Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Feuerwehr & Polizei > Feuerwehr

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2017, 19:41   #1
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,644
Standard Kommandantenhelm Feuerwehr

Was hab ich hier gefunden?

Danke für die Hilfe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20170708_203630.jpg (52.6 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20170708_203607.jpg (52.7 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot_20170708-203302.jpg (89.6 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot_20170708-203255.jpg (124.5 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot_20170708-203245.jpg (115.2 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot_20170708-203236.jpg (119.5 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot_20170708-203228.jpg (98.0 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot_20170708-203220.jpg (92.4 KB, 7x aufgerufen)
Evelipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 13:06   #2
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,644
Standard

Kann man den Helm datieren?
Evelipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 18:16   #3
wurmtiger
 
Benutzerbild von wurmtiger
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 4,554
Standard

Hallo, bei den Helm handeltes sich um einen Kommandantenhelm. Dieser Helmtyp mit diesen aufgesetzten Kamm,welcher im vorderen Bereich/Ansatz sehr dick, stabil, wuchtig ist typisch für eine Verwendung in Böhmen / Tschechien der 20iger Jahre. Das vordere Emblemb halte ich sehr fragwürdig ob es schon immer an diesen Helm dran ist. Da müsstest du Detailbilder von der Innenseite, Splinte, Löcher bringen......
__________________
Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 33-45 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger, verfassungsfeindlicher Bestrebungen,Identitätsbestimmung, Originalitätsbestimmung gezeigt werden

Geändert von wurmtiger (09.07.2017 um 18:16 Uhr)
wurmtiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 20:03   #4
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,644
Standard

Vielen Dank für dein Wissen.
Ich werde weitere Bilder nachreichen....sobald ich wieder zuhause bin
Evelipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2017, 12:23   #5
Radetzky
 
Registriert seit: 28.07.2010
Beiträge: 230
Standard

kann mich Wurmtiger nur anschließen, für mich auch ein Helm aus der Tschechei jedoch sollte ein anderes Wappen meiner Meinung nach angebracht sein.
Radetzky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2017, 20:51   #6
spittfire
MFF Fachmann für Feuerwehr
 
Benutzerbild von spittfire
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 930
Standard

Hallo Evelipp ,
Das wichtigste wurde hier schon genannt.
Meiner Meinung nach würde ich mich Wurmtigers Aussage soweit anschließen.
Wenn ich mir die Kammform anschaue würde ich den Helm eher in Richtung Böhmen zuordnen,Tschechische Helme die ich aus der Zeit kenne hatten einen breiteren Kamm.
Ansonsten was die Auflage vorne angeht ,sind bessere Bilder von nöten.

Grüße Spittfire
__________________
Es zieht ein weißer Engel durch das Land.Ein Rotes Kreuz verziehrt sei Lichtgewand.Und wo der Tod auf blutigen Feldern mäht.Und wo er lauert hintern Siechbett steht.Dort ist auch,ihm die Beute zu entwinden.Der Engel mit dem roten Kreuz zu finden.
spittfire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2017, 05:43   #7
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,644
Standard

Vielen Dank für eure rege Beteiligung.
Ich werde bessere Bilder nachreichen.
Evelipp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.