Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Orden und Abzeichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2015, 22:07   #51
Landvogt
 
Benutzerbild von Landvogt
 
Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 668
Standard

Erkenntnisse gibt es nix neues..
Werd es morgen einem Händler zu sagen..
Landvogt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2015, 22:09   #52
Landvogt
 
Benutzerbild von Landvogt
 
Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 668
Standard

Kann die Bilder zwar nicht sehen, weil ich nicht mehr angemeldet bin aber das Datum haut hin.
Hatte es damals im SDA vorgestell und von dort wurde es ins WAF gestellt..
Landvogt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2015, 22:16   #53
Legion Condor
 
Registriert seit: 23.12.2013
Beiträge: 1,166
Standard

Zitat:
Zitat von utensi Beitrag anzeigen
bist du sicher das es genau dieses Stück ist ??
Hallo,

ja ist das Stück!

Gruß LC
Legion Condor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2015, 22:56   #54
Hagrid
 
Registriert seit: 23.12.2011
Beiträge: 303
Standard

Hallo!
Ich habe auch in dem Forum mal weitergewühlt - die Bilder, die dort zum Vergleich gepostet sind (kann sie leider gerade hier nicht zeigen wg. iPad) sollen Ausschnitte der Vorderseite von Junckers-Stücken sein. Die Details entsprechen Landvogts Stück, sind aber in der Nahaufnahme in den Konturen "schwammiger" und nicht so fein und detailliert.
Sehr interessant fand ich dann diesen Link und die Abbildungen (v.a. den Hinterkopf!) dort

http://www.medalnet.net/Galvanoplast...achbildung.htm

- eine weitere mögliche Erklärung für den "Kupfer"-Look.
Wenn ich wieder zuhause bin, reiche ich die Bilder noch nach, wenn Interesse besteht.

(In einem anderen Forum habe ich den Post (als Zitat) eines Mannes gelesen, der von sich behauptet, eine fast vollständige Namensliste der mit diesem Abzeichen Beliehenen zu haben!)

Ich finde daß sehr spannend.

Gruß
H.

Geändert von Hagrid (02.02.2015 um 23:07 Uhr)
Hagrid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2015, 23:12   #55
Legion Condor
 
Registriert seit: 23.12.2013
Beiträge: 1,166
Standard

Zitat:
Zitat von Hagrid Beitrag anzeigen
Hallo!
Ich habe auch in dem Forum mal weitergewühlt - die Bilder, die dort zum Vergleich gepostet sind (kann sie leider gerade hier nicht zeigen wg. iPad) sollen Ausschnitte der Vorderseite von Junckers-Stücken sein. Die Details entsprechen Landvogts Stück, sind aber in der Nahaufnahme in den Konturen "schwammiger" und nicht so fein und detailliert.
Sehr interessant fand ich dann diesen Link und die Abbildungen (v.a. den Hinterkopf!) dort

http://www.medalnet.net/Galvanoplast...achbildung.htm

- eine weitere mögliche Erklärung für den "Kupfer"-Look.
Wenn ich wieder zuhause bin, reiche ich die Bilder noch nach, wenn Interesse besteht.

(In einem anderen Forum habe ich den Post (als Zitat) eines Mannes gelesen, der von sich behauptet, eine fast vollständige Namensliste der mit diesem Abzeichen Beliehenen zu haben!)

Ich finde daß sehr spannend.

Gruß
H.
Hi,

alles zeigen was geht, man muss doch mal über diese Abzeichen ein paar Infos zusammen bekommen.

Mit Juncker war ich dann ja mal nicht ganz da neben. Also wenn ich die Amis richtig verstehe ist die Qualität von dem hier vorgestellten Stück nicht mit einen Original zu vergleichen? Oder verstehe ich das im WAF falsch.

Gruß LC
Legion Condor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2015, 23:16   #56
Legion Condor
 
Registriert seit: 23.12.2013
Beiträge: 1,166
Standard

Zitat:
Zitat von ordenpeter Beitrag anzeigen
Moment mal...es gehört sich meiner Meinung nach einfach nicht, den Beitrag eines Kollegen in eine andere Richtung zu lenken.

Abgesehen davon ist der Nachlass sicher einen eigenen Beitrag wert!
Hallo Ordenpeter,

da es hier im wesentlichen nicht mehr nur um das gezeigte Stück geht sondern um die Abzeichen an sich, währe es doch mal eine gute Sache wenn du doch so nett wärst und deinen Nachlass hier vorstellt.

Ich denke damit würdest du vielen Leuten hier eine reisen Freude machen.

Gruß LC
Legion Condor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2015, 17:41   #57
ordenpeter
 
Benutzerbild von ordenpeter
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Oberbayern
Beiträge: 707
Standard

Von mir aus...
Hier die Urkunde um die es sich ja wohl dreht sowie ein Bild des Mannes bei RAD.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 21112009320 - Kopie.jpg (159.2 KB, 135x aufgerufen)
Dateityp: jpg 21112009324 - Kopie.jpg (151.1 KB, 128x aufgerufen)
ordenpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2015, 17:45   #58
Legion Condor
 
Registriert seit: 23.12.2013
Beiträge: 1,166
Standard

Hallo,

super vielen Dank! Ich sehe jetzt wirklich zum erstmal so eine Urkunde im Detail. Und sehr schön noch mit einen Trägerfoto.

Wer hat die Urkunde unterschrieben? Hast du auch noch das Abzeichen oder andere Dokumente von dem Träger?

Danke fürs zeigen!

Gruß LC
Legion Condor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2015, 18:10   #59
ordenpeter
 
Benutzerbild von ordenpeter
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Oberbayern
Beiträge: 707
Standard

Ich habe noch etliche Urkunden aus der Zeit nach 1933 sowie einige Bilder. An Orden waren lediglich das KVK und sei EK 1 erhalten geblieben.
ordenpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2015, 18:15   #60
agrippa
Sammelschwerpunkt Braunschweiger Waterloo-Medaillen Fliegerabzeichen WKI
 
Benutzerbild von agrippa
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 4,173
Standard

Küßchen.

Tolles Stück!!!
__________________
GGF Agrippa
>>> Suche Fliegerabzeichen 1.WK und Braunschweiger Waterloo - Medaillen <<<
agrippa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.