Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Detektoren und Technik > Billigdetektoren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2010, 08:51   #1
Chevron7
 
Registriert seit: 11.06.2010
Beiträge: 10
Standard Garret ACE 250 (nachbau ?) 120 € CENTURIONE ID

Hallo,
ich bin ganz neu hier und möcht mir einen Metaldetector zulegen ich habe schon sehr viel gelesen und bin zu dem entschluß gekommen das es am besten ein ACE 150 oder 250 sein sollte.
Jetzt habe ich bei ebay dieses angebot für 180 € gefunden:

http://cgi.ebay.de/Centurione-ID-Gar...item3cb0ad24a3

ist aber anscheinend ein nachbau aber gut verschleiert in dieser anzeige

oder von ihrem online shop für 177 €

EDIT: bitte Forenregeln beachten

oder direkt von Händler für nur 120 €

EDIT: bitte Forenregeln beachten

das ist ja wohl nur ein nachbau des Gerret ACE, taugt dieses ding für den anfang was ?
Ich möcht nicht gleich über 200 € an anfang ausgeben um fest zustellen das mir das Hobby überhaupt nicht liegt, will aber auch keinen schrott kaufen der mir nichts bringt.
Chevron7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2010, 09:07   #2
Micha466
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 47
Standard

Hallo..

Die Sonde sieht zwar dem Ace recht ähnlich aber ob es ein technisch gleichwertiger Nachbau ist bekommt man nur heraus wenn beide Geräte zerlegt verglichen werden.

Der Ace ist soweit ausgiebig getestet worden und hat sicherlich einen höheren Wiederverkaufswert.
Wenn ich auswählen müsste würde ich den Ace150 und später evtl einen Pinpointer nachkaufen.

Der "Centurione" ist ein Schuss in,s blaue und der Wiederverkaufswert dürfte niedrig sein.

Ich würde also eindeutig den Ace 150 vorziehen...der 250er hat einen integrierten Pinpointer allerdings ist ein getrennter praktischer.Den kann man aber später immer noch nachkaufen wenn man sich für,s Sondeln entschieden hat.

Micha
Micha466 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2010, 09:09   #3
Mr.T
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Holzkirchen-Bayern
Beiträge: 6
Standard

Also rein optisch ist der schon am ACE angelehnt. Die Aufteilungen im Display und die Schalter sind anders...Ich befürchte das Gleiche trifft auch aufs Innenleben zu.

Ich kenne niemanden persönlich der so ein Teil hat und kann mir daher auch kein Urteil erlauben...allerdings stehe ich solchen Geräten eher skeptisch gegenüber.

An Deiner Stelle würde ich lieber in den einschlägigen Foren die Kleinanzeigen beobachten und nach einem gebrauchten Markengerät Ausschau halten...mit einem schlechten Gerät wirst Du nämlich schnell wieder die Lust am Sondeln verlieren.

Grüße
Mr.T
Mr.T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2010, 17:58   #4
Eifelsucher
Moderator
 
Benutzerbild von Eifelsucher
 
Registriert seit: 21.02.2004
Ort: Königsfeld/Eifel
Beiträge: 475
Standard

Soweit mir das bekannt ist ist der CENTURIONE ein chinesischer Nachbau und sehr bewusst an das Design des Garrett ACE 150/250 angelehnt.
Über die "inneren Werte" kann ich nichts sagen. aber es wäre verwunderlich wenn da was besseres drin wäre als bei den ACE´s.
Auch gebe ich zu bedenken das es für die Geräte wohl keine qualifizierten Servicestellen, geschweige den Ersatzteile geben dürfte.
__________________
Gruß und gut Fund
Thomas

-----------------------

Meine Webseiten
Eifelsucher Info
Eifelsucher Shop
Eifelsucher Forum
Sondengänger-Seminare

-----
Bedienungsanleitung? - Brauch ich nicht!
Warum 10 Minuten lesen, wenn man 2 Stunden probieren kann!?
Eifelsucher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 20:07   #5
Herias
 
Benutzerbild von Herias
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: Gau Oberdonau
Beiträge: 77
Standard

Genau das Ding hab ich auch letztens auf Ebay gefunden.. und das obwohl ich "Garret Ace 250" gesucht habe..

Wie der nachbau dann in die Ergebnisse kommt weiß ich nicht, ich hätte mich nur über den günstigen Preis gefreut, bis ich den Namen gelesen habe
Herias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 21:10   #6
Micha466
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 47
Standard

Mach dir nichts draus...wer einen " OKM Bionic Alpha Long Range Golddetektor"
für 8499 Euro an Dumme bringen möchte dem würd ich mit guten Gewissen nichtmal
den billigsten Detektor abkaufen wollen.

Bei der Preisdifferenz des Chinanachbau?zum Markengerät würde ich nicht großartig mehr Überlegen...ausserdem gibts viele Info,s von Ace Besitzern und man kann gut abschätzen
wofür man das Geld ausgibt.

Micha
Micha466 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2010, 16:02   #7
Chevron7
 
Registriert seit: 11.06.2010
Beiträge: 10
Standard

Ich hab mir jetzt eine original ACE 150 gekauft und bin soweit zufrieden damit. Ich brauch jetzt noch einen guten Pinpointer weil ich etwas zuviel im Dreck wülen muss.
Hab auch schonn ein bissi was gefunden das eine könnte sogar ein Stück Silber sein bin mir aber noch nicht sicher sieht aus wie ein Gold nugget nur silber.
Chevron7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2010, 18:38   #8
Micha466
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 47
Standard

Sieht aus wie Gold,ist aber Silber?

Herzlichen Glückwunsch...du hast meine verlorene Amalgamplombe gefunden..

Micha
Micha466 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 23:23   #9
AlbanerToni
 
Registriert seit: 13.07.2010
Ort: Wehrkreis VII
Beiträge: 78
Standard

Ich würde eher sagen es handelt sich da wohl um einen Klumpen Lötzinn!
AlbanerToni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.