Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärische Uhren > Deutsche Militär- und Dienstuhren bis 1945

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2014, 14:22   #1
Eisbrecher
 
Benutzerbild von Eisbrecher
 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: Nürnberg/Franken
Beiträge: 2,116
Standard Unbekannte Taschenuhr

Hallo,
weiss jemand um welche Taschenuhr es sich dabei handelt?
Hersteller Moeris gab es für den Zeitraum vor 1945, aber habe keine weiteren Infos zu der Uhr gefunden.
Moeris-Kal.19H
Grüsse & Danke
Bernd


...die Certi ist zwar nicht -45, aber war dabei und ist einfach schön...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 025.JPG (124.5 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 026.jpg (82.4 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 021.JPG (132.0 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 022.JPG (141.3 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 023.JPG (124.2 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 027.jpg (63.4 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 028.jpg (71.6 KB, 1x aufgerufen)
__________________
Sammelgebiet - Literatur vom Nürnberger Stürmer Verlag - Trilogie Fuchs, Pudel & Pilz - Postkarten vom Reichsparteitag Nürnberg Serie Hoffmann - farbig
Eisbrecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2014, 10:06   #2
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 7,929
Standard

Die Taschenuhr könnte dienstlich verwendet worden sein?
Leider fehlt ohne Kennung der Nachweis! Alles weitere wäre reine Spekulation.
Die Certina ist schön und vor allem hat sie noch ein Manufakturwerk.

Gruß
Fridspeed
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2014, 17:16   #3
Eisbrecher
 
Benutzerbild von Eisbrecher
 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: Nürnberg/Franken
Beiträge: 2,116
Standard

Hallo Fridspeed
Danke dir...wie schon öfters.
Hast du einen Link oder einen Buchverweis zu dem Typ von Uhr.
Habe bisher nichts in meinen Büchern oder im www dazu gefunden.
Grüsse
Bernd
__________________
Sammelgebiet - Literatur vom Nürnberger Stürmer Verlag - Trilogie Fuchs, Pudel & Pilz - Postkarten vom Reichsparteitag Nürnberg Serie Hoffmann - farbig
Eisbrecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2014, 19:17   #4
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 7,929
Standard

Ich kenne zu dieser Taschenuhr keine Literatur.
Dieser Taschenuhrtyp wurde auch von anderen Herstellern gebaut. Alle Merkmale treffen auf die Vorschriften einer Dienstuhr zu. Rein für die private Verwendung hätte man nicht den kostenaufwendigen Aufwand für alle Details einer Dienstuhr treiben müssen. Beim ähnlichen Gehäusetyp wird nur der Eterna eine Wehrmachtsverwendung zugeschrieben. Warum, konnte ich noch nicht herausfinden. Vielleicht aufgrund von SB - Einträgen oder Fotos? Und die Eterna hat auch keine DH - Kennung!
Es kann aber auch gut möglich sein, dass diese Uhr bei anderen Organisationen im Dienst waren und deshalb keine DH - Kennung haben. (z. B. Reichsbahn, Todt, u. ä.)
Ohne Nachweis aber alles nur eine Glaubenssache! Wobei ich bei Armbanduhren die Aussage von Zeitzeugen der Wehrmacht habe, dass ab 44 diese ohne Kennung ausgegeben worden sein sollen.

Gruß

Fridspeed
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2014, 23:01   #5
Eisbrecher
 
Benutzerbild von Eisbrecher
 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: Nürnberg/Franken
Beiträge: 2,116
Standard

Hallo Fridspeed,
habe in der Bucht eine ähnliche Uhr gefunden...wird als Militäruhr bezeichnet...Military pocket watch from WW2. Orologio da tasca
Wenn ich den uromatic anschreibe...mal schauen welche plausible Erklärung er liefert ;-)
Grüsse
Bernd
Gerade die Antwort bekommen:
Guten Abend Bernd,
es ist eine militär Taschenuhr, aber nicht für Deusche Armee. Ich vermute für Italiener, bin aber nicht sicher, da Fachliteratur fehlt.
__________________
Sammelgebiet - Literatur vom Nürnberger Stürmer Verlag - Trilogie Fuchs, Pudel & Pilz - Postkarten vom Reichsparteitag Nürnberg Serie Hoffmann - farbig

Geändert von Eisbrecher (20.05.2014 um 00:54 Uhr)
Eisbrecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2014, 18:30   #6
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 7,929
Standard

Zitat:
Zitat von Eisbrecher Beitrag anzeigen
Hallo Fridspeed,
habe in der Bucht eine ähnliche Uhr gefunden...wird als Militäruhr bezeichnet...Military pocket watch from WW2. Orologio da tasca
Wenn ich den uromatic anschreibe...mal schauen welche plausible Erklärung er liefert ;-)
Grüsse
Bernd
Gerade die Antwort bekommen:
Guten Abend Bernd,
es ist eine militär Taschenuhr, aber nicht für Deusche Armee. Ich vermute für Italiener, bin aber nicht sicher, da Fachliteratur fehlt.
Die Verkäufer wissen eben genau, dass alle Uhren die Ähnlichkeit mit einer militärisch verwendeten Uhr haben und diese dann auch als solche im Verkauf bezeichnen, mehr Geld bringen. Sonst nichts! Es könnte auch eine tschechische Dienstuhr sein? Alles nur reine Spekulation! Dennoch beobachte ich diesen Uhrentyp schon länger, da er alle Anforderungsvoraussetzung der Wehrmacht erfüllt. Dies mache ich insbesondere an der Incablocstoßsicherung fest, die das normale Werk nicht hatte. Der Aufwand hierfür ist höher, als man als Laie augenscheinlich sieht. Mir ist kein anderes Land bekannt, dass genau diese Anforderungen gestellt hat.

Gruß

Fridspeed
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.