Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Unterwasserfunde/Taucherforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2015, 11:57   #1
Andy63
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Ruhrgebeat ;-)
Beiträge: 531
Standard Das Geisterschiff

Eine schon etwas ältere Story einer Tauchexpedition über einen SS Goldschatz der verbracht werden sollte,den es aber vermutlich gar nicht gab.
Über die Legende des Schiffswrack"Loreley" und diesen besagten Goldschatz wird allerdings heute noch spekuliert.

http://www.youtube.com/watch?v=PLbnwtYGtUE
Andy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2015, 13:34   #2
andrea
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 2,992
Standard

Für mich ist dieser Film ein FAKE ! Schaut Euch nur die Munition, Schädel, Koppelschloss den Brief und die Bilder an. An allen Teilen keine Spur davon das die Stücke schon Jahrzehnte da unten liegen. Nur den anderen Ausrüstungsstücke des Schiff sieht man die lange Liegezeit an. Wenn ich richtig geschaut habe so ist am Anfang und Ende des Films sogar zu sehen, das die Hülsen der Munition alle ein Bohrloch haben.
Aber ich kann mich ja auch täuschen .......
andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2015, 14:13   #3
ELISE
 
Benutzerbild von ELISE
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 3,802
Standard

Auch der Totenkopf der von einer Mütze stammen sollte ist meiner Meinung nach ein Fake ! Zu sehen ziemlich genau bei 12 Minuten ...n par Sekunden zuvor.
__________________
Gruss
ELISE

http://kriegstribut.de/andacht.htm


Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!

Geändert von ELISE (07.06.2015 um 14:21 Uhr)
ELISE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2015, 14:37   #4
ELISE
 
Benutzerbild von ELISE
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 3,802
Standard

Auch die Munition die anfänglich gefunden wurde hat doch markierungen... ^^
Plötzlich kommt einer wie ohne Dekompression mit dem Helm hoch...

Was den Schmutz betrifft auf den Stücken, kann ich blos sagen, das kaum welcher auf den Stücken ist... Aber das war auch oft bei anderen Tauchgängen schon gefilmt worden wie z.b. bei der Titanic mit dem Roboter, nur absolut Sauber wie hier und voller Glanz wohl eher nicht.

Aber was mich sehr verwundert, keine EKM geborgen bei den Skeletten um auch nur einer Familie vieicht etwas Gewissheit bringen zu können...
__________________
Gruss
ELISE

http://kriegstribut.de/andacht.htm


Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!

Geändert von ELISE (07.06.2015 um 14:46 Uhr)
ELISE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2015, 20:12   #5
schrago
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Front
Beiträge: 1,345
Standard

Ja,das soll mir auch mal einer erklären wieso in der Patrone ne Bohrung drin ist(Dekomuni)
Und wieso das Wrack total vergammelt ist und die "Funde" alle aussehen wie neu
Fake von vorn bis hinten
__________________
wer suchet der findet
schrago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2015, 20:14   #6
schrago
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Front
Beiträge: 1,345
Standard

Zitat:
Zitat von ELISE Beitrag anzeigen
Auch die Munition die anfänglich gefunden wurde hat doch markierungen... ^^
Plötzlich kommt einer wie ohne Dekompression mit dem Helm hoch...

Was den Schmutz betrifft auf den Stücken, kann ich blos sagen, das kaum welcher auf den Stücken ist... Aber das war auch oft bei anderen Tauchgängen schon gefilmt worden wie z.b. bei der Titanic mit dem Roboter, nur absolut Sauber wie hier und voller Glanz wohl eher nicht.

Aber was mich sehr verwundert, keine EKM geborgen bei den Skeletten um auch nur einer Familie vieicht etwas Gewissheit bringen zu können...
Die gezeigten Gebeine sind auch nicht echt..Nur das Wrack ist echt ,der rest ist Quatsch.
__________________
wer suchet der findet
schrago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2015, 22:17   #7
ELISE
 
Benutzerbild von ELISE
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 3,802
Standard

Vieleicht wurden die Funde gereinigt und dann wieder hingelegt von den "Findern" fürs Kamera-team... ^^ um n bisschen Sponsoring zu bekommen wie so oft gehts ja nur ums Geld... Die Lügnerei kommt dann mit der Presse wie fast immer automatisch...
__________________
Gruss
ELISE

http://kriegstribut.de/andacht.htm


Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!
ELISE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2015, 08:05   #8
Andy63
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Ruhrgebeat ;-)
Beiträge: 531
Standard

Das NAZI Schiffswrack liegt angeblich vor einer kleiner Insel Südamerikas,nahe Venezuelas.

Zu den gefundenen deutschen 2WK Schiff(sWrack) "Loreley",und deren SS Goldschatz finde Ich zumindest nach kurzer Recherche keinerlei Infomationen im Netz.

Die angeblich gefundenen Militariaklamoten wird wohl der Entdecker des Wracks für das Filmteam vorher gereinigt haben!

Für mich persönlich auch ein HOAX für das einfache Publikum,die Amis wollen sowas sehen! ..............
Andy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2015, 17:59   #9
grabenkunst
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 1,075
Standard

den film hatt bestimmt monitor gedreht
grabenkunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 06:12   #10
nils231
 
Benutzerbild von nils231
 
Registriert seit: 23.06.2004
Beiträge: 104
Standard

Ohh,Gott!! Für mich absoluter Quatsch......
nils231 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.