Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Unterwasserfunde/Taucherforum > Magnetangeln

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2017, 16:54   #1
aalprinz
 
Benutzerbild von aalprinz
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 103
Standard Panzer

mal wieder was anderes am magneten. die Missler Lötlampe ist für das vorheizen von Panzern etc. verwendet worden
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20170723-WA0009.jpg (254.0 KB, 247x aufgerufen)
aalprinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 00:18   #2
nasenperle
 
Benutzerbild von nasenperle
 
Registriert seit: 11.01.2010
Ort: im Loch
Beiträge: 1,545
Standard

Na dann gratuliere ich recht herzlich dazu. Willst Du sie restaurieren?

Grüße
__________________
So flink & wendig wie ein Wiesel....
nasenperle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 17:34   #3
aalprinz
 
Benutzerbild von aalprinz
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 103
Standard Panzer

[QUOTE=nasenperle;4148040]Na dann gratuliere ich recht herzlich dazu. Willst Du sie restaurieren?

Die Lötlampe gehörte zur Ausstattung aller Panzer und z.T. auch Kräder. Sie diente schwerpunktmäßig in den schweren Wintermonaten, auf Grund ihrer enormen Hitzeentwicklung zum Erwärmen der Lkw.-und Panzermotoren, bei Reparaturarbeiten, als " Schweißgerät" und Lötgerät bis hin zum Kochen der Mahlzeiten. Und damit bekommt das schöne stück bei mir ein guten Platz nach den restaurieren.
aalprinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2017, 19:53   #4
Graf Zeppelin
 
Benutzerbild von Graf Zeppelin
 
Registriert seit: 07.02.2005
Beiträge: 2,881
Standard

....interessanter Fund !...........wenn die fertig restauriert ist bitte unbedingt Bilder einstellen.....................SG
Graf Zeppelin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 16:01   #5
herroberst
 
Registriert seit: 24.09.2004
Beiträge: 3,094
Standard

Super Teil. Nicht so häufig anzutreffen!!!
Bin mal gespannt wie es nach der Reinigung aussieht.

Gruß
Herroberst
__________________
Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung. Alles Gezeigte steht auch zum Tausch.
herroberst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 11:14   #6
code
 
Benutzerbild von code
 
Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 123
Standard

bei E-Bay für 49 € in Super Zustand..
https://www.ebay.de/i/142436562301?chn=ps&dispItem=1
code ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 11:39   #7
aalprinz
 
Benutzerbild von aalprinz
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 103
Standard Panzer

Zitat:
Zitat von code Beitrag anzeigen
bei E-Bay für 49 € in Super Zustand..
https://www.ebay.de/i/142436562301?chn=ps&dispItem=1
kaufen kann jeder!!!Aber wir sind hier im Fundforum und das ist auch gut so....wenn hier einer langeweile hat dann kann er gerne bei jeden fund ein link schicken was das teil bei ebay im guten zustand kostet
aalprinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 19:18   #8
code
 
Benutzerbild von code
 
Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 123
Standard

Zitat:
Zitat von aalprinz Beitrag anzeigen
kaufen kann jeder!!!Aber wir sind hier im Fundforum und das ist auch gut so....wenn hier einer langeweile hat dann kann er gerne bei jeden fund ein link schicken was das teil bei ebay im guten zustand kostet
stimmt wir sind in einem Forum, ich habe vor 20 Jahren selber gesondelt, aber mache Stücke sind einfach nur Schrott.. so was hätte ich früher liegen gelassen aber Ok muss jeder selber wissen..
code ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 17:35   #9
herroberst
 
Registriert seit: 24.09.2004
Beiträge: 3,094
Standard

Zitat:
Zitat von code Beitrag anzeigen
stimmt wir sind in einem Forum, ich habe vor 20 Jahren selber gesondelt, aber mache Stücke sind einfach nur Schrott.. so was hätte ich früher liegen gelassen aber Ok muss jeder selber wissen..
Kann ich nicht ganz nachvollziehen.
Jemand zeigt etwas weil er sich über den Fund gefreut hat, ist doch prima.

Gruß
Herroberst
__________________
Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung. Alles Gezeigte steht auch zum Tausch.
herroberst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 20:07   #10
ral6014
 
Benutzerbild von ral6014
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 7,359
Standard

Naja. Das Teil ansich ist am Ende - so wie 99% von dem Zeug das hier als Boden- oder Wasserfund stolz präsentiert wird. Als geschichtlicher Beleg für ein ganz bestimmtes Ereignis an einem ganz bestimmten Ort ist es natürlich durchaus interessant - für den der es gefunden hat....
ral6014 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.