
Benutzerbild von fritze1
 
Registriert seit: 17.05.2007
Beiträge: 776
Standard

Zitat:
Zitat von kreta1961 Beitrag anzeigen
Heute aus Übersee gekommen,die Bilder.

Qualität der Bilder ist nichts besonderes,aber danke an PAUL
Also ich kann das ganze nicht glauben . Jetzt , heute , 2011 , auf einmal ............das sind der Zufälle zuviel . Ich denke im Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist nichts unmöglich . Ich denke MADE in USA ! Aber ........., nur MEINE Meinung . Ich lerne gern dazu . Gruß , Fritze1
fritze1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2011, 21:12   #23
1966xx
 
Benutzerbild von 1966xx
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 86
Standard near mind daggers überfluten die brd

Wenn ich mir allwöchentlich die Updates bei den Amihändlern so ansehe , müssen die Produktionszahlen der Hersteller alsbald nach oben korrigiert werden.
Warum stellt hier im ehrenwertem Forum , niemand mal ne Kopie vor?
Grüsse xx
1966xx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2011, 21:16   #24
fritze1
 
Benutzerbild von fritze1
 
Registriert seit: 17.05.2007
Beiträge: 776
Standard

Zitat:
Zitat von 1966xx Beitrag anzeigen
Wenn ich mir allwöchentlich die Updates bei den Amihändlern so ansehe , müssen die Produktionszahlen der Hersteller alsbald nach oben korrigiert werden.
Warum stellt hier im ehrenwertem Forum , niemand mal ne Kopie vor?
Grüsse xx
Hat doch Kreta1961 grade gemacht ..............
fritze1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2011, 22:40   #25
kreta1961
MFF Experte für Dienstdolche der SS
 
Benutzerbild von kreta1961
 
Registriert seit: 13.01.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 3,117
Standard

Zitat:
Zitat von 1966xx Beitrag anzeigen
...................
Warum stellt hier im ehrenwertem Forum , niemand mal ne Kopie vor?
Grüsse xx
sind doch auch hier.

Zitat:
Zitat von peppi Beitrag anzeigen
das nenn ich, beim thema bleiben 807/36 kenn ich nur als unbekannten ss-hersteller...und dann nen 807/37....willst du haue, gerd

@Jörg,
da musst du aber bis nach Kanada ausholen.

Er hat ihn natürlich nicht angekauft,aber ich wollte uns dieses exorbitante Stück nicht vorenthalten.

Du siehst aber was da so alles an Raritäten in Rotation ist.

Gerd
kreta1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2011, 22:45   #26
kreta1961
MFF Experte für Dienstdolche der SS
 
Benutzerbild von kreta1961
 
Registriert seit: 13.01.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 3,117
Standard

Zurück zum Thema.


J.Wolf ist mein Favorit
kreta1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2011, 22:58   #27
flieger69
 
Benutzerbild von flieger69
 
Registriert seit: 11.02.2009
Beiträge: 2,980
Standard

Mein Favorit , den ich leider nicht mehr habe .
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0153.jpg (400.5 KB, 197x aufgerufen)
__________________
Gruss Micha

Suche einen originalen Helm der Luftwaffe und alles zum Kavallerie Regiment 18 !!!

Geändert von flieger69 (06.06.2011 um 23:01 Uhr)
flieger69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2011, 04:38   #28
brigadier67
 
Benutzerbild von brigadier67
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 821
Standard

Anbei mal zwei meiner "seltenen" Hersteller. Beide hab ich jeweils nur ein weiteres Mal angetroffen, seit ich sie habe.

Persönlich bin ich ich aber auch ein Freund von Dolchen im absoluten Neuzustand. Da spielt die Häufigkeit des Herstellers und die Herstellungsperiode für mich dann eher eine untergeordnete Rolle.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN4600.JPG (65.1 KB, 165x aufgerufen)
Dateityp: jpg MFF14.jpg (66.3 KB, 158x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße,

Brigadier



SUCHE:

SA / NSKK Dolch Gruppenstempel "Ha" / Hansa
Bitte nur Stücke im TOP-Zustand anbieten.
Kontakt über PN

Alles von Lt. Karl-Ludwig Johanssen (u.a. Ritterkreuzträger, Träger DKiG) und das NJG 6

"Wer nicht anfängt, wird nicht fertig"
brigadier67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2011, 21:55   #29
ivbaust
 
Benutzerbild von ivbaust
 
Registriert seit: 23.02.2007
Ort: Südwest
Beiträge: 2,635
Standard

Ich würde mal sagen, dass da jeder seinen Favoriten hat.

