Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärische Uhren > Deutsche Militär- und Dienstuhren bis 1945

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2016, 18:07   #1
Panzerschreck27
 
Benutzerbild von Panzerschreck27
 
Registriert seit: 12.08.2008
Ort: Tor zur Eifel
Beiträge: 464
Standard Stoppuhr Minerva

Hallo zusammen, diese schöne Stück habe ich heute dem Flohmarkt entrissen :-) Leider hat sich jemand mal unsanft an dem Deckel hinten zu schaffen gemacht, um die Uhr zu öffnen. Generell aber finde ich ist sie in einem schönen Zustand, sie läuft einwandfrei. Innen im Deckel ist sie nummeriert mit 505431, aussen auf dem Deckel ist sie nummeriert mit S ? oder so und einer 18. Was habe ich hier genau? ist die Uhr militärisch genutzt worden? Wer kann mir dazu etwas sagen. Vielen Dank schonmal.

img_8454.jpg

img_8455.jpg

img_8456.jpg

img_8457.jpg

img_8458.jpg

img_8459.jpg

img_8460.jpg
__________________
stählern Mutes kämpft ein jeder, gleich was sich entgegenstellt........
Panzerschreck27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2016, 14:32   #2
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 7,928
Standard

Stoppuhren sind nicht mein Interessengebiet; ich versuche dir dennoch einige Daten zu deiner Stoppuhr zu schreiben.

Es handelt sich um eine Minerva Stoppuhr mit dem eigenen Kaliber 19.14. Wobei die 19 für den Werkdurchmesser steht = 42 - 42,9 mm und die 14 als Kaliberbezeichnung Nr. 14.
Es hat nichts mit dem Jahrgang zu tun!
Stoppuhren laufen mit einer hohen Halbschwingungsanzahl. Diese Stoppuhr hat es auch noch in einem größeren Kaliber gegeben.
Eine militärische Verwendung wäre rein zufällig!

Hier noch Informationen aus dem Net:

http://www.goldschmiede-zwehn.de/ima...394Minerva.pdf


Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Minerva19.14.jpg (51.9 KB, 33x aufgerufen)
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.