Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärisches Spielzeug / Modellbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2011, 11:16   #21
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,126
Standard

Zitat:
Zitat von albertcher Beitrag anzeigen
... 5. Das Modell des 250 Halbkettenfahrzeugs von Dragon mit dem Typen an der Motorhaube: War schön gebaut und da ich es selbst gerade gebaut habe, ein schöner und fordernder Vergleich ...
Meinst du dieses hier ? ... Jaaa, schaut gut aus !

Zu Pkt 2 - sehe ich genauso, käufliche Zurüstteile sind für mich immer das letzte Mittel der Wahl. Das kommt aber wohl daher, daß ich in den 70er Jahren schon gebaut habe ... und da gab's halt leider (oder gottseidank) nicht viel.

Zu den Pkt 3 und 4 kann ich nichts sagen, da ich weder Dioramen, noch Tierfiguren (jemals gebau, noch) baue (oder bauen werde), deshalb habe ich dort eigentlich überhaupt nicht geguckt.

Zu Pkt 1 - diese Entwicklung kam allerdings schon heuter zum tragen, denn voriges Jahr, wurden wesentlich mehr Modelle zum Bewerb eingereicht
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg go11-150.jpg (281.3 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-151.jpg (276.8 KB, 49x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 11:29   #22
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,126
Standard

Zitat:
Zitat von albertcher Beitrag anzeigen
... aber verlegte Kabelstränge findest Du heute an jeder Ecke, wo versierte Modellbauer zusammenstehen ...
... stimmt, sind offensichtlich so etwas wie eine Modeerscheinung

Bei Dioramen habe ich zwei persönliche Probleme ... nämlich überall wo Männchen dabei sind, rückt es für mich irgendwie dem Bereich Spielzeug nahe. Ich war immer und werd's wohl immer bleiben, ein "Typenbauer" ... bei mir ist das Modell auch gleichzeitig ein wenig dioramenmäßig

Deshalb gefällt mir auch so etwas :
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg go11-165.jpg (282.1 KB, 58x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-166.jpg (278.6 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-167.jpg (284.7 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-168.jpg (287.3 KB, 19x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 11:39   #23
Nightfighter
 
Registriert seit: 18.01.2004
Beiträge: 3,124
Standard

Ist halt sehr blöd, wenn die Kiddies mit fleißig selbst gebauten Modellen und Dioramen leer ausgehen, nur weil arg durch fremde Hilfe entstandene Modelle die Preise abräumen. Im Modellbau sollten Spaß, Fairness und Kollegialität immer an oberster Stelle stehen.

Gerade für die Kleinen ist ein Preis beim Wettbewerb ein riesen Ansporn und darüber hinaus etwas, worauf man wirklich stolz sein kann.

Ich war nach einem Wettbewerb mal so enttäuscht, dass ich 2 Jahre gar nicht gebaut habe. Da hatte ein sogar ein unfertig bemaltes Schiff einen Platz vor mir gemacht - weil die Juroren in der Klasse für Jugendliche kein "Wehrmachtszeug" (wörtliches Zitat!) haben wollten. Öi, darüber bin ich immer noch nicht ganz hinweg. Kindheitstrauma.

Gruß,
NF
Nightfighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 14:23   #24
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,126
Standard

Zitat:
Zitat von Nightfighter Beitrag anzeigen
... Ich war nach einem Wettbewerb mal so enttäuscht, dass ich 2 Jahre gar nicht gebaut habe. Da hatte ein sogar ein unfertig bemaltes Schiff einen Platz vor mir gemacht - weil die Juroren in der Klasse für Jugendliche kein "Wehrmachtszeug" (wörtliches Zitat!) haben wollten. Öi, darüber bin ich immer noch nicht ganz hinweg. Kindheitstrauma ...
... jaja, mit der Militär- und Hakenkreuzphobie habt ihr's in Deutschland ja ganz krass. Bei uns kratzt das niemand ... vorausgesetzt, es bleibt im Rahmen. Da gäb's bei einem Wettbewerb eher ein Problem, wenn das Nationalitätszeichen nicht dran ist ... weil nicht dem Original entsprechend. Gerade vielleicht auch deshalb, haben wir andere Probleme, halt auch nicht

Dieses Winz-Diorama, ich glaube es ist im Maßstab 1:87, ist auch ein nettes Stück, obwohl der Draht ein wenig zu dick erscheint, was allerdings im Original, weil nicht angeblitzt, besser erschien
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg go11-210.jpg (263.6 KB, 60x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 14:31   #25
calahan
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 61
Daumen hoch

