Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Orden und Abzeichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2017, 14:28   #1
Pfandflaschenjäger
 
Benutzerbild von Pfandflaschenjäger
 
Registriert seit: 30.07.2017
Ort: Köln
Beiträge: 4
Standard Bayrisches Militärverdienstkreuz 1.Klasse Bestimmung

Guten Tag,

ich habe vor ein paar Tagen dieses Bayrische Militärverdienstkreuz 1.Klasse von einem Händler aus Bayern erworben.
Da ich mich jedoch nicht mit dieser Art von Orden auskenne, bin ich mir nicht sicher ob es sich um ein Original aus dem Verleihungszeitraum des Herstellers Deschler & Sohn(Herstellerzeichen D auf dem Schwert vorhanden) oder um eine neuere Kopie handelt.

Ich würde mich über eine Bestimmung sehr freuen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6474 (002).jpg (154.4 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6473.jpg (145.9 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6471.JPG (177.3 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6470 (002).jpg (158.7 KB, 22x aufgerufen)
Pfandflaschenjäger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 14:49   #2
Spolei
Sammelschwerpunkt Bayern MVO/MVK/Tapferkeitsmedaille
 
Benutzerbild von Spolei
 
Registriert seit: 10.01.2007
Ort: Garnison d. 2. bayr. Jägerbataillons
Beiträge: 2,899
Standard

Hallo,
der Kreuzkörper ist ein frühes Leser.
Das Medaillon halte ich für aufgewertet, denn es müsste aus Gold sein.
Das Emaille sieht auch nicht wirklich Vertrauen erweckend aus.
Die Schwerter sind von Deschler.
Das ist noch nicht mal das ausschlaggebende, denn es könnte auch ein schwerterloses Leserstück sein, das später mit Deschler-Schwerter nachgerüstet wurde,
aber ich gehe hier leider von einer Aufwertung zum Schaden des Sammlers aus.
Kannst Du mal bessere Bilder vom Medaillon einstellen?
Gruß Andreas
__________________
Suche bayerische Auszeichnungen bis 1918
Suche alles zum 2. bayerischen Jägerbataillon
und zur Sturmgeschützabteilung 226

Geändert von Spolei (05.09.2017 um 14:50 Uhr)
Spolei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 20:57   #3
Pfandflaschenjäger
 
Benutzerbild von Pfandflaschenjäger
 
Registriert seit: 30.07.2017
Ort: Köln
Beiträge: 4
Standard

Hallo Andres,
danke für die schnelle und ausführliche Rückmeldung.
Hier ist das Foto vom Medaillon.
Ich hoffe, dass die Qualität ausreicht.
Gruß Simon
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5561.jpg (210.6 KB, 21x aufgerufen)
Pfandflaschenjäger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 21:26   #4
Spolei
Sammelschwerpunkt Bayern MVO/MVK/Tapferkeitsmedaille
 
Benutzerbild von Spolei
 
Registriert seit: 10.01.2007
Ort: Garnison d. 2. bayr. Jägerbataillons
Beiträge: 2,899
Standard

Hallo,
das Medaillon ist ein aufgewertetes Teil und auch nicht passend zu dem Hersteller Leser.
Halte das Kreuz für eine Bastelarbeit.
Hier mal ein Original.
Gruß ANdreas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.Kl.X.Leser_Typ1.JPG (288.0 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1.Kl.X.Leser_Typ1 (1).jpg (198.9 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Suche bayerische Auszeichnungen bis 1918
Suche alles zum 2. bayerischen Jägerbataillon
und zur Sturmgeschützabteilung 226

Geändert von Spolei (05.09.2017 um 21:27 Uhr)
Spolei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 21:44   #5
Pfandflaschenjäger
 
Benutzerbild von Pfandflaschenjäger
 
Registriert seit: 30.07.2017
Ort: Köln
Beiträge: 4
Standard

Guten Abend Andreas,
vielen Dank für die Information und das Foto vom schönen Orden.
Hat mein Orden im momentanen Zustand noch einen Wert und wenn, wo ist dieser preislich anzusetzen?
Gruß Simon
Pfandflaschenjäger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 21:57   #6
Spolei
Sammelschwerpunkt Bayern MVO/MVK/Tapferkeitsmedaille
 
Benutzerbild von Spolei
 
Registriert seit: 10.01.2007
Ort: Garnison d. 2. bayr. Jägerbataillons
Beiträge: 2,899
Standard

Zitat:
Zitat von Pfandflaschenjäger Beitrag anzeigen
Guten Abend Andreas,
vielen Dank für die Information und das Foto vom schönen Orden.
Hat mein Orden im momentanen Zustand noch einen Wert und wenn, wo ist dieser preislich anzusetzen?
Gruß Simon
Preis unterhalb der Zimmertemperatur.
Das ist ein Stück, dass zum Schaden des Sammlers aufgewertet wurde.
Ein Variantensammler kauft das nicht.
Gruß Andreas
__________________
Suche bayerische Auszeichnungen bis 1918
Suche alles zum 2. bayerischen Jägerbataillon
und zur Sturmgeschützabteilung 226
Spolei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 22:22   #7
Pfandflaschenjäger
 
Benutzerbild von Pfandflaschenjäger
 
Registriert seit: 30.07.2017
Ort: Köln
Beiträge: 4
Standard

Vielen Dank für die traurige, aber schön formuliere Nachricht
Dann werde ich wohl ganz schnell von meinem Rückgaberecht Gebrauch machen.
Vor dem nächsten Kauf werde ich mich allerdings wohl besser informieren.
Gibt es empfehlenswerte Literatur zu diesem Themenbereich?

Gruß Simon
Pfandflaschenjäger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 11:28   #8
dedehansen
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: am Kaiser - Wilhelm - Kanal
Beiträge: 248
Standard

Moin Simon,

ich kann Dir da das Heft Orden und Ehrenzeichen No.85

von der Deutschen Gesellschaft für Ordenskunde empfehlen.

Gruß

Andreas
dedehansen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.