Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Antike Bodenfunde

 

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2011, 20:25   #11
Stu.G.III
 
Registriert seit: 22.02.2007
Ort: Auf dem Land
Beiträge: 2,360
Standard

Da kann ich ebenfalls was bieten. Hab noch mehr von dem Zeug bin aber zu faul zum Fotografieren.

Gruß
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2278_1_1.JPG (75.8 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2279_1_1.JPG (97.3 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2490_1_1.JPG (89.2 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2491_1_1.JPG (94.6 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2908_1_1.JPG (24.7 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2907_1_1.JPG (22.8 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3337_1_1.JPG (32.9 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3338_1_1.JPG (35.4 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3046_1_1_1.JPG (170.5 KB, 45x aufgerufen)
Stu.G.III ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2011, 14:42   #12
§emtex
 
Registriert seit: 16.06.2003
Beiträge: 877
Standard

Zitat:
Zitat von Replekator Beitrag anzeigen
Dann stell Ich auch mal meine Spende von §emtex ein
Soo, hab mir jetzt mal dein Pilgerabzeichen genauer angesehen.

Bayern: Füssen, Abtei Füssen in Schwaben
sog. Weihmünze
Vs.: Magnus von vorne mit Kreuz Krummstab und Drachenkopf
Rs.: St. Benedikt mit Krummstab, Giftbecher und vom Engel gehaltenen Schild
Maße: 28mm/23mm
um 1750 n. Chr.

MfG §emtex

Geändert von §emtex (08.09.2011 um 14:52 Uhr)
§emtex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2011, 19:33   #13
etrusker
 
Registriert seit: 06.09.2011
Beiträge: 22
Standard

mein highlight was devos angeht kam, als ich gerade mit suchen begonnen hab.Damals dachte ich noch das wäre eine kleine druidenflasche wo man zaubertränke drin aufbewahrt
Pilger-ampulle ca.14jhr.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 521.jpg (84.2 KB, 115x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 520.jpg (115.5 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 522.jpg (92.8 KB, 33x aufgerufen)
etrusker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 13:27   #14
§emtex
 
Registriert seit: 16.06.2003
Beiträge: 877
Standard

Sehr schönes Pilgerabzeichen. Die aus Blei/Bleilegierung sind die ältesten.

Pilgerreisen wurde den Bürgern oft als Buße bzw. Wiedergutmachung aufgetragen. Als Beweis, dass man teilgenommen und sich den wochen-, ja sogar monatelangen Torturen gestellt hat, bekam der Reisende am Zielort ein Pilgerabzeichen.
§emtex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2011, 15:38   #15
Räumkommando
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: BW SHA
Beiträge: 388
Standard

So hab da gerade auch noch 2 Bilder gefunden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5013.JPG (84.4 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8616.JPG (284.1 KB, 62x aufgerufen)
Räumkommando ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2011, 17:14   #16
hacko2002
Sammelschwerpunkt Bodenfunde EM / O & E
 
Benutzerbild von hacko2002
 
Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 1,281
Standard Jesus

Hier mal mein Anhänger.Kommt aus
einem KGL und kam so aus dem Boden.
MfG Hacko
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 12092011866.JPG (235.6 KB, 134x aufgerufen)
Dateityp: jpg 12092011869.JPG (210.6 KB, 51x aufgerufen)
__________________
Habe
hacko2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2011, 18:31   #17
etrusker
 
Registriert seit: 06.09.2011
Beiträge: 22
Standard

wow... der hat was.Wie würdest du den zeitlich einordnen?
etrusker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2011, 17:41   #18
hacko2002
Sammelschwerpunkt Bodenfunde EM / O & E
 
Benutzerbild von hacko2002
 
Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 1,281
Standard Re

Da habe ich leider keine Ahnung
Vielleicht zwanziger Jahre
(1920)
MfG Hacko
__________________
Habe

Geändert von hacko2002 (13.09.2011 um 17:43 Uhr) Grund: Zusatz
hacko2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2011, 23:20   #19
§emtex
 
Registriert seit: 16.06.2003
Beiträge: 877
Standard

Schöner Anhänger!!
Meine Literatur reicht nur von Ma-frühe Kaiserzeit.
Sieht stark nach Neusilber aus - 60iger/70iger Jahre? Stempel leserlich?
MfG
§emtex
§emtex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 16:22   #20
hacko2002
Sammelschwerpunkt Bodenfunde EM / O & E
 
Benutzerbild von hacko2002
 
Registriert seit: 21.12.2007
Beiträge: 1,281
Standard Re

Die grossen Zahlen rechts kann
ich erkennen 925 ist wohl der
Silbergehalt oder ??
MfG Hacko
__________________
Habe
hacko2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.