Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärische Bauten / Bunkerforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2014, 13:44   #11
seppi334
 
Benutzerbild von seppi334
 
Registriert seit: 03.08.2006
Beiträge: 114
Standard

Hallo,
heute mal mit dem Rad vor Ort gewesen und ein bissel im Wald rumgekurvt. Nun soll da ja eine ehemalige Schießbahn und ein Unterstand sein. Siehe hier : http://der-weltkrieg-war-vor-deiner-...abenhausen.htm
Sollen sich diese im zugänglichen Waldbereich befinden?
Hat da jemand vielleicht die Koordinaten? Gerne per PN.

Gruß
seppi334 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 15:41   #12
kralle
 
Benutzerbild von kralle
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Rodgau/Bachgau/Maingau
Beiträge: 4,905
Standard

da wo du warst, ist die nicht...
die ist über die B26 rüber, wo die Einfahrt zu Kieswerk ist
__________________
ALLES was ich hier vorstelle ist nicht mein Sammelgebiet, und zu verkaufen
Falls Ihr unbedingt etwas von mir kaufen wollt, fragt nicht immer was ich für dafür haben möchte,
sondern sagt einfach was ihr geben könnt...... ist einfacher und geht schneller!
kralle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 15:54   #13
seppi334
 
Benutzerbild von seppi334
 
Registriert seit: 03.08.2006
Beiträge: 114
Standard

Zitat:
Zitat von kralle Beitrag anzeigen
da wo du warst, ist die nicht...
die ist über die B26 rüber, wo die Einfahrt zu Kieswerk ist
Hallo,
dann war ich doch fast dort....wollte noch über die B26, aber da war grade Polizei und hat den Verkehr umgeleitet. Wohl wieder ein Unfall.

Beim nächsten Mal weiß ich dann bescheid. Danke!!

Gruß
seppi334 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2014, 16:04   #14
kralle
 
Benutzerbild von kralle
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Rodgau/Bachgau/Maingau
Beiträge: 4,905
Reden

genau dort wo der Polizist stand, nur eine Einfahrt weiter Richtung AB
__________________
ALLES was ich hier vorstelle ist nicht mein Sammelgebiet, und zu verkaufen
Falls Ihr unbedingt etwas von mir kaufen wollt, fragt nicht immer was ich für dafür haben möchte,
sondern sagt einfach was ihr geben könnt...... ist einfacher und geht schneller!
kralle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2014, 12:59   #15
seppi334
 
Benutzerbild von seppi334
 
Registriert seit: 03.08.2006
Beiträge: 114
Lächeln

So, heute habe ich mir die Gegend mal angeschaut.
Anscheinend hatte man sich zwischenzeitlich im Unterstand mal "häuslich" eingerichtet.

Wurden auf der Schießbahn die Bordwaffen justiert? Hat hierzu jemand mehr Informationen?

Danke und Gruß
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_2621.jpg (297.6 KB, 63x aufgerufen)
seppi334 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2014, 13:21   #16
kralle
 
Benutzerbild von kralle
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Rodgau/Bachgau/Maingau
Beiträge: 4,905
Standard

ja, da wurden die Bordwaffen eingeschossen
__________________
ALLES was ich hier vorstelle ist nicht mein Sammelgebiet, und zu verkaufen
Falls Ihr unbedingt etwas von mir kaufen wollt, fragt nicht immer was ich für dafür haben möchte,
sondern sagt einfach was ihr geben könnt...... ist einfacher und geht schneller!
kralle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2014, 17:39   #17
seppi334
 
Benutzerbild von seppi334
 
Registriert seit: 03.08.2006
Beiträge: 114
Standard

Zitat:
Zitat von kralle Beitrag anzeigen
ja, da wurden die Bordwaffen eingeschossen
Hallo,
ist auch bekannt, wo die Flugzeuge aufgebockt wurden? War die Betonwand am Unterstand der Kugelfang?
Dachte anfangs, dass die Betonwand an der Strasse der Kugelfang ist, aber um die "Kurve" schießen !?

Gruß
seppi334 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2014, 17:41   #18
kralle
 
Benutzerbild von kralle
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Rodgau/Bachgau/Maingau
Beiträge: 4,905
Standard

das kann ich dir nicht beantworten
__________________
ALLES was ich hier vorstelle ist nicht mein Sammelgebiet, und zu verkaufen
Falls Ihr unbedingt etwas von mir kaufen wollt, fragt nicht immer was ich für dafür haben möchte,
sondern sagt einfach was ihr geben könnt...... ist einfacher und geht schneller!
kralle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2014, 17:47   #19
seppi334
 
Benutzerbild von seppi334
 
Registriert seit: 03.08.2006
Beiträge: 114
Standard

Hallo,

aber Dankeschön!
seppi334 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2014, 18:38   #20
Odenwälder Bub
 
Benutzerbild von Odenwälder Bub
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: Hessen Bergstraße/Odenwald
Beiträge: 111
Standard

Zitat:
Zitat von Paul 1972 Beitrag anzeigen
Hier erst einmal zwei Links zur Geschichte des Geländes:

http://www.on-post.com/31.html

http://www.der-weltkrieg-war-vor-dei...abenhausen.htm

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aber vielleicht könnt auch Ihr mir helfen:

Kennt vielleicht jemand diesen Stabsarzt (siehe Bild), der sich hier zusammen mit einem Angehörigen einer amerikanischen Sanitätseinheit um einen, bei den Kämpfen um den Flugplatz Babenhausen verwundeten Kameraden kümmert?
Das „Still“ entstand unmittelbar nach der Einnahme durch Verbände der 3. US-Armee, nicht weit vom Flugfeld entfernt an der Ecke Darmstädter- und Schaafheimer-Straße, gegenüber der ehemaligen Spielzeugfabrik. Es wird wohl am frühen Nachmittag gewesen sein …

Danke
- Paul_1972
Paule!!! Woher hast du solche genialen Sachen?
Odenwälder Bub ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.