Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Munition / Zünder > Munition ab 20mm

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2017, 11:31   #1
heiliger_saft
 
Benutzerbild von heiliger_saft
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 494
Standard US 1 Pfünder Grante ?? Bitte um Hilfe

Hi,

habe dieses Stück bekommen, habe versucht was raus zu bekommen und bin bei einer US ein Pfünder Granate gelandet. Zeitraum 1. Weltkrieg?

Kann mir Jemand genaueres dazu sagen?

Mich interessiert natürlich auch die Seltenheit und der Wert des Stückes....danke schon mal für eure Hilfe.

Gruß Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg US 1.jpg (145.3 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg US 2.jpg (120.5 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg US 3.jpg (103.5 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg US 4.jpg (109.1 KB, 26x aufgerufen)
heiliger_saft ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 14:04   #2
headshot
 
Benutzerbild von headshot
 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Da wo ihr nicht wohnt !!
Beiträge: 673
Standard

Hi,

wenn ich mich nicht ganz verhaue....BESA ist Britisch. Also eine Engl. 37mm .

Gruß
Michael
headshot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 14:14   #3
heiliger_saft
 
Benutzerbild von heiliger_saft
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 494
Standard

Zitat:
Zitat von headshot Beitrag anzeigen
Hi,

wenn ich mich nicht ganz verhaue....BESA ist Britisch. Also eine Engl. 37mm .

Gruß
Michael
Hi,

Hersteller ist P.E.&M CO. sollte Poole Engineering & Machine Co., Baltimore sein.

Für was steht denn das BSC ?

Gruß Thomas
heiliger_saft ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 18:21   #4
alpini
MFF Experte für Munition vor 1939
 
Registriert seit: 28.05.2003
Beiträge: 598
Standard

BSC = Bethlehem Steel Company = Hersteller des Geschosses sowie Auftraggeber für die Hülsenproduktion. Besonders selten sind die nicht, man sieht sie des Öfteren.

Geändert von alpini (01.06.2017 um 18:23 Uhr)
alpini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 18:24   #5
heiliger_saft
 
Benutzerbild von heiliger_saft
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 494
Standard

Zitat:
Zitat von alpini Beitrag anzeigen
BSC = Bethlehem Steel Company = Hersteller des Geschosses sowie Auftraggeber für die Hülsenproduktion
Hi Danke für die Info !

Kannst du denn zu der Granate selber etwas sagen?

Wirklich 1. Weltkrieg?

Für was für ein Geschütz?


Was ist so ein Stück Wert?

Vielen Dank schon mal !

Gruß Thomas

Geändert von heiliger_saft (01.06.2017 um 18:25 Uhr)
heiliger_saft ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 18:27   #6
alpini
MFF Experte für Munition vor 1939
 
Registriert seit: 28.05.2003
Beiträge: 598
Standard

Zitat:
Zitat von heiliger_saft Beitrag anzeigen

Kannst du denn zu der Granate selber etwas sagen?

Wirklich 1. Weltkrieg?
Hergestellt 1917, steht drauf . Wert? k. A. 30 - 50 € als höchstes der Gefühle?

Wenn ich nicht irre, wurden die bei der US-Marine verwendet und hießen "heavy 1-Pounder" (Kaliber 37x137R)

Geändert von alpini (01.06.2017 um 18:30 Uhr)
alpini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 18:29   #7
heiliger_saft
 
Benutzerbild von heiliger_saft
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 494
Standard

Zitat:
Zitat von alpini Beitrag anzeigen
Hergestellt 1917, steht drauf . Wert? k. A. 30 - 50 € als höchstes der Gefühle?

Wenn ich nicht irre, wurden die "heavy 1-Pounder".
Ah Ok, das ist Herstelljahr und Monat, super, dann hat das Stück schon mal ein paar Tage auf dem Buckel.

Danke und Gruß

Thomas
heiliger_saft ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.