Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Orden und Abzeichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2018, 22:00   #11
Kronenorden
 
Benutzerbild von Kronenorden
 
Registriert seit: 20.01.2005
Beiträge: 714
Standard

Das Band passt zur Medaille... bitte daran lassen.

VG
__________________
Alle hier von mir gezeigten Stücke koennen ggf. gatauscht oder verkauft werden. z.Zt. Tausch besonders gegen DKIG in sehr gutem Zustand ... Kriegsverdienstkreuz Reuss, Carl Eduard Kriegskreuz, Wilhelm Ernst Kriegskreuz dazu auch ein einzelnes Etui
Kronenorden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 05:39   #12
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 8,391
Standard

Ich danke Dir....

LG Stuka
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 05:43   #13
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 8,391
Standard

Hier noch nr

#6

Medaille zum Kronenorden
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00749.jpg (248.7 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00750.jpg (235.1 KB, 1x aufgerufen)
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 05:45   #14
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 8,391
Standard

Zur Originalität:

#1 Med. zum Roten Adler - Original
#2 Rettungsmedaille Republik Preußen - Zeitgenössisches Zweitstück
#3 Kriegerverdienstmedaille - Original
#4 Neufchâteler Medaille- wohl eine Fälschung (stelle aber hierzu noch weitere Bilder ein)
#5 Rettungsmedaille Preußen- Zeitgenössisches Zweitstück
#6 KO Medaille - Original
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.

Geändert von Stukao815 (11.01.2018 um 05:58 Uhr)
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 06:01   #15
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 8,391
Standard

Neufchâteler Medaille

mit besseren Bildern zur Bestimmung

Für mich sieht das Stück mehrteilig gefertigt aus....

Es ist ist auf jeden Fall ein altes Stück.

Evtl. handelt es sich um eine Zweitfertigung für eine Ordensspange.....

Meinungen hierzu erwünscht !
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00788.jpg (249.2 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00789.jpg (136.3 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00793.jpg (262.9 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00794.jpg (314.5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00795.jpg (111.3 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00796.jpg (193.3 KB, 6x aufgerufen)
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 07:14   #16
Kronenorden
 
Benutzerbild von Kronenorden
 
Registriert seit: 20.01.2005
Beiträge: 714
Standard

Das ist äußerst interessant und ich denke für eine Kopie zu aufwendig gemacht.....

Übrigens Glückwunsch zu dem Erwerb... Ich habe mir so eine kleine runde Ehrenzeichensammlung auch immer gewünscht.
__________________
Alle hier von mir gezeigten Stücke koennen ggf. gatauscht oder verkauft werden. z.Zt. Tausch besonders gegen DKIG in sehr gutem Zustand ... Kriegsverdienstkreuz Reuss, Carl Eduard Kriegskreuz, Wilhelm Ernst Kriegskreuz dazu auch ein einzelnes Etui

Geändert von Kronenorden (11.01.2018 um 07:16 Uhr)
Kronenorden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 09:43   #17
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 8,391
Standard

Besten Dank für Deine Meinung,

hier mal ein Zitat aus einem benachbarten Forum,

der Sammler hat sich im Vorfeld mit dieser Auszeichnung näher befasst.

Zitat:
Die Beschaffung eines Schnallenstückes dürfte, besonders im Fürstentum, nicht ganz einfach gewesen sein und ich denke diese Medaille hat ein Juwelier/Goldschmied im 19. Jahrhundert auf Bedarf angefertigt.
Ein interessantes Stück welches ich etwas geringwertiger als ein geprägtes, verliehenes Exemplar einschätzen würde, aber auf jeden Fall sammelwürdig.
Zitat Ende

LG Stuka
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.