Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärisches Spielzeug / Modellbau > RC Modelle

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2011, 16:48   #21
Steiner
Sammelschwerpunkt Der Harz im April 1945
 
Benutzerbild von Steiner
 
Registriert seit: 17.10.2004
Ort: Oberharz
Beiträge: 613
Standard

@Pfalzgraf:

Es gibt die Möglichkeit weichere Drehstäbe zu bekommen. Oder man entscheidet sich für die Luxusvariante

http://www.el-mod.de/product_info.ph...krh2q8lc9kt8a6

Die Ketten hätte ich in Essigwasser eingelegt. Da werden sie schön Stahlgrau!
__________________
Suche
Parteiabzeichen Hersteller M1/120
Alles militärische zum Thema Harz
Steiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 19:56   #22
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 2,823
Standard

Na das is ja mal klasse, die Federung....

Danke Steiner, auch für den Tip mit Essigwasser....
Gibt es da ein bestimmtes Mischungsverhältnis ?
Oder geht zb. auch weinessig oder Apfelessig ....?

Gruß
Pfalzgraf 1
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 20:30   #23
Nightfighter
 
Registriert seit: 18.01.2004
Beiträge: 3,120
Standard

Sieht gut aus - da hast du ja ein schönes Edelpaket zusammengestellt!

Gruß,
NF
Nightfighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 20:36   #24
Steiner
Sammelschwerpunkt Der Harz im April 1945
 
Benutzerbild von Steiner
 
Registriert seit: 17.10.2004
Ort: Oberharz
Beiträge: 613
Standard

Zitat:
Zitat von pfalzgraf 1 Beitrag anzeigen
Na das is ja mal klasse, die Federung....

Danke Steiner, auch für den Tip mit Essigwasser....
Gibt es da ein bestimmtes Mischungsverhältnis ?
Oder geht zb. auch weinessig oder Apfelessig ....?

Gruß
Pfalzgraf 1
Ich glaube die Art des Essigs ist egal. Das Wasser sollte heiss sein und ordentlich Essig enthalten. Du lässt die Ketten eine Nacht darin liegen und die schwarze Farbe fängt an, sich aufzulösen. Anschließend mit klaren Wasser abspülen. Meine Ketten waren anschließend im matten Stahlgrau.
__________________
Suche
Parteiabzeichen Hersteller M1/120
Alles militärische zum Thema Harz
Steiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 21:10   #25
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 2,823
Standard

Na danke NF ....
kannst dich bestimmt noch an das "mein Fuhrpark 1:35" Thema erinnern....
Jetzt müssen eben die vier 1:35 Fahrzeuge warten ....
Sozusagen wieder nach hinten geschoben....

Steiner ...
Werd ich gleich versuchen .....
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 21:12   #26
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 2,823
Standard

Ach, das ich es nicht vergesse ....

Meine Ätzteile sind heute gekommen... und die kleinen Ketten .....

Gruß
Pfalzgraf 1
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_4499 (2).jpg (362.4 KB, 132x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4500.JPG (374.4 KB, 99x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4501.jpg (312.3 KB, 69x aufgerufen)
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2011, 08:27   #27
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 2,823
Standard

So Jungs,

geht weiter ......
Wanne mal patiniert Laufrollen usw angebracht und mal die Ketten aufgelegt....

Ketten habe ich wieder abgewaschen.... einen Tag lang in Essig wasser gelegt.....
Hat zumindest ein wenig geholfen, wie ich finde schaut es jetzt doch wesentlich besser aus.
Danke Steiner für den Vorschlag.

Bilder...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_4502.jpg (270.2 KB, 96x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4503.jpg (181.6 KB, 84x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4504.jpg (221.2 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4505 (2).jpg (223.2 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4506.jpg (273.6 KB, 49x aufgerufen)
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2011, 08:34   #28
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 2,823
Standard

Für die Kette zusammen zu fügen, brauchte ich noch eine Einzelkettenglied für jede Seite.
Die kleinen Stifte für die Kettenglieder werden von einer Seite eingeschoben, und eine Seite der Stifte ist dann ein wenig größer, damit sie dann in dem Kettenglied halten.
Zum wieder entfernen der Stifte (Kette wieder öffnen) braucht man einen kleinen Durchschlag oder einen dünnen Nagel....Damit gehts auch... und natürlich nen Hammer.....

So mal Bilder mit geschlossener Kette .... na ja, die Katze muss wirklich noch runter, damit der Kettenspanner und die Kette eine Flucht mit den Laufrollen ergibt.

Aber ich warte mal, wie schwer das der Aufbau noch wird.... dann werden wir mal sehn, was geht....

Gruß
Pfalzgraf 1
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_4507.jpg (230.7 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4508.jpg (208.4 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4509.jpg (220.7 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4510.jpg (250.2 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4511.jpg (196.2 KB, 50x aufgerufen)
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!

Geändert von pfalzgraf 1 (02.12.2011 um 08:35 Uhr)
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 00:42   #29
gofter
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: An der Waterkant
Beiträge: 1,015
Standard

Hallo Pfalzgraf,

ein sehr schönes Teil hast Du da am Bauen!

Besonders interessant finde ich die Sache mit der selbst hergestellten Auspuffverkleidung, könntest Du mir da vielleicht sagen, wie Du das gemacht hast? Du hast geschrieben, dass Du das selbst entworfen hast und dann in Auftrag bauen lassen hast, wer macht denn das und wie teuer ist das? Und welche Daten braucht der Hersteller dann?

Viele Grüße

Gofter
gofter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 08:21   #30
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 2,823
Standard

Hi gofter,

das ist wohl das Einzige, was ich so nicht beantworten kann.
Ich mache das Beruflich, also konstruieren, und wir haben in der Firma eine Abteilung, die diese
Sachen dann auch herstellen kann. Zur Info, ist ein Laser 3D drucker der Resin mit nem Laserstrahl aushärtet.
Ich kann nur an die, die es interessiert und evtl. auch Ahnung davon haben sagen,
Konstruiert ist es mit Rhinoceros (Rhino)
Daten sind STL Daten (Stereolithogrphy)
3D Laser Maschine (Objet Printer) wird auch in der Medizin benutzt um zb. 1:1 Modelle herzustellen(zb. Knochen-Teile, Zähne usw.)

Also kann ich da leider keine Preise und evtl. Hersteller nennen. Leider ....

Gruß
Pfalzgraf 1
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!

Geändert von pfalzgraf 1 (05.12.2011 um 08:22 Uhr)
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.