Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärische Bauten / Bunkerforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2018, 07:09   #1
Schutzwall
 
Benutzerbild von Schutzwall
 
Registriert seit: 29.01.2017
Ort: Civitas Basiliensium
Beiträge: 355
Standard Ausflug nach Belfort

Heute gehts ins Südliche Elsass nach Belfort.
Hier mal eine kurze Geschichte.
Bilder folgen.
(Quelle:Wikipedia)
Im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 widerstanden die Truppen unter Oberst Pierre Marie Philippe Aristide Denfert-Rochereau 103 Tage lang einer Belagerung durch Preußen; erst auf ausdrücklichen Befehl der französischen Regierung wurden Festung und Stadt am 16. Februar 1871 den feindlichen Truppen übergeben, die die Festung teilweise schleiften. Durch diese erfolgreichen Widerstandsaktionen wurden Belfort und seine Zitadelle zu einem bekannten Symbol des französischen Freiheits- und Kampfeswillens.

Im Frieden von Frankfurt 1871 wurde das Territoire de Belfort, obwohl historisch zum Sundgau und damit zum Oberelsass gehörig, nicht wie das übrige Elsass und Teile Lothringens vom Deutschen Reich annektiert. Der aus dem Elsass stammende, vormalige französische Beamte Ferdinand Eckbrecht Graf Dürckheim-Montmartin gibt allerdings bezüglich der Nichtabtretung Belforts die ihm gegenüber nach 1871 gemachte Äußerung des preußischen Feldmarschalls Graf Moltke (1800–1891) an: „Auf die Festung haben wir verzichtet, weil der Sieger im Siege Mäßigkeit an den Tag legen muß.“[1]

Wahrzeichen der Stadt ist der aus gehauenen Sandsteinquadern gebildete monumentale Löwe von Belfort des Bildhauers Frédéric-Auguste Bartholdi aus den Jahren 1875/80, der an die Belagerung von 1870/71 erinnert.

Am 10. Mai 1940 begann der Westfeldzug, in dem die Wehrmacht innerhalb weniger Wochen Paris und erhebliche Teile Frankreichs besetzte. An der schnellen Eroberung von Belfort – ab 18. Juni 1940 – war der spätere General Walther Wenck unter General Heinz Guderian beteiligt. Wenck wurde für besonderes taktisches Geschick dabei zum Oberstleutnant befördert.[2] Ende 1944 wurde Belfort von der 1. Französischen Armee befreit.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20180108-075725.jpg (242.8 KB, 50x aufgerufen)
__________________
Interessiert an
Verwundetenabzeichen Schwarz 1918
Schutzwall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 14:54   #2
Schutzwall
 
Benutzerbild von Schutzwall
 
Registriert seit: 29.01.2017
Ort: Civitas Basiliensium
Beiträge: 355
Standard

Die Zitadelle von Belfort
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _1086398.jpg (289.2 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg _1086438.jpg (326.4 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg _1086430.jpg (298.2 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg _1086467.jpg (291.1 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg _1086515.jpg (319.5 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg _1086523.jpg (271.0 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg _1086549.jpg (318.9 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg _1086576.jpg (289.6 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg _1086578.jpg (280.1 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg _1086684.jpg (299.3 KB, 40x aufgerufen)
__________________
Interessiert an
Verwundetenabzeichen Schwarz 1918
Schutzwall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 12:49   #3
Ilmensee
 
Benutzerbild von Ilmensee
 
Registriert seit: 02.10.2013
Beiträge: 88
Standard

Hallo,

das ist auch für mich super spannend..... Muss ich demnächst auch mal hinfahren.....

Danke für die Info.

Was sammelst Du denn genau?

Beste Grüße Ilmensee
__________________
__________________________________________________ ___
Suche alles der 5. Infanterie- und Jäger-Division
Regiment 14, Regiment 56, und Regiment 75, Artillerie-Regiment 5, Aufklärungsabteilung 5, Panzer-Jäger-Abteilung 5, Pionier-Bataillon 5, Sanitätskompanie 5, Nachrichtenabteilung 5
Ilmensee ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 09:12   #4
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,724
Standard

Schöner Bericht Marek!

Danke
Evelipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 20:37   #5
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,658
Standard

Mal was älteres , sehr gut ! .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 17:20   #6
K-Trupp
 
Benutzerbild von K-Trupp
 
Registriert seit: 12.04.2011
Ort: hinter den feindlichen Linien
Beiträge: 93
Daumen hoch

Vielen Dank für den schönen Reisetipp!
Das werde ich mir im kommenden Frühjahr in jedem Fall ansehen.

K-Trupp
K-Trupp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.