Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärisches Spielzeug / Modellbau > RC Modelle

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2010, 20:54   #1
moin
 
Benutzerbild von moin
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Deutschland
Beiträge: 1,728
Standard heng long panther

nabend,
hat einer von euch dieses modell?hier habe ich bisher immer nur bilder von tiger gesehen.
ich würde gerne wissen wie detailiert das modell ist.die erste serie war wohl mehr spielzeug...

es geht mir auch nicht um die möglichkeit damit zu fahren,ich möchte es nur als standmodell.
das ich es nicht mit den tamiya 1/16 modellen vergleichen kann ist auch klar.es braucht auch keine absolutes highend modell werden nur hier und da ein paar ätzteile.

taugt es dazu oder ist es nur spielzeug?
moin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 06:47   #2
erbsentarn
 
Registriert seit: 21.12.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 155
Standard

Hallo,

ich habe mir vor ein paar Jahren den Tiger gekauft. ( zum spielen )
Nach genau 3 Min. war die linke Seite des Antriebs kaputt und das Ding fuhr nur noch im Kreis!
Optisch fand ich ihn gut!

Mfg Sigi
__________________
Suche immer: Eiserne Kreuze 1 Klasse, WK1, WK2, Etuis und Überkartons :JS
erbsentarn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 19:06   #3
Steiner
Sammelschwerpunkt Der Harz im April 1945
 
Benutzerbild von Steiner
 
Registriert seit: 17.10.2004
Ort: Oberharz
Beiträge: 613
Standard

Zitat:
Zitat von moin Beitrag anzeigen
nabend,
hat einer von euch dieses modell?hier habe ich bisher immer nur bilder von tiger gesehen.
ich würde gerne wissen wie detailiert das modell ist.die erste serie war wohl mehr spielzeug...

es geht mir auch nicht um die möglichkeit damit zu fahren,ich möchte es nur als standmodell.
das ich es nicht mit den tamiya 1/16 modellen vergleichen kann ist auch klar.es braucht auch keine absolutes highend modell werden nur hier und da ein paar ätzteile.

taugt es dazu oder ist es nur spielzeug?
Von der Detaillierung ist er soweit ganz gut, aber noch ausbaufähig.
__________________
Suche
Parteiabzeichen Hersteller M1/120
Alles militärische zum Thema Harz
Steiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2010, 14:30   #4
xMIGx
 
Benutzerbild von xMIGx
 
Registriert seit: 05.11.2006
Ort: Kral
Beiträge: 537
Standard

Zitat:
Zitat von erbsentarn Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe mir vor ein paar Jahren den Tiger gekauft. ( zum spielen )
Nach genau 3 Min. war die linke Seite des Antriebs kaputt und das Ding fuhr nur noch im Kreis!
Optisch fand ich ihn gut!

Mfg Sigi

das kann dir aber auch bei anderen Herstellern passieren. Selbe ist mir bei WSN T-34 passiert. Mein HL lief 1,5 Jahre mit den Orginalplatinen ohne irgendwelche probleme zieg Treffen überstanden mit echt anspruchsvollem Gelände. Habe aber auch schon HL Modelle gesehen die ratz fatz ausgefallen sind.

Die detalierung ist soweit ok man bekommt für kleines Geld aber auch jede menge Zinnteile zum Nachrüsten.
Alles in allem ein schönes Einsteigermodell und mit etwas arbeit und anderen Teilen kann auch ein erfahrener Modellbauer einiges damit anstellen. Habe schon wunderschöne HL Modelle gesehen die aber ausser dem Gehäuse nixmehr von HL hatten.
xMIGx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2010, 19:04   #5
Geizschwabe
 
Registriert seit: 22.10.2008
Ort: Oberschwaben
Beiträge: 34
Standard

Hallo moin,
nicht wundern, daß ich Dir auch hier antworte, aber irgendwie haben wir dieselben
Interessen.
Habe mir das Teil vor Weihnachten zugelegt und möchte es als Standmodell haben.
Zuerst von tam das Ätzteile Set (Trümmerschutzgitter) draufgemacht, dann von Tank-modell die Reservekettengliederhalter und die Seitenschürzen verbaut.
Anschließend Hinterhalttarnung gebrusht.
Jetzt noch Washing und Drypainting dann gehts an die Ketten und die werden bei mir nie so richtig.
Über Metallketten könnte man auch noch nachdenken.
Schau doch mal bei www.asiatam.de denn die bieten das Teil auch ohne Innenleben (Elektronik......) an.

Insgesamt halte ich das Modell vom Preis/Leistungsverhältnis für sehr gelungen.
Kleine Fehler muss man halt übersehen, aber andere Hersteller sind auch nicht perfekt.
Und mit ein paar Veränderungen hat man ein ähnlich schönes Standmodell wie z.B den
Jagdpanther.
Den neuen Panther kannst Du in keiner Weise mehr mit dieser früheren Mischung aus
Panther und Tiger vergleichen.

Um alles auf einen Punkt zu bringen: Ich bin zufrieden

Schönen Abend
Oli
Geizschwabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2010, 13:37   #6
moin
 
Benutzerbild von moin
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Deutschland
Beiträge: 1,728
Standard

alles klar danke jungs.oli wir haben schöne hobbys
moin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2010, 17:31   #7
LeeEnfield
 
Benutzerbild von LeeEnfield
 
Registriert seit: 07.06.2004
Ort: Bad Oldesloe
Beiträge: 719
Standard

Hab auch den tiger von heng Long.hab noch eine platine eingebaut wodurch er 2 geschwindigkeitsstufen hat
LeeEnfield ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.