Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Detektoren und Technik > Billigdetektoren

 

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2010, 20:43   #1
pvt_Ramirez
 
Registriert seit: 07.03.2010
Beiträge: 1
Standard Ein Anfänger braucht euren Rat

Moin Leute,
ihr habt von mir schon im Vorstellungsthread gelesen.
Ich wollte mal das Sondeln ausprobieren und schauen ob es mir gefällt.
Nun stellt sich mir die Frage was für ein Gerät ich mir anschaffen soll.
Klar, der Teure kauf ist eigentlich immer der bessere, ist bei meinem Haupthobby ( Oldtimer) eigentlich auch so.
Allerdings will ich erstmal ein bisschen Erfahrungen sammeln und nicht bereit, mehr als 100 euro auszugeben für den anfang.
Habt ihr da eventuell Tipps für mich?
Inwieweit unterscheiden sich die Billigdinger bei Ebay (ab 29 euro gibts die ja) von den richtigen Profidingern?
Nur von der Haltbarkeit, oder findet man mit den Teuren auch besser was in der Erde?

freue mich auf eure Antworten,

Alex
pvt_Ramirez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2010, 20:49   #2
PoisonRommel
 
Benutzerbild von PoisonRommel
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: Eifel, Ardennen
Beiträge: 3,029
Standard

Hey!
Man findet nur dort, wo etwas liegt!
Schau mal hier im Forum und kauf dir halt ein gebrauchtes...
Wenn du erstmal losgezogen bist, kommst du aus dem "Schatzfieber" eh nicht mehr raus
Kauf dir lieber ein "besseres", kannste ja zur Not auch wieder verkaufen...
Mit den Billigdingern kann man zwar auch was finden, aber viel Freude wirst du damit nicht haben...
mfG
PoisonRommel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2010, 20:52   #3
Tunnelgraeber
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 124
Standard

Ich würde dir zu einen Garrett ACE 150 raten. Gutes Einsteigergerät um in das Hobby mal rein zu schnuppern. Bei 100€ sollte man einen gebrauchten in ebäää bekommen.

Grüße
Tunnelgraeber
Tunnelgraeber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2010, 21:52   #4
Dagobert2007
MFF Experte für Detektoren
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: 1. Stock
Beiträge: 206
Standard

Zitat:
Zitat von pvt_Ramirez Beitrag anzeigen
Moin Leute,
ihr habt von mir schon im Vorstellungsthread gelesen.
Ich wollte mal das Sondeln ausprobieren und schauen ob es mir gefällt.
Nun stellt sich mir die Frage was für ein Gerät ich mir anschaffen soll.
Klar, der Teure kauf ist eigentlich immer der bessere, ist bei meinem Haupthobby ( Oldtimer) eigentlich auch so.
Allerdings will ich erstmal ein bisschen Erfahrungen sammeln und nicht bereit, mehr als 100 euro auszugeben für den anfang.
Habt ihr da eventuell Tipps für mich?
Inwieweit unterscheiden sich die Billigdinger bei Ebay (ab 29 euro gibts die ja) von den richtigen Profidingern?
Nur von der Haltbarkeit, oder findet man mit den Teuren auch besser was in der Erde?

freue mich auf eure Antworten,

Alex

Das Thema wurd hier schon zig-Tausend mal besprochen.

SuFu nutzen.

Dagobert
Dagobert2007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2010, 00:00   #5
der_paule
 
Benutzerbild von der_paule
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Wehrkreis II, X
Beiträge: 354
Standard

Benutze mal die Suchfunktion und eine Flutwelle von Informationen wird über dich herein brechen
der_paule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2010, 04:18   #6
Sd.Kfz.173
Sammelschwerpunkt Metalldetektoren und mil. Bodenfunde
 
Benutzerbild von Sd.Kfz.173
 
Registriert seit: 24.12.2007
Ort: Wehrkreis lll
Beiträge: 227
Standard

Hallo, wenn du wirklich erstmal nur in das Hobby reinschnuppern möchtest würde ich erstmal schauen ob du nicht mal einen Sondengänger bei der Suche begleiten kannst.
Oder hier im Forum einfach mal fragen ob dich mal jemand mitnehmen würde.
Das erspart dir erstmal das Geldausgeben für eine Sonde.

Ansonsten würde ich absolut abraten von irgendwelchem China Schrott von ebay.
Da wirst du wahrscheinlich nach den ersten Minuten wieder gefrustet zusammenpacken und nach Hause gehen.

Wenn es wirklich gleich ein Eigener Detektor sein soll dann halte ausschau nach einem guten Gebrauchten.
Und lies ein Bisschen hier im Forum dann wirst du merken das eine billige China Sonde nicht die richtige Wahl ist.

Gruß Phil
__________________
Ehre gebührt jenen, die für Deutschland starben.

Zu hohe Benzinpreise!!!.....jetzt muss ich Nachts schon das Auto ausmachen.....

Geändert von Sd.Kfz.173 (10.03.2010 um 13:48 Uhr)
Sd.Kfz.173 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 17:08   #7
zogzog
 
Registriert seit: 26.02.2014
Beiträge: 1
Standard

Hi, bin auch neu hier aber suche schon etwas länger, in manchen Detektoren Shop´s kannste Dir auch einen übers Wochenende leihen, wenn, dann kann ich Dir den DEUS Light als Einsteiger empfehlen.
Sehr gutes Gerät,leicht,keine Kabel und geht tief uuund gut zu verstehen ! Mit den meisten billig teilen vergeht der Spaß schnell und Du findest auf dem Schrottplatz vielleicht was.
gruß zz
zogzog ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.