Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Unterwasserfunde/Taucherforum

 

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2015, 21:23   #1
Loewera
 
Registriert seit: 18.06.2003
Beiträge: 66
Lächeln unsere Polizei und ihre Autos

Nachdem vor einiger Zeit mal ein Artikel in der Zeitung war und die Polizei ihr Auto 2 Jahre im Rhein gesucht hat, haben sie nun gewissheit wo sie ihre Karre "geparkt "haben.

Die Suchen also 2 Jahre mit Sonar und allem möglichen ihr Auto............ und wenn sie es dann präsentiert bekommen sind sie noch zu .... das Auto zu bergen.


http://www.bild.de/news/ausland/poli...2622.bild.html
Loewera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 19:27   #2
rudolf1
 
Benutzerbild von rudolf1
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 2,475
Standard

Geil.........
rudolf1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 22:39   #3
Thunderbolt1973
 
Benutzerbild von Thunderbolt1973
 
Registriert seit: 25.05.2015
Ort: in Reichweite der Alpenfestung
Beiträge: 353
Standard

LOL erst versenken und dann die Suche einstellen...Helden der Arbeit
__________________
suche alles Stabszahlmeister Johann Kestel und seinen Bruder Baptist Kestel betreffend
Thunderbolt1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2015, 05:38   #4
Kloppe
 
Registriert seit: 28.03.2003
Ort: Fisher Goldbug Abklatsch
Beiträge: 4,987
Standard

ich denke die haben wohl angst das die MP5 die im wagen noch verschlossen liegen muss in falsche hände gerät.
Kloppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2015, 19:44   #5
Wehrmacht denn sowas?
 
Registriert seit: 22.10.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 1,285
Standard

Zitat:
Zitat von Kloppe Beitrag anzeigen
ich denke die haben wohl angst das die MP5 die im wagen noch verschlossen liegen muss in falsche hände gerät.
Nur Insider wissen das. Ist der, der das Auto eigentlich gefunden hat, nicht auf die Idee gekommen, die Knarre als Finderlohn zu beansprechen.
Wehrmacht denn sowas? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2015, 20:46   #6
ELISE
 
Benutzerbild von ELISE
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 3,629
Standard

Der Finder ist n Schweizer ...die haben schon alle ne Waffe vom Militär unter dem Bett liegen. ...was sollen die dann noch mit noch mehr Glump zuhause.
__________________
Gruss
ELISE

http://kriegstribut.de/andacht.htm


Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!
ELISE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2015, 17:49   #7
Loewera
 
Registriert seit: 18.06.2003
Beiträge: 66
Reden wer Hats gefunden??????? Die Schweitzer!!!

So ,die Geschichte hat ein Ende gefunden
War auch mal wieder die Schweizer Armee nötig!! für was haben wir die Tunteswehr?

http://www.blick.ch/news/schweiz/mit...id4101955.html
Loewera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2015, 18:17   #8
Jack Daniels
Fachmann für Feuerwehr im 3.Reich
 
Benutzerbild von Jack Daniels
 
Registriert seit: 17.04.2006
Beiträge: 2,622
Standard

Liegt es vielleicht daran, weil das Auto auf der schweizer Seite des Rheins lag?
Jack Daniels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2015, 14:57   #9
DEA
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 1,625
Standard

Blamage über Blamage,die haben sich bestimmt einen Ast gelacht.

DEA

Wird der Streifenwagen jetzt bei der Was.Schupo.eingesetzt ?

DEA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 13:35   #10
Blücher
 
Benutzerbild von Blücher
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: Dreiländereck
Beiträge: 1,099
Standard

Zitat:
Zitat von DEA Beitrag anzeigen
Blamage über Blamage,die haben sich bestimmt einen Ast gelacht.

DEA

Wird der Streifenwagen jetzt bei der Was.Schupo.eingesetzt ?

Ja wir haben uns echt köstlich amüsiert, da ich ja grade mal ca 15 km von Bad Säckingen weg wohne wo das Ding versenkt worden ist.
Wahrscheinlich gab es für die Bergung eine Flasche Badischen Wein
Lg
Blücher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
um abzuklären

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.