Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Koppelschlösser

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.2012, 17:54   #21
Totenkopf
 
Benutzerbild von Totenkopf
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 2,196
Standard

Hier mal ein JS Stempel mit Symbolik in einem Buch.

Leider auch nicht sehr scharf zu erkennen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg js.JPG (55.7 KB, 97x aufgerufen)
__________________
Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!
Totenkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2012, 18:09   #22
Allenby
 
Benutzerbild von Allenby
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 183
Standard

Hi,

ich denke die Frage hast du dir gerade selbst beantwortet.

Da der Jungsturm dem Bund Jungdeutschland angegliedert war, bei dem es ja auch um die Wehrertüchtigung der Jugend ging, nehme ich an, dass hier die militärischen Traditionen mit der Verleihung von Dienstgraden, Auszeichnungen, Tätigkeitsabzeichen, usw. auch hier gepflegt wurden.

Ich denke die Trageberechtigung ist auch eine Art von Auszeichung - z.B. nach dem Abschluss einer Art Probezeit und/oder "Grundausbildung".

Bilder darf ich leider nicht einstellen, bin kein Supporter.

Allenby
Allenby ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 23:21   #23
Totenkopf
 
Benutzerbild von Totenkopf
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 2,196
Standard

Zitat:
Zitat von Allenby Beitrag anzeigen
Ich denke die Trageberechtigung ist auch eine Art von Auszeichung - z.B. nach dem Abschluss einer Art Probezeit und/oder "Grundausbildung".
Das nehmen wir an.

Ungewöhnlich bleibt es aber trotzdem.

PS: Sende mir eine PN und ich stelle die Bilder ein.
__________________
Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

Geändert von Totenkopf (10.09.2012 um 23:24 Uhr)
Totenkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2012, 21:24   #24
Totenkopf
 
Benutzerbild von Totenkopf
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 2,196
Standard

Schade, dass man bei dem Jungen links das KS nicht erkennen kann.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ing.JPG (112.4 KB, 77x aufgerufen)
__________________
Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!
Totenkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2012, 11:59   #25
Allenby
 
Benutzerbild von Allenby
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 183
Standard

Hallo !

Ich hatte ja schon einmal über meine "Jungsturm-Informationen" berichtet.
Hier nun im Nachgang etwas Bildmaterial.

Grüße
Allenby
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg front 20120909_183252 (1024x768).jpg (203.2 KB, 103x aufgerufen)
Dateityp: jpg back 20120909_183321 (1024x768).jpg (178.6 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg notiz 20120909_183504 (1024x768).jpg (154.7 KB, 78x aufgerufen)
Dateityp: jpg picture 20120909_183433 (768x1024).jpg (150.0 KB, 87x aufgerufen)
Allenby ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2012, 12:47   #26
kranos57
 
Registriert seit: 18.03.2008
Beiträge: 675
Standard

Interessant ! Das im post #1 von Inspektor Dar gezeigte ist auf einen Kasten aus den
1970ger Jahren aufgelötet, bei diesem Stück sieht der Kasten nach einer Fertigung
von vor 1915 aus ( verlöteter Zweidorn an Messinghülse), wenn das Schloss
aus der Zeit um 1930 stammen soll, m.M.n. auch nicht stimmig. Also doch
alles Bastelei ? Im übrigen habe Ich diese braunlackierte Schloss schon mal
bei einem Händler gesehen......
kranos57 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2012, 13:07   #27
Musketier
 
Benutzerbild von Musketier
 
Registriert seit: 18.03.2006
Beiträge: 2,500
Standard

Zitat:
Zitat von Allenby Beitrag anzeigen
Hallo !
Ich hatte ja schon einmal über meine "Jungsturm-Informationen" berichtet.
Hier nun im Nachgang etwas Bildmaterial.
Grüße
Allenby


Hallo Zusammen,

@Allenby...bist du Eigentümer der eingestellten Artikel in Beitrag 25 ?

Solltest du aber die Bilder aus einem anderen Forum kopiert haben, wäre ein Hinweis darauf sicher nicht schädlich.

@
kranos57...wie kommst du auf vor 1915 bezogen auf das KS in Beitrag 25 ?


Mit besten Grüßen


Raphael
__________________

Suche einen Wehrpaß / Soldbuch von Karl Müller geb. 02.02.1917 in Essen...

...und alles über das Luftdienstkommando 1/6
Münster i. W.


Ein Wehrwolfkoppelschloss sowie eine SS Führerfeldbinde !!!
Musketier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2012, 13:16   #28
kranos57
 
Registriert seit: 18.03.2008
Beiträge: 675
Standard

Kästen aus den 20ger u. 30ger Jahren haben i.d. Regel Zweidorne aus vernickeltem
Blech, bei denen die geprägte Hülse den Dorn hält, die bei dem braunen Schloss ist
eben, wie bis 1915 üblich, gelötet u. aus Messing...
kranos57 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2012, 13:27   #29
Musketier
 
Benutzerbild von Musketier
 
Registriert seit: 18.03.2006
Beiträge: 2,500
Standard

Zitat:
Zitat von kranos57 Beitrag anzeigen
Kästen aus den 20ger u. 30ger Jahren haben i.d. Regel Zweidorne aus vernickeltem
Blech, bei denen die geprägte Hülse den Dorn hält, die bei dem braunen Schloss ist
eben, wie bis 1915 üblich, gelötet u. aus Messing...

Hallo Zusammen,

@kranos57...nach meinem bisherigen Wissen war das wohl eher Hersteller spezifisch !?

Nach meiner Meinung solltest du deine Aussage nochmal überdenken.

Mit besten Grüßen


Raphael
__________________

Suche einen Wehrpaß / Soldbuch von Karl Müller geb. 02.02.1917 in Essen...

...und alles über das Luftdienstkommando 1/6
Münster i. W.


Ein Wehrwolfkoppelschloss sowie eine SS Führerfeldbinde !!!
Musketier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2012, 13:38   #30
kranos57
 
Registriert seit: 18.03.2008
Beiträge: 675
Standard

die Masse der nach dem 1. WK hergestellten Schlösser hat nach meinen
Kenntnissen eben diese Blechgeprägten Zweidornhülsen, es mag da
ja Hersteller-bedingte Ausnahmen gegeben haben, vereinzelt wurden
vielleicht sogar Teile aus dem Kaiserreich verbaut oder umgearbeitet.
@ Raphael : was kennst Du für welche mit gelötetem Zweidorn? Gruß Johannes
kranos57 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.