Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Ausrüstung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2017, 21:37   #1
wk2sammler
Sammelschwerpunkt Waffen-SS Uniformierung/Ausrüstung
 
Benutzerbild von wk2sammler
 
Registriert seit: 25.12.2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 10,845
Standard Granatenkorb geflochten mit Fragen

Ein Freund von mir hat mir die Tage diesen Granatenkorb angeschleppt, jetzt muss ich da rausfinden wo der genau hingehört.
Meine Eiegen Recherche dazu hat bisher leider nichts ergeben.

Vom material und verarbeitung her müssste es eigentlich aus dem ersten weltkrieg stammen. leider ist der tintenstempel an der seite nicht lesbar.

Ich würde aufgrund der merkwürdigen verschlüsse fast sagen nicht deutsch, eventuell Französisch ?

Kann hier villeicht jemand das Rätsel auflösen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1140557.jpg (217.3 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140558.jpg (260.2 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140559.jpg (291.1 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140560.jpg (170.6 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140561.jpg (278.3 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140562.jpg (279.5 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140563.jpg (253.0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140564.jpg (267.4 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140565.jpg (295.5 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140566.jpg (175.6 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140567.jpg (181.4 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140568.jpg (203.5 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140569.jpg (263.8 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140570.jpg (189.0 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140571.jpg (239.6 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140572.jpg (189.2 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140573.jpg (191.6 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Mein Onlineshop für originale Militärhistorische Antiquitäten: www.schlender-antik.com Nächstes Update Donnerstag 14.9.2017 um 17 Uhr

Geändert von wk2sammler (06.09.2017 um 21:38 Uhr)
wk2sammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 22:15   #2
piedmont
 
Benutzerbild von piedmont
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: USA
Beiträge: 254
Standard

Ist es ein Nadelkissen? Es sieht wie kein Nadelkissen aus, aber heutzutage kann man nie sicher genug sein.
piedmont ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 21:50   #3
Pattex
Sammelschwerpunkt 57er Orden & Ehrenzeichen
 
Benutzerbild von Pattex
 
Registriert seit: 14.01.2004
Beiträge: 4,339
Standard

Zitat:
Zitat von piedmont Beitrag anzeigen
Ist es ein Nadelkissen? Es sieht wie kein Nadelkissen aus, aber heutzutage kann man nie sicher genug sein.
__________________
Ich suche ein 57er Fallschirmschützenabzeichen des Heeres und andere 57er Auszeichnungen.
Pattex ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 21:55   #4
RobertN
 
Benutzerbild von RobertN
 
Registriert seit: 23.08.2007
Beiträge: 6,071
Standard

Hab heute ein identisches gesehen, welches als kuk angeboten wurde.
__________________
Suche Teile vom Jumo 004
Suche alles über die Luftnachrichtenschule 3 (LNS 3) Pocking

www.rottauer-museum.de
RobertN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 23:28   #5
piedmont
 
Benutzerbild von piedmont
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: USA
Beiträge: 254
Standard

Zitat:
Zitat von Pattex Beitrag anzeigen
Hier die Nadelkissen Verbindung und Erklärung:

http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=772789
piedmont ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2017, 10:37   #6
Yoda
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 630
Standard

Also ein Nadelkissen ist das definitiv nicht.

Es handelt sich um einen deutschen Munitionskorb aus dem 1. Weltkrieg für 3 Schuss der 7,7cm Feldkanone 96 n.A.

Gruß

Yoda
Yoda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2017, 12:22   #7
wk2sammler
Sammelschwerpunkt Waffen-SS Uniformierung/Ausrüstung
 
Benutzerbild von wk2sammler
 
Registriert seit: 25.12.2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 10,845
Standard

Zitat:
Zitat von Yoda Beitrag anzeigen
Es handelt sich um einen deutschen Munitionskorb aus dem 1. Weltkrieg für 3 Schuss der 7,7cm Feldkanone 96 n.A.
Besten dank für die auskunft, mit deutsch hätte ich jetzt ehrlich gesagt nicht gerechnet.

Wie liegen solche Granatenkörbe preislich ca, nur so ein richtwert wäre schön, da ich mch hier nicht auskenne und einen guten kumpel natürlich fair behandeln will.
das einize was ich letztens gesehen hatte waren die bei einem händler aus speyer, diese waren aber mit hülsen.
__________________
Mein Onlineshop für originale Militärhistorische Antiquitäten: www.schlender-antik.com Nächstes Update Donnerstag 14.9.2017 um 17 Uhr
wk2sammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 11:34   #8
Yoda
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 630
Standard

Zitat:
Zitat von wk2sammler Beitrag anzeigen
Besten dank für die auskunft, mit deutsch hätte ich jetzt ehrlich gesagt nicht gerechnet.

Wie liegen solche Granatenkörbe preislich ca, nur so ein richtwert wäre schön, da ich mch hier nicht auskenne und einen guten kumpel natürlich fair behandeln will.
das einize was ich letztens gesehen hatte waren die bei einem händler aus speyer, diese waren aber mit hülsen.
Also diese 3er-Granatkörbe sind noch vergleichswiese häufig zu finden. Ich denke mal 50 Euro müsste so ein Teil aber gut und gerne bringen (WK-I-Sachen sind aber nicht mein Sachgebiet - deshalb ohne Gewähr)).

Gruß

Yoda
Yoda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.