Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärische Bauten / Bunkerforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2016, 14:16   #1
PaSi42
 
Registriert seit: 15.07.2012
Beiträge: 16
Standard Fundamente Flak(-beobachtungs-)turm

Hallo zusammen,
aufgrund des Schattenwurfes im angefügten Luftbild bin ich auf die Fundamente eines Flakturmes gestoßen, was mich dabei wundert ist die Machart des Fundamentes. Die vier Sockel bilden ein Quadrat der Seitenlänge von ca. 6 m und sind dabei mit einer Betonmauer von 70 cm Höhe verbunden. Diese ist an einer Seite offen (Durchgang) auf der gegenüberliegenden Seite liegt eine Treppe die auf den einen Sockel hochführt.
Welchen Sinn sollten die Mauer und die Treppe haben, der weitere Aufstieg wäre dann doch sowieso über Leitern erfolgt?
Grundsätzlich die Frage, ob eine solche Bauform bekannt ist und ob sich daraus schließen lässt, ob es sich um einen reinen Beobachtungsturm handelt oder ob er mit einem Geschütz bestückt war. Im Schattenwurf lässt sich ja auch erahnen, dass der Turm einen kastenartigen Aufbau gehabt haben muss.
Etwas weiter findet sich dann noch ein weiteres, rechteckiges (ca. 4x5 m) Mäuerchen von 40 cm Höhe, dessen Funktion sich mir auch nicht erschließt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2016-04-12 18.06.26.jpg (367.6 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2016-04-12 18.06.47.jpg (373.3 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2016-04-12 18.17.22.jpg (372.9 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg Luftbild.JPG (85.8 KB, 55x aufgerufen)
PaSi42 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.