Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Blankwaffen > Blankwaffen von 1918 bis 1933

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2017, 22:49   #1
lossen
 
Benutzerbild von lossen
 
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 1,120
Standard Schaschka M1927

So, dieses sowjetische Schaschka soll eventuell in den Verkauf. Da hier an anderer Stelle schon das ein oder andere "Mango" erwähnt wurde, würde ich es gerne vorher noch einmal genauer besprechen lassen.
Länge Griff ca. 11,5 cm, Gesamtlänge ca. 70,5 cm

Was haben die Stempel genau zu bedeuten ?

- Besten Dank.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN4867.jpg (186.2 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN4868.jpg (138.8 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN4869.jpg (175.5 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN4870.jpg (147.0 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN4871.jpg (181.8 KB, 24x aufgerufen)
__________________
Sammler haben keine Freunde, Sammler haben Sammlungen und Menschen die stören.

Geändert von lossen (03.03.2017 um 22:51 Uhr)
lossen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2017, 09:03   #2
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 3,615
Standard

Ja der Teil ist merkwuerdig,am teil der parierstange ist Zlatoustovskaja Oruzejnaja Fabrika 1930 god, ich glaube an anderen Seite koennte inventar nummer sein.a.g.Andy
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2017, 19:25   #3
Koppel
 
Benutzerbild von Koppel
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: Mittelfranken/ Gau Fr.
Beiträge: 2,686
Standard M1927

da fehlt in der Mitte der Holzgriff, vermutlich weil die Klingenangel, da die Klinge ja von einem anderen Säbel stammt, einfach zu kurz war!
Koppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2017, 20:58   #4
Stalker551
 
Benutzerbild von Stalker551
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Russland, Podolsk
Beiträge: 384
Standard

Die Buchstabe "UdSSR" auf den Griffkopf ist weggewischt.

Gruss Anton
__________________
Bin immer interessiert an Ankauf: alle russische Militaria seit zeit von Zahrische Reich, Miniaturen von deutsche Blankwaffen, Reservistenkrüge,XX, Panzer, Rgt. GG/HG Fotoalben, grosse Wehrmacht/XX Plakate.Versand innerhalb Deutschland
Stalker551 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2017, 07:41   #5
lossen
 
Benutzerbild von lossen
 
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 1,120
Standard

Kann bitte jemand ein Bild von einem guten Stück einstellen? Wie muss die Klinge aussehen. Mich würden auch die Maße bzw komplett Länge und die Länge vom Griff interessieren.
__________________
Sammler haben keine Freunde, Sammler haben Sammlungen und Menschen die stören.
lossen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2017, 08:07   #6
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 8,080
Standard

Bilder sind nicht so pralle ...wenn bessere benötigt werden bescheid geben...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC05250.jpg (153.3 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC05251.jpg (309.6 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC05252.jpg (273.3 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC05253.jpg (314.3 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC05254.jpg (269.4 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC05255.jpg (155.4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC05256.jpg (171.9 KB, 11x aufgerufen)
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2017, 09:08   #7
lossen
 
Benutzerbild von lossen
 
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 1,120
Standard

Zitat:
Zitat von Stukao815 Beitrag anzeigen
Bilder sind nicht so pralle ...wenn bessere benötigt werden bescheid geben...
Besten Dank, ich sehe was mich interessiert hat Kannst Du bitte noch die Länge vom Griff messen ? Hatten die Teile einen Standardlänge wie z.B. Bajos oder kann diese variieren wie z.B. bei Säbeln ?
__________________
Sammler haben keine Freunde, Sammler haben Sammlungen und Menschen die stören.
lossen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2017, 09:26   #8
Stalker551
 
Benutzerbild von Stalker551
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Russland, Podolsk
Beiträge: 384
Standard

Zitat:
Zitat von lossen Beitrag anzeigen
Besten Dank, ich sehe was mich interessiert hat Kannst Du bitte noch die Länge vom Griff messen ? Hatten die Teile einen Standardlänge wie z.B. Bajos oder kann diese variieren wie z.B. bei Säbeln ?
Hallo!
Die messen war standardisiert. Die Lange vom Griff ist 132 mm. Die Lange von die ganze Schaschka - 945 mm, die lange von der Klinge - 810 mm, die Breite von der Klinge - 33 mm.

Gruss Anton
__________________
Bin immer interessiert an Ankauf: alle russische Militaria seit zeit von Zahrische Reich, Miniaturen von deutsche Blankwaffen, Reservistenkrüge,XX, Panzer, Rgt. GG/HG Fotoalben, grosse Wehrmacht/XX Plakate.Versand innerhalb Deutschland
Stalker551 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.