Ich war am Samstag auch mit meinem Sohn und einem Freund vier Stunden dort!
Und was ich dort gesehen hab, hat mich teilweise schon sehr fasziniert - im speziellen bei manchen Teilen die Lackierung und Detailgetreue! Und das mit den Fotos ist - glaub ich - wirklich am einfachsten das einem Spezialisten wie "PK-Mann" zu überlassen - meine Fotos werden einfach nicht so wie ich will (liegt aber vielleicht auch daran, dass ich mit meinem Sohn dort war und das Fotografieren dann nicht wirklich leicht bzw. einfach ist - "Papa schau hier und Papa schau dort"!)!
Hier einmal ein dickes Lob und Danke an PK-Mann für die wirklich erstklassigen Fotos!
calahan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 14:45   #26
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,126
Standard

Zitat:
Zitat von calahan Beitrag anzeigen
Ich war am Samstag auch mit meinem Sohn und einem Freund vier Stunden dort! Und was ich dort gesehen hab, hat mich teilweise schon sehr fasziniert ...
Dank dir schön für's Lob und vielleicht annimiert es, mal (wieder) nen Bausatz zu versuchen. Für Viele ist es ja nichts wirklich Neues, denn als Buben haben wir ja alle gebastelt. Ich glaube, es gibt nur sehr wenige Österreicher, welche in den 60er und 70er Jahren aufgewachsen sind, die Geli-Papiermodell oder einen Plastikbausatz gebaut haben. Manche dieser Alt-Bauten tauchen, wie unlängst erst ja von Reibert gezeigt, auf Dachböden oder in Kellern auf ... Da kriegt man doch alleine schon aus nostalgischen Gründen ... Gelüste

... diese VW Käfer hatten wir schon voriges Jahr gezeigt
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg go11-202.jpg (279.5 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-206.jpg (285.4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-203.jpg (282.0 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-204.jpg (271.2 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-205.jpg (284.3 KB, 4x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 15:00   #27
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,126
Standard

Dieser Leopard wollte sich leider nicht scharf fotografieren lassen ... aber als Idee, mal was komplett anderes zu bauen ... denn so ein Projekt, hätte ja wirklich so aussehen können

.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg go11-169.jpg (277.7 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-171.jpg (278.4 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-211.jpg (285.0 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-212.jpg (282.4 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-213.jpg (279.8 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-214.jpg (271.0 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-216.jpg (275.5 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-217.jpg (275.4 KB, 17x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 15:12   #28
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,126
Standard

Tja, wären da jetzt keine Männchen drauf, welche einem mit ihren viel zu grünen, glänzenden ...

OK, ich höre schon mit der Nörgelei auf ... aber ich empfinde es als störend, wenn ein super gebautes Fahrzeugmodell mit einer leicht mißglückten Figurengruppe entstellt wird. Der schwere Wehrmachtsschlepper ist jedenfalls ein Spitzenmodell und auch super gebaut und bemalt



.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg go11-247.jpg (285.4 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-248.jpg (271.5 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-249.jpg (278.3 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-250.jpg (274.1 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-251.jpg (279.0 KB, 9x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 15:23   #29
Nightfighter
 
Registriert seit: 18.01.2004
Beiträge: 3,124
Standard

Kann ich nur bestätigen: Den Leopard hab ich auch zig mal abgelichtet; es wollt aber kein brauchbares Bild dabei herauskommen. Finde ich eine sehr inspirierende Idee und die Umsetzung ist auch gelungen. Hab ihn mir lange angesehen, da mein Projekt auf in diese Richtung gehen wird.

Aber nimm mal so ein Modell vom Tisch und trage es ans nächste Fenster zum Fotographieren - der Erbauer würde in Ohnmacht fallen, wenn er das sähe.

Den Opel Maultier mit Pz. II Fahrwerk halte ich auch für eine interessante Erscheinung
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02335 (Medium).JPG (107.0 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02337 (Medium).JPG (111.6 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02338 (Medium).JPG (110.8 KB, 21x aufgerufen)
Nightfighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 15:27   #30
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,126
Standard

... und weiter geht es mit einem Ding, welches ich schon vor 20 Jahren als Scratchbau, damals habe ich mir sogar zwei SiG 33 "Modelle", gegossen aus Zinn (!!!) gekauft. Bloß war (und ist) das bloß teuer gekaufter Schrott, welchen man bestenfalls zu Sylvester zum Zinngießen verwenden kann ... Naja, bald besitze ich wenigstens den Bausatz des Sturm-Infanteriegeschütz 33 auf Panzer III. Ich kann mir vorstellen, daß dieses Gerät in Einheitsgelb mit Tarnung, auch relativ gut aussehen müßte. Die hier gewählte Bemalung ist m.M. nach etwas zu homogen ... Aber jeder hat halt seine persönliche Vorstellung.

Gut gefallen mir hier die Männchen ... nicht überladen und von der Haltung her, sehr stimmig

.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg go11-242.jpg (280.7 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-243.jpg (274.1 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-244.jpg (281.8 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-245.jpg (271.6 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg go11-246.jpg (272.2 KB, 21x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.