Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Detektoren und Technik

 

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.10.2016, 07:43   #1
Kloppe
 
Registriert seit: 28.03.2003
Ort: Fisher Goldbug Abklatsch
Beiträge: 4,987
Standard Tiefenortung gemini3 oder whites tm808

Hallo,

Ich will mir ein tiefenortungsgerät zulegen nachdem ich einige denkwürdige erlebnisse hatte.
Jetzt stehe ich vor der investition und überlege was am besten dazu geeignet ist. Preislich nehmen sich beide nix aber ev vom handling. Hat jemand erfahrung oder bringt gar nich ein drittes gerät ins spiel ?
Für den fall das jemand was gebrauchtes liegen hat melde ich interesse an

Geändert von Kloppe (31.10.2016 um 07:43 Uhr)
Kloppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 08:35   #2
z.b.V
 
Benutzerbild von z.b.V
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: HW
Beiträge: 204
Standard

Moin,
für was brauchste das Gerät, um Stellungen abzugehen? Also ich habe einen Gemini3 und bin ganz zufrieden. Schau dir mal die zwei Videos an, sind leider nicht in Deutsch aber zeigen die zwei Geräte im Test:

https://www.youtube.com/watch?v=RYzyG39fx1k

https://www.youtube.com/watch?v=67Y4YuJ1XFc

Was noch erwähnt werden sollte ist dass beide Geräte immer möglichst exakt parallel zum Boden geführt werden müssen. Bei leichter Steigung/Gefälle kann man das beim Fisher gut mit dem Tragegurt ausgleichen, bei mehr Steigung/Gefälle und viel Unterholz wirds aber echt mühsam.
Ein großer Vorteil ist auf jeden Fall das erst größere Objekte (Feldflasche,Gasmaskendose,Helm etc) anzeigt werden und nicht nur Eisen sondern auch Aluminium etc.

Wenn du z.B. eine Wiese oder ein Unterholzfreies Waldstück systematisch absuchen willst ist der super.

Gruß Chris
__________________
!!!SUCHE WH WENDETARNPARKA + HOSE IM GESCHLEPPTEN ZUSTAND !!!
z.b.V ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 16:00   #3
Kloppe
 
Registriert seit: 28.03.2003
Ort: Fisher Goldbug Abklatsch
Beiträge: 4,987
Standard

richtig, meine gegend ist übersähr mit stellungen aber auch gut abgesondelt. denke aber das man damit noch einiges holen kann.
danke für die videos, du würdest als ehr den fischer empfehlen.

Zitat:
Zitat von z.b.V Beitrag anzeigen
Moin,
für was brauchste das Gerät, um Stellungen abzugehen? Also ich habe einen Gemini3 und bin ganz zufrieden. Schau dir mal die zwei Videos an, sind leider nicht in Deutsch aber zeigen die zwei Geräte im Test:

https://www.youtube.com/watch?v=RYzyG39fx1k

https://www.youtube.com/watch?v=67Y4YuJ1XFc

Was noch erwähnt werden sollte ist dass beide Geräte immer möglichst exakt parallel zum Boden geführt werden müssen. Bei leichter Steigung/Gefälle kann man das beim Fisher gut mit dem Tragegurt ausgleichen, bei mehr Steigung/Gefälle und viel Unterholz wirds aber echt mühsam.
Ein großer Vorteil ist auf jeden Fall das erst größere Objekte (Feldflasche,Gasmaskendose,Helm etc) anzeigt werden und nicht nur Eisen sondern auch Aluminium etc.

Wenn du z.B. eine Wiese oder ein Unterholzfreies Waldstück systematisch absuchen willst ist der super.

Gruß Chris
Kloppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 17:23   #4
z.b.V
 
Benutzerbild von z.b.V
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: HW
Beiträge: 204
Standard

Ich habe mich damals für den Fisher entschieden da ich mit den Detektoren von Fisher immer sehr zufrieden war was Quallität usw angeht.
__________________
!!!SUCHE WH WENDETARNPARKA + HOSE IM GESCHLEPPTEN ZUSTAND !!!
z.b.V ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 17:49   #5
Kloppe
 
Registriert seit: 28.03.2003
Ort: Fisher Goldbug Abklatsch
Beiträge: 4,987
Standard

Ja Ich tendiere auch zu dem da er dich anscheinend auch kleiner verpacken lässt als der whites.

Na ich werde mich mal drann machen einen zu erwerben.
Kloppe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.