Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Blankwaffen > Blankwaffen ab 1933

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2017, 12:13   #1
tanne46
 
Benutzerbild von tanne46
 
Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 2,533
Standard HOD Höller

Dieses Stück hab ich bekommen und wollte den Dolch noch zeigen ,bevor er in den Verkauf geht.Das Stück hat schlecht gelegen,was mann ja an dem Fraß sieht.Portepee hab ich entsorgt.Konnte mann nicht mehr gebrauchen.Klinge ist dafür noch sehr schön,auch der Griff.

Meinungen sind wie immer erwünscht.Gruß und Danke Frank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20171201_114801.jpg (320.3 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20171201_114810.jpg (329.2 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20171201_114851.jpg (324.4 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20171201_114905.jpg (323.8 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20171201_114916.jpg (291.1 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20171201_114819.jpg (289.6 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20171201_114825.jpg (276.9 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20171201_114832.jpg (270.5 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20171201_114837.jpg (266.8 KB, 44x aufgerufen)
__________________
www.Arsenal-45.de
Suche ein Res.Krug u.Pfeife des Kürassier-Reg." (Pommersches) Königin"Nr.2 Pasewalk
tanne46 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 18:41   #2
dr01
 
Benutzerbild von dr01
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 1,132
Standard

Das Stück ist original. Schade das es so beschädigt ist.

Gruss
Danny
__________________
Suche immer frühe Heeresdolche mit Steilgriff
dr01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 20:39   #3
tanne46
 
Benutzerbild von tanne46
 
Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 2,533
Standard

Zitat:
Zitat von dr01 Beitrag anzeigen
Das Stück ist original. Schade das es so beschädigt ist.

Gruss
Danny
DAnke Danny....Gruß
__________________
www.Arsenal-45.de
Suche ein Res.Krug u.Pfeife des Kürassier-Reg." (Pommersches) Königin"Nr.2 Pasewalk
tanne46 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 21:17   #4
Ostmaerker
Moderator
 
Benutzerbild von Ostmaerker
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 4,573
Standard

Das sind die Zink-Monturen, schade drum...

Ostmaerker
__________________
Ich distanziere mich ausdrücklich von totalitären politischen Strömungen oder Parteien und verherrliche diese weder, noch billige ich Taten dieser Systeme.
Ich zeige verfassungsfeindliche Symbole nur dann, wenn es der Identifikation oder der wissenschaftlichen Analyse dient oder es hilft, über verfassungsfeindliche Systeme aufzuklären.


Ich suche möglichst schöne Blankwaffen des 3. Reiches, am liebsten komplett!
Ostmaerker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2017, 19:57   #5
MisterTwister
 
Benutzerbild von MisterTwister
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Wehrbereich XI
Beiträge: 495
Standard HOD Höller

Hallo!

Nochmal eine Frage an die Experten hier im Unterbereich Blankwaffen, ich habe das Teil nämlich erworben. Ist der weisse Griff aus dem sogenannten Milchstein gefertigt oder ist das Material Trolon?

Gruß MT
MisterTwister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 09:14   #6
juvavum
MFF Experte für Blankwaffen des III.Reichs
 
Registriert seit: 11.07.2004
Beiträge: 3,024
Standard

Zitat:
Zitat von MisterTwister Beitrag anzeigen
Hallo!

Nochmal eine Frage an die Experten hier im Unterbereich Blankwaffen, ich habe das Teil nämlich erworben. Ist der weisse Griff aus dem sogenannten Milchstein gefertigt oder ist das Material Trolon?

Gruß MT
Weder noch, ich vermute celluloidummantelter Holzgriff,

Gruß Emil
juvavum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.