Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gestohlene Militaria

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2017, 23:06   #1
ma-bo
 
Registriert seit: 27.01.2004
Ort: Thüringen
Beiträge: 467
Standard AK / Portrait Garde du Corps bei der Post mutmaßlich verloren gegangen

Hallo,

nach sehr vielen Sendungen von mir an andere Sammler und natürlich auch umgekehrt an mich, welche alle unbeschädigt angekommen sind, scheint es mich nun zum ersten Mal erwischt zu haben...

Ich habe am 07.05.2017 die unten abgebildete Ansichtskarte / das Portrait eines Angehörigen der Garde du Corps bei Ebay ersteigert und bezahlt. Der Verkäufer hat das Einschreiben am 10.05.2017 bei der Post aufgegeben. Leider wird seitdem der Sendungsstatus wie folgt angegeben:

"Die Sendung wurde am 10.05.2017 in unserem Logistikzentrum Lübeck bearbeitet."

Und das war es. Mehr ist damit bisher nicht passiert. Der Nachforschungsauftrag wurde Ende letzter Woche bereits durch den Absender gestellt.
Der Verkäufer und auch die Post sagen das Geduld angesagt ist.

Ich möchte euch bitten, die Augen nach der Karte offen zu halten, da sie ja von der Beschriftung auf der Rückseite leicht wiederzuerkennen ist.

Viele Grüße

Marco
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	AK GdC.jpg
Hits:	77
Größe:	86.2 KB
ID:	3818536   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	AK GdC RS.jpg
Hits:	54
Größe:	134.6 KB
ID:	3818537  
ma-bo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.