Die Listen von Mike McAlvanah (McSARR) oder Fisher sind meiner Meinung nach schon eine Orientierung, was die Seltenheit anbelangt, aber das muss jeder für sich entscheiden.

Ich habe mal eine Weile SA´s und NSKK´s von seltenen Herstellern gesammelt (habe mich an McSARR 9 und 10 orientiert) ... anbei ein paar Beispiele

Mein Favorit war Carl Zander ... oder doch Hugo Servatius? Oder doch der Wilhelm Krieger? Ach, wie heißt´s so schön? Wer die Wahl hat, hat die Qual
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0 - Bismarck2.jpg (35.4 KB, 133x aufgerufen)
Dateityp: jpg #16 - Josef Wolf2.jpg (330.0 KB, 105x aufgerufen)
Dateityp: jpg #17 - Gebr. Halbach (Bulldogge)2.JPG (340.5 KB, 97x aufgerufen)
Dateityp: jpg #18 - Julius Ohliger2.jpg (354.1 KB, 87x aufgerufen)
Dateityp: jpg #19 - Paul Ebel2.jpg (351.3 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg C.F. Kayser2.jpg (33.4 KB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg #22 - Carl Linder2.jpg (366.4 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg #23 - August Küllenberg2.jpg (319.4 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg #24 - Zander2.jpg (384.7 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg #26 - Gebr. Halbach (Bulldogge)2.jpg (27.6 KB, 76x aufgerufen)
Dateityp: jpg #29 - Robert Herder2.jpg (27.5 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg #30 - Eppenstein2.jpg (315.6 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg #31 - Steinhoff2.jpg (343.5 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg #33 - Rudolf Büchel2.jpg (338.0 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg #34 - Gebr. Torley2.jpg (333.1 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg #40 - Eickelnberg & Mack2.jpg (379.1 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg #43 - Krieger2.jpg (327.7 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg #44 - Grah2.jpg (340.0 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg #45 - Servatius2.jpg (342.2 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg #42 - Gustav Wirth SA2.jpg (321.9 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg #41 - Haastert & Büll2.jpg (354.9 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg #48 - Scheidt2.jpg (335.7 KB, 85x aufgerufen)
Dateityp: jpg #49 - Carl Bender2.jpg (315.6 KB, 80x aufgerufen)
__________________
Suche ...
- SA Sportabzeichen in Bronze mit der Nummer 249470
- Ehrenabzeichen (GPA) mit der Nummer 8246
- Aesculap SA oder NSKK Dolch mit komplett erhaltener Röhm-Widmung
ivbaust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2011, 22:00   #30
zeto666
Sammelschwerpunkt SA Dienstdolch 1933-35
 
Benutzerbild von zeto666
 
Registriert seit: 13.01.2011
Ort: 85098 Großmehring
Beiträge: 3,731
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von ivbaust Beitrag anzeigen
Ich würde mal sagen, dass da jeder seinen Favoriten hat.

Die Listen von Mike McAlvanah (McSARR) oder Fisher sind meiner Meinung nach schon eine Orientierung, was die Seltenheit anbelangt, aber das muss jeder für sich entscheiden.

Ich habe mal eine Weile SA´s und NSKK´s von seltenen Herstellern gesammelt (habe mich an McSARR 9 und 10 orientiert) ... anbei ein paar Beispiele

Mein Favorit war Carl Zander ... oder doch Hugo Servatius? Oder doch der Wilhelm Krieger? Ach, wie heißt´s so schön? Wer die Wahl hat, hat die Qual
G*I*G*A*N*T*I*S*C*H
__________________
SA Dolch Spalteneder München gesucht
zeto666 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.