Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Orden und Abzeichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2017, 11:59   #1
Bucky
 
Benutzerbild von Bucky
 
Registriert seit: 01.02.2009
Beiträge: 4,900
Standard Schöne Bayernspange

Hallo zusammen,

habe heute diese Ordenspange bekommen.
Was haltet ihr davon, ist damit alles in Ordnung?

Gruß Bucky
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2871.jpg (127.9 KB, 92x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2874.jpg (112.2 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2872.jpg (133.0 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2877.jpg (141.7 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2873.jpg (159.1 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2876.jpg (179.7 KB, 18x aufgerufen)
__________________
------>Ich suche z. Zt. alles an Fotoalben und Fotos zwischen 1939-1945.<------
Bucky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 13:01   #2
1919
 
Benutzerbild von 1919
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1,477
Standard

Tolles Stück !+

Landwehroffizier !

Alles i.O. !

Wenn sie mal weg soll, dann bitte PN !

Gruss Olli

Geändert von 1919 (29.07.2017 um 13:02 Uhr)
1919 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 13:14   #3
dedehansen
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: am Kaiser - Wilhelm - Kanal
Beiträge: 346
Standard

Zitat:
Zitat von 1919 Beitrag anzeigen
Tolles Stück !+

Landwehroffizier !

Alles i.O. !

Wenn sie mal weg soll, dann bitte PN !

Gruss Olli
Moin Olli,

die kannst Du dann bei ebay bewundern.

Gruß

Andreas
dedehansen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 13:54   #4
feuerwehrmarx
 
Registriert seit: 13.04.2008
Beiträge: 1,127
Standard

Ich find die Spange Hammermäßig !
feuerwehrmarx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 14:02   #5
dedehansen
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: am Kaiser - Wilhelm - Kanal
Beiträge: 346
Standard

Auf jeden Fall früher MVO 4 mit X mit goldenen Medaillons

in sehr guter Ehaltung.
dedehansen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 15:08   #6
9.hohenstaufen
Sammelschwerpunkt Ordensspangen Imperial Eisernes Kreuz am weissen Band Türkei
 
Benutzerbild von 9.hohenstaufen
 
Registriert seit: 30.01.2008
Ort: V
Beiträge: 1,951
Standard

Die Schnalle ist in Ordnung - bei Dir taucht eigentlich bislang fast immer nur gutes Zeug auf

Die Identifizierung dürfte allerdings schwierig werden. Für die Bayern - Baden Daten
liegen nur Aufzeichnungen bis 1917 vor und der ZL II X wurde häufiger verliehen.

Sonst gibts für das Stück keine Anhaltspunkte. Gefertigt wurde das Stück jedenfalls vor 1934 da der MVO ganz vorne hängt.

Sollte vermutlich ein Oberleutnant vielleicht auch Hauptmann gewesen sein.

Der MVO hängt allerdings etwas weit unten. Möglicherweise hing dort auch mal einer mit Krone.
__________________
Ich helfe gerne weiter. Meine Sammlungsschwerpunkte: Siehe Signaturbild.
Turbo - Absegnen für Ebay ? - Is nich.
Bild: Man erzählte sich - dort sei Florian Geyer begraben.
MDXXV.

Geändert von 9.hohenstaufen (29.07.2017 um 15:09 Uhr)
9.hohenstaufen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 15:39   #7
1919
 
Benutzerbild von 1919
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1,477
Standard

Hallo Andreas !

Kann schon sein !

Gruss Olli
1919 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 16:46   #8
Bucky
 
Benutzerbild von Bucky
 
Registriert seit: 01.02.2009
Beiträge: 4,900
Standard

Vielen Dank für eure Hilfe
__________________
------>Ich suche z. Zt. alles an Fotoalben und Fotos zwischen 1939-1945.<------
Bucky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 16:54   #9
dedehansen
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: am Kaiser - Wilhelm - Kanal
Beiträge: 346
Standard

Zitat:
Zitat von 9.hohenstaufen Beitrag anzeigen

Die Identifizierung dürfte allerdings schwierig werden. Für die Bayern - Baden Daten
liegen nur Aufzeichnungen bis 1917 vor und der ZL II X wurde häufiger verliehen.

Der MVO hängt allerdings etwas weit unten. Möglicherweise hing dort auch mal einer mit Krone.
Moin,

bei Baden bist Du nicht auf dem neuesten Stand, da gibt es zwischenzeitlich

neue Forschungsergebnisse die bis zum Ende des 1.WK reichen.

Sollte es sich um einen Hauptmann gehandelt haben, hätte ich einen

MVO 4 mit Krone und Schertern und beim Zähringer das Eichenlaub erwartet.

Viele Grüße

Andreas
dedehansen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 00:18   #10
Spolei
Sammelschwerpunkt Bayern MVO/MVK/Tapferkeitsmedaille
 
Benutzerbild von Spolei
 
Registriert seit: 10.01.2007
Ort: Garnison d. 2. bayr. Jägerbataillons
Beiträge: 2,971
Standard

Hallo,
bezüglich des Zähringer kann man nur mutmaßen. Beim MVO hing die Stufe von der Dienststellung ab, vielleicht war das beim Zähringer ähnlich?
Der MVO hängt übrigens seitenverkehrt an der Schnalle. Das "L" gehört nach vorne, sieht dann auch mit den Schwertern besser aus.
Ist ein Hemmerle mit echt goldenen Medaillons.
Schöne Schnalle.
Gruß Andreas
__________________
Suche bayerische Auszeichnungen bis 1918
Suche alles zum 2. bayerischen Jägerbataillon
und zur Sturmgeschützabteilung 226
Spolei ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.