Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärische Bauten / Bunkerforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2017, 00:16   #1
Luger 03
 
Registriert seit: 23.05.2011
Ort: D - CH - F - Ecke
Beiträge: 151
Standard Wer braucht einen Bunker?

So, irgendwie passt alles in diese Zeit...diese Meldung.
Ich haffe nur, dass er "von uns nicht noch gesprengt" wird, so wie es die Franzosen bei Kriegsende es an der Westseite getan haben!

http://www.badische-zeitung.de/efrin...-zurueckgebaut

Geändert von Luger 03 (30.11.2017 um 00:16 Uhr)
Luger 03 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 06:46   #2
Schutzwall
 
Benutzerbild von Schutzwall
 
Registriert seit: 29.01.2017
Ort: Oberrhein
Beiträge: 105
Standard

Zitat:
Zitat von Luger 03 Beitrag anzeigen
So, irgendwie passt alles in diese Zeit...diese Meldung.
Ich haffe nur, dass er "von uns nicht noch gesprengt" wird, so wie es die Franzosen bei Kriegsende es an der Westseite getan haben!

http://www.badische-zeitung.de/efrin...-zurueckgebaut
Hi.
Ja die Sprengung damals war Gigantisch.
Und brachte nichts...
Man sollte aus dem Stollen ein Museum draus machen.
Die Geschichte vom Klotzen ist weitläufig.
Gruss
__________________
Suche alles zum Schutzwall sowie Bilder vom Westwall
Schutzwall ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.