Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärmuseen > Museen ehem. Warschauer Pakt Staaten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2009, 11:22   #1
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,779
Standard Luftwaffenmuseum Prag/Kbely, CZ

Gestern Sonntag, 26. Juili 2009 war ich zum zweiten Mal im tschechischen Luftwaffenmuseum in Prag / Kbely. Dieser Stützpunkt hat einen starken deutschen Bezug, denn immerhin wurde Kbely von der deutschen Luftwaffe exzessiv genutzt

Ab 1939 lagen u.a. folgende Einheiten in Prag / Kbely :

Kampfgeschwader 153, I. Gruppe (Ju 52, Do 11, Ju 86) ... I/NJG102 und II/NJG102 (Bf 110 G4) ... He-177 welche die deutsche Atombombe transportieren sollte ... Gefechtsverbandes Hogeback KG(J)-6 (Me 262) ... (ist natürlich vollkommen unvollständig, das ist bloß, was ich auf die Schnelle ergoogelt habe)
..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kb-0000a.jpg (280.2 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0000b.jpg (286.5 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0000c.jpg (279.0 KB, 13x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 14:12   #2
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,779
Standard Tschechisches Luftwaffenmuseum Prag/Kbely, CZ

... den alten Eingang mit dem Kassahäuschen des Tschechischen Luftwaffenmuseum Kbely gibt's noch immer. Dort wo hinten der Weg verwachsen ist, war früher der Weg zur Sammlung. Homepage oder so, gibt's natürlich auch nichts G'scheites ...

Die Tafel mit den Öffnungszeiten hängt und gilt auch noch immer ... also Montag ist closed !!!

Der "neue" Eingang, eigentlich der Originaleingang zur Luftwaffenbasis ist ca. 100 m in Richtung Stadtzentrum Prag ...

..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kb-0017.jpg (242.8 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0018.jpg (236.9 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0018a.jpg (193.2 KB, 20x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 14:29   #3
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,779
Standard Tschechisches Luftwaffenmuseum Prag/Kbely, CZ

... ne Mig 21 als Gate-Guardian zur Begrüßung und freier Eintritt, sind natürlich schon ne feine Sache ... und fotografieren erlaubt !

Die Anfahrt über die E55 ... gilt aus Norden oder auch aus Süden kommend, ist ein wenig tricky, da man nicht den Wegweisern in Richtung Flugplatz folgen soll, denn die führen in ne völlig andere Richtung ... einfach fahren und nach der Ausfahrt Kbely Ausschau halt ... und plötzlich ist sie da !
..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kb-0019.jpg (243.3 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0020.jpg (227.0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0022.jpg (244.8 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0023.jpg (243.8 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0019a.jpg (226.0 KB, 8x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 20:46   #4
Schütze Hansen
 
Benutzerbild von Schütze Hansen
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: PEGIDA Land
Beiträge: 1,801
Standard

Ich war 2002 mal da und muß sagen das es schöne Sachen zu bestaunen gibt. Die Anfahrt (trotz Stadtplan !) hat uns allerdings den letzten Nerv geraubt. Was wir dort herumgeirrt sind.
__________________
Suche Wehrmachtskarte-Durchgangsstraßen-Ostdeutschland
Suche eine ERKENNUNGSMARKE von der EINHEIT meines Opas Ln.F.E.Kp.mot. 18/4
Ich suche das Buch: Drei grüne Leuchtkugeln : von Großdeutschland
Schütze Hansen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 20:48   #5
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,779
Standard Tschechisches Luftwaffenmuseum Prag/Kbely, CZ

... die Bilder sind in der Reihenfolge, wie man es als Besucher sieht ... die CSSR Avia / Me-262 und Me-109 kommen später ...

Let L-410 Turbolet - tschechoslovakisches Transport- und Passagierflugzeug, Baujahr 1969. Als Passagierversion für 15 - 20 Passagiere. Ca. 1100 Stück wurden von diesem Typ gebaut - eingesetzt in 32 Ländern





..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kb-0025.jpg (244.5 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0026.jpg (250.3 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0032.jpg (241.7 KB, 2x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 21:00   #6
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,779
Standard Tschechisches Luftwaffenmuseum Prag/Kbely, CZ

Antonov An-24 (NATO-Code : Coke), Baujahr 1959 - ab Mitte der 50er-Jahre erhielt die tschechoslovakische Luftwaffe, 24 Stück Antonov An-24.

Dieser Typ verblieb 38 Jahre im Dienst der CSSR-Luftwaffe

..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kb-0028.jpg (240.0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0029.jpg (250.4 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0030.jpg (234.4 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0031.jpg (250.2 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-1329.jpg (263.9 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-1330.jpg (264.6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-1331.jpg (248.7 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 21:18   #7
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,779
Standard Tschechisches Luftwaffenmuseum Prag/Kbely, CZ

Mikoyan Gurevich MiG 15bis SB (NATO-Code : Fagot B), Jagdbomber UDSSR 1947 - der erste Prototyp wurde noch mit dem brit. Rolls Royce Nene I Triebwerk bestückt. Der Jungfernflug fand am 30. Dezember 1947 statt. Danach begann die Massenproduktion mit sowj. Triebwerken.

1948 begann die Produktion der MiG 15bis (Fagot B). Ab 1952 begann in der Tschechoslowakei bei Letov die Lizenzproduktion. Insgesamt wurden in der CSSR 821 MiG 15 und 620 MiG 15bis hergestellt. Ab 1958 wurden die Maschinen mit 4 Racks für Bordraketen auf Version "bis" kampfwertgesteigert

..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kb-0035.jpg (243.5 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0036.jpg (234.8 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0037.jpg (244.9 KB, 2x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 21:23   #8
Karlin
 
Registriert seit: 02.09.2007
Ort: 96346 Wallenels ( Bayern)
Beiträge: 667
Standard

Ja dort war ich auch schon paar mal. Sehr intressante Sachen dort. In Prag 2 gibts auch noch ein Militariamuseum U Pamatniku. Bin aber leider noch nicht dort hin gekommen obwohl ich schon über 18 Jahre nach Prag fahre und dort so gut wie alles kenne.
Frank
Karlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 21:32   #9
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,779
Standard Tschechisches Luftwaffenmuseum Prag/Kbely, CZ

Mikoyan Gurevich MiG-15UTI-P (NATO-Code : Midget), 2-sitziger Trainer, UDSSR - 1950 ging die Trainer-Version der MiG 15 in Massenproduktion. Als Bewaffnung verblieb das 12,7 mm MG.

Dieser Trainer wurde in der Tschechoslowakei, bei Vodochody, 1955, produziert. Mehr als 2000 Flugzeuge dieses Trainer wurden gebaut.

..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kb-0040.jpg (245.6 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0039.jpg (237.1 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0041.jpg (246.5 KB, 2x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 21:51   #10
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,779
Standard Tschechisches Luftwaffenmuseum Prag/Kbely, CZ

Mikoyan Gurevich MiG 17F (NATO-Code : Fresco C), Jagdfluzeug, UDSSR 1950 - basierend auf den Erfahrungen des Korea-Krieges, wurden z.B. gepfeilte Tragflächen, ein verstärktes Triebwerk, etc. eingeführt

Im Februar 1950 erreichte der Testpilot Ivashtschenko 1114 km/h (Mach 1.03). Die MiG 17F (Fresco C) besaß ein VK 1F Triebwerk mit Nachbrenner

..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kb-0044.jpg (242.3 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0043.jpg (242.5 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg kb-0045.jpg (243.7 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.