Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Blankwaffen > Blankwaffen ab 1933

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2018, 15:02   #11
ivbaust
 
Benutzerbild von ivbaust
 
Registriert seit: 23.02.2007
Ort: Südwest
Beiträge: 2,959
Standard

Zitat:
Zitat von Nick000 Beitrag anzeigen
Hallo , ich finde den Fehler nicht ! Ich sehe hier einen schönen frühen SA-Dolch der Gebrüder Herder / Richard und Abraham . Ein wirklich sehr seltenes frühes Stück , denn nur wenige Monate nach den ableben von Abraham Herder (21.12 .1922)wurde auf den Firmenlogo nur noch Richard Herder vermerkt . Gruss Micha
Kleiner Tipp .... hier das korrekte Logo

http://dienstdolch.de/index.php/hers...chard-albrecht
ivbaust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 15:05   #12
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 8,388
Standard

Somit wäre der Dolch auch hier verkaufbar gewesen.....

Herder Berlin Firmengelände grenzt gleich an Höller Berlin Firmengelände....
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 15:18   #13
Nick000
 
Registriert seit: 26.02.2010
Beiträge: 220
Standard

Zitat:
Zitat von ivbaust Beitrag anzeigen
Kleiner Tipp .... hier das korrekte Logo

http://dienstdolch.de/index.php/hers...chard-albrecht
Ja Danke , es war meinerseits als ,,Spass,, gemeint . Bitte nicht ernst nehmen , das mit die Brüder Abraham und Richard . Sorry Gruss Micha
Nick000 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 20:46   #14
zeto666
Sammelschwerpunkt SA Dienstdolch 1933-35
 
Benutzerbild von zeto666
 
Registriert seit: 13.01.2011
Ort: 85098 Großmehring
Beiträge: 3,778
Standard

Zitat:
Zitat von Nick000 Beitrag anzeigen
Hallo , ich finde den Fehler nicht ! Ich sehe hier einen schönen frühen SA-Dolch der Gebrüder Herder / Richard und Abraham . Ein wirklich sehr seltenes frühes Stück , denn nur wenige Monate nach den ableben von Abraham Herder (21.12 .1922)wurde auf den Firmenlogo nur noch Richard Herder vermerkt . Gruss Micha
Am 30.6.1934 wurde der "Verräter" Ernst Röhm hingerichtet. Mit Verfügung vom 1.7.1934 wurde angeordnet, das die Widmung von den Dolchen entfernt werden musste. Die Doppelhersteller, Herstellerlogo und RZM Schlüssel kam aber erst 1936 und galt bis 1938. Wie kann es dann sein, das auf diesem besagten Dolch eine Röhm Widmung vorhanden ist

Gruß Toni
zeto666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 21:22   #15
Nick000
 
Registriert seit: 26.02.2010
Beiträge: 220
Standard

Zitat:
Zitat von zeto666 Beitrag anzeigen
Am 30.6.1934 wurde der "Verräter" Ernst Röhm hingerichtet. Mit Verfügung vom 1.7.1934 wurde angeordnet, das die Widmung von den Dolchen entfernt werden musste. Die Doppelhersteller, Herstellerlogo und RZM Schlüssel kam aber erst 1936 und galt bis 1938. Wie kann es dann sein, das auf diesem besagten Dolch eine Röhm Widmung vorhanden ist

Gruß Toni
Hallo , meine kleine Geschichte sollte eigentlich als ,,Scherz,, aufgenommen werden und bezog sich auf den als erstes gezeigten Dolch von Herder wo im Firmenlogo Berlin steht . Ich habe mir das mit den Gebr. Herder Richard und Abraham und auch mit den sterben von Abraham nur ausgedacht, bitte nicht für ,, bare Münze ,, nehmen . Es sollte nur ein Scherz sein . Gruss Micha
Nick000 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 21:31   #16
Bratislav Metulski
 
Benutzerbild von Bratislav Metulski
 
Registriert seit: 04.04.2009
Beiträge: 3,367
Standard

Wo wir schon mal bei den Röhm Dolchen sind. Ich meine in Erinnerung zu haben, dass das nicht entfernen der Widmung mit der Todesstrafe geahndet werden konnte. Ist dies zutreffend?
__________________
www.ehrenpokal.de
ICH SUCHE: Informationen und Papiere zu Rudolf Gloede und Willi Erkens, Ehrenliste vom 15.12.1941, Abschussbecher NJG, Miniaturspaten RAD, Fliegerhorst Magdeburg Ost, Wachbtl. 602, Heller Ex oder Part Röhm
Bratislav Metulski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 23:32   #17
kreta1961
MFF Experte für Dienstdolche der SS
 
Benutzerbild von kreta1961
 
Registriert seit: 13.01.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 3,190
Standard

Zitat:
Zitat von Bratislav Metulski Beitrag anzeigen
Wo wir schon mal bei den Röhm Dolchen sind. Ich meine in Erinnerung zu haben, dass das nicht entfernen der Widmung mit der Todesstrafe geahndet werden konnte. Ist dies zutreffend?
In engl.sprachigen Plattformen ist zumindest von schweren Strafen die Rede.
__________________
Bundespräsident Gustav Heinemann "Ein Staat ist immer nur so frei wie sein Waffengesetz! "
" If guns are outlawed,only outlaws will have guns "

Für Nicht Supporter: gwr964@yahoo.de
kreta1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.