Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Blankwaffen > Blankwaffen ab 1933

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2014, 18:12   #1
damastfreak
MFF Experte für Blankwaffen 3.Reich,Säbel und Hirschfänger
 
Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 5,019
Standard Die Herstellerlogos der SS Diensdolche

Hallo Sammlerfreunde,

ich beobachte mit Interesse den Thread über die SA Dolche mit den verschiedenen und seltenen Herstellern. Immer wieder, kommt Freude auf, wenn einer gezeigt wird, den ich "bewusst" noch nicht gesehen habe.


Lasst uns doch hier mal was ähnliches mit den Schutzmarken der SS Dolche versuchen.
Es geht gar nicht um den ganzen Dolch, nur um die Herstellerkennzeichnungen.

Vermutlich kommt dann ganz von alleine einen Tendenz auf was häufige Hersteller und was seltenere sind.

Interessant wäre noch die Angabe was es für ein Dolch ist:

M 33, Röhm, Ex Röhm oder Himmler.

Vielleicht ist ja mal einer dabei, den man noch nicht aus der Literatur kennt ?
__________________
Suche! Alle seltenen Blankwaffen 1890- 1945. Damast, Widmungen, Ätzungen und Geschenkblankwaffen. Luxushirschfänger, Blankwaffen als Schießpreise aus alles Epochen. Unbenutzte Stücke mit oder ohne Firmensiegel.
Angebote bitte an: blankwaffen@t-online.de

Geändert von damastfreak (31.07.2014 um 18:15 Uhr)
damastfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 18:22   #2
hellracer1
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von hellracer1
 
Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 1,740
Standard

Hallo Wolfgang schöne Idee,
Ich habe folgende Hersteller zu bieten.
Grüße
Winfried
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild016.jpg (201.0 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN2773.jpg (309.4 KB, 80x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild038.jpg (192.6 KB, 47x aufgerufen)
__________________
Suche immer umfangreiche Konvolute/ Nachlässe der Luftwaffe fliegendes Personals einfach anbieten an meine PN oder Mail.
hellracer1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 18:22   #3
damastfreak
MFF Experte für Blankwaffen 3.Reich,Säbel und Hirschfänger
 
Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 5,019
Standard M 33, Bertram Reinh. Sohn Solingen

Winfried war schneller.

M 33, Neusilbermontur, Scheide brüniert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SS_M33_Bertram_.jpg (300.4 KB, 116x aufgerufen)
__________________
Suche! Alle seltenen Blankwaffen 1890- 1945. Damast, Widmungen, Ätzungen und Geschenkblankwaffen. Luxushirschfänger, Blankwaffen als Schießpreise aus alles Epochen. Unbenutzte Stücke mit oder ohne Firmensiegel.
Angebote bitte an: blankwaffen@t-online.de

Geändert von damastfreak (31.07.2014 um 18:23 Uhr)
damastfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 18:28   #4
tonaco
Sammelschwerpunkt Kettendolche der Schutzstaffel SS
 
Benutzerbild von tonaco
 
Registriert seit: 18.11.2006
Ort: Im schönen Erzgebirge,am Fuße des Fichtelberges
Beiträge: 1,938
Standard

Früher M33, ASSO
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ASSO 005.JPG (286.2 KB, 109x aufgerufen)
tonaco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 18:48   #5
McFishxxx
Sammelschwerpunkt Schwarzburg Rudolstadt - Inf Reg 96 - Blankwaffen 3.Reich
 
Benutzerbild von McFishxxx
 
Registriert seit: 22.01.2007
Ort: Rudolstadt
Beiträge: 3,046
Standard

Da kann ich leider nicht so viel beisteuern
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00747.jpg (302.3 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC01580.jpg (271.4 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00049.jpg (173.6 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00962.jpg (223.1 KB, 53x aufgerufen)
McFishxxx ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 18:55   #6
damastfreak
MFF Experte für Blankwaffen 3.Reich,Säbel und Hirschfänger
 
Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 5,019
Standard Böker M 33 und EX Röhm

Beide Neusilbermontur mit brünierter Scheide.

Normaler M 33 und ein ausgeschliffener Röhm mit SS Nummer.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SS_Mann_Boeker.jpg (265.1 KB, 58x aufgerufen)
Dateityp: jpg SS_Boeker_1.Mod.jpg (99.0 KB, 66x aufgerufen)
__________________
Suche! Alle seltenen Blankwaffen 1890- 1945. Damast, Widmungen, Ätzungen und Geschenkblankwaffen. Luxushirschfänger, Blankwaffen als Schießpreise aus alles Epochen. Unbenutzte Stücke mit oder ohne Firmensiegel.
Angebote bitte an: blankwaffen@t-online.de
damastfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 20:00   #7
msdonaldo
 
Benutzerbild von msdonaldo
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 2,107
Standard

Sehr gute Idee Wolfgang. Gruß Don
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0190.JPG (117.1 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0436.JPG (77.8 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0467.JPG (60.8 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0062.JPG (66.2 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Suche Dolche und Säbel. z. B. Heeresdolche, SA Dolche, Marinedolche, Fliegermesser. Sehr gerne auch ausgefallenere Sachen wie z. B. mit Klingenätzungen, Elfenbeingriffe usw.

In Top Zustand und auch Dachbodenfunde!! donaldo-@email.de ------ Luftwaffendolch.com

Geändert von msdonaldo (31.07.2014 um 20:04 Uhr)
msdonaldo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 20:09   #8
hellracer1
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von hellracer1
 
Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 1,740
Standard

Ich wollte noch einmal das hier von mir gezeigte Logo des 121/34 aus einem anderen Blickwinkel einstellen, da es angezweifelt wurde.
Grüße
Winfried
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild040.jpg (139.3 KB, 51x aufgerufen)
__________________
Suche immer umfangreiche Konvolute/ Nachlässe der Luftwaffe fliegendes Personals einfach anbieten an meine PN oder Mail.
hellracer1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 20:26   #9
Midas
 
Benutzerbild von Midas
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Fr
Beiträge: 1,283
Standard

Zitat:
Zitat von damastfreak Beitrag anzeigen
Hallo Sammlerfreunde,

ich beobachte mit Interesse den Thread über die SA Dolche mit den verschiedenen und seltenen Herstellern. Immer wieder, kommt Freude auf, wenn einer gezeigt wird, den ich "bewusst" noch nicht gesehen habe.


Lasst uns doch hier mal was ähnliches mit den Schutzmarken der SS Dolche versuchen.
Es geht gar nicht um den ganzen Dolch, nur um die Herstellerkennzeichnungen.

Vermutlich kommt dann ganz von alleine einen Tendenz auf was häufige Hersteller und was seltenere sind.

Interessant wäre noch die Angabe was es für ein Dolch ist:

M 33, Röhm, Ex Röhm oder Himmler.

Vielleicht ist ja mal einer dabei, den man noch nicht aus der Literatur kennt ?
Sehr gute Idee von dir Wolfgang
Der SA-Fred entwickelt sich zu einem Klassiker, ... bei diesem Thema wird's natürlich deutlich schwieriger für mich etwas beizusteuern
Als Jungsammler ist man da noch nicht so gut ausgestattet
Mein Einziger mit Logo wurde schon gezeigt, ... und bei meinen 2 Anderen haben Die anscheinend schon am Logo gespart, ... also kein Logo

Ich bin auf jeden Fall gespannt was da jetzt noch ausgekramt wird °!°
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 20:39   #10
sondensucht
 
Benutzerbild von sondensucht
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 2,103
Standard

Carl Malsch Spitzer.
Als Sa Dolch sehr selten. Auch als Ss?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (274.0 KB, 88x aufgerufen)
__________________
Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!
sondensucht ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.