Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Fotos bis 1918 > Österreich / K.u.K.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2011, 07:34   #11
mmark4mb
 
Benutzerbild von mmark4mb
 
Registriert seit: 08.01.2007
Beiträge: 573
Standard

Hier auch etwas von einem Josef D. der zum IR 59 gekommen ist

gruß mmark4mb
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gruppe_03__0005.jpg (403.4 KB, 31x aufgerufen)
mmark4mb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 10:52   #12
jaeger8
 
Benutzerbild von jaeger8
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 457
Standard Überlebt

Zitat:
Zitat von mmark4mb Beitrag anzeigen
Hier auch etwas von einem Josef D. der zum IR 59 gekommen ist

gruß mmark4mb
Hallo,
dieser Josef Dax hat, wenn er beim 59er geblieben ist, den 1. WK überlebt. Jedenfalls taucht er nicht auf der Gefallenenliste des IR 59 auf.
Gruß Jaeger8
__________________
Wir steh`n wie uns`rer Berge Wand
und werden nicht wanken, noch weichen;
Es führt nur ein Weg ins Kärntnerland:
Der Weg über uns`re Leichen

Wahlspruch der Kärntner Freiwilligen Schützen 1915
jaeger8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2011, 17:45   #13
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 9,692
Standard

Wenn ich richtig lese wurde der Soldat, aufgrund einer Schulterverletzung, vom Mährischen Kuk Infanterieregiment Nr.99 Georg I. König der Hellenen der Kuk. Rekonvaleszenten-Sammelstelle in der Rotunde überstellt.

Man müßte noch definieren was "Abgemeldet zur Abfertigung" 22. Mai 1917 bedeutet.
Handelt es sich um eine Floskel welche die "verpflegsmäßige" Übernahme zu den "Rainern" , und/oder "stammrollenmäßig" umschreibt ?
Oder handelt es sich hier vcht. aber um eine Floskel, welche die Entlassung des Soldaten aus dem Militärdienst umschreibt ?

Im Buch:
Geschichte des salzburgisch-oberösterreichischen K.u.k. Infanterie-Regiments Erzherzog Rainer Nr.59 für den Zeitraum des Weltkrieges 1914 - 1918 aus dem Jahre 1931 ist ein Dax Josef erwähnt.

Unter dem Kapitel:
In der an großen Ereignissen armen, doch an Beschwerden und Gefahren reichen Zeit des Stellungskrieges zeichneten sich durch tapfere Haltung während mindestens zwölf Monaten Frontdienst aus:
ist auf der Seite 583 des Buches als Angehöriger der 14. Kompagnie ein Korporal Josef Dax, (Träger der Bronzenen Tapferkeitsmedaille), angeführt.



Hier noch einige links zu der Verlustliste der "Rainer", zur Auflistung von Kuk-Regimentern und zur Wiener Rotunde:

http://www.rainerregiment.at/joomla/...225&Itemid=142

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_d...._Kampftruppen

http://de.wikipedia.org/wiki/Rotunde_(Wien)
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)

Geändert von reibert (01.11.2011 um 18:16 Uhr)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2011, 11:48   #14
Österreicher
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 1,301
Standard

Freut mich sehr, dass hier auch noch andere Personen über die "Rainer" diskutieren - Genau so ist/war das ganze geplant.

Fairerweise muss ich aber zugeben, dass bei der Verlustliste des Rainerregiments einige Kameraden fehlen. Hab' einige gefallene Soldaten erfasst, welche in dieser offiziellen Liste fehlen. Muss diese mal zusammensuchen und dann der Rainerforschung als Scan zukommen lassen.
Österreicher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2011, 17:02   #15
reibert
MFF Datenbank Moderator
 
Benutzerbild von reibert
 
Registriert seit: 16.01.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 9,692
Standard

Zitat:
Zitat von Österreicher Beitrag anzeigen
...

Fairerweise muss ich aber zugeben, dass bei der Verlustliste des Rainerregiments einige Kameraden fehlen. Hab' einige gefallene Soldaten erfasst, welche in dieser offiziellen Liste fehlen. Muss diese mal zusammensuchen und dann der Rainerforschung als Scan zukommen lassen.
Hier auch noch zwei:

P.S.:
Interessant, Beide waren Angehörige der selben Kompagnie !
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2.JPG (268.7 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (310.1 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (261.0 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.JPG (305.8 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Suche Grabendolche u. Kampfmesser aus beiden Weltkriegen, als auch "moderne", militärische, Einsatzmesser, (z.B.: Kampfmesser der NVA)

Geändert von reibert (08.11.2011 um 17:09 Uhr)
reibert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 12:40   #16
Baska
 
Benutzerbild von Baska
 
Registriert seit: 27.11.2003
Ort: Graz
Beiträge: 681
Standard

Hier auch eine Person, die mit dem Rainerregiment in Verbindung gebracht wird:

Feldmarschallleutnant Alfred KRAUS

lg
Baska
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kasimir 014.jpg (407.4 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kasimir 015.jpg (387.8 KB, 10x aufgerufen)
__________________
Wo Mannesmut und Frauentreu', die Heimat sich erstritt aufs neu',
wo man mit Blut die Grenze schrieb und frei in Not und Tod verblieb;
hell jubelnd klingt's zur Bergeswand: das ist mein herrlich Heimatland!
(Kärntner Heimatlied, 4. Strophe)
Baska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2012, 22:23   #17
Österreicher
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 1,301
Standard

Interessante Kriegschronik des Soldaten "Josef M." aus Munderfing, OÖ:

Der Soldat rückte zuerst beim IR59 ein und wurde später zum "Feldjäger Baon N°8" versetzt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto(12).JPG (155.1 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto(13).jpg (280.0 KB, 8x aufgerufen)
Österreicher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 15:18   #18
jaeger8
 
Benutzerbild von jaeger8
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 457
Standard

Der Soldat rückte zuerst beim IR59 ein und wurde später zum "Feldjäger Baon N°8" versetzt
Servus,
ich habe die komplette Regimentsgeschichte der 8terjäger. Wenn du da noch etwas genaueres wissen möchtest. Bitte.
Gruß Jaeger8
__________________
Wir steh`n wie uns`rer Berge Wand
und werden nicht wanken, noch weichen;
Es führt nur ein Weg ins Kärntnerland:
Der Weg über uns`re Leichen

Wahlspruch der Kärntner Freiwilligen Schützen 1915
jaeger8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2012, 19:42   #19
Österreicher
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 1,301
Standard

Danke für das Angebot, Jaeger8 - Wenn ich was wissen möchte, bis du mein Mann dafür.

Hab' nun die Tage wieder ein paar neue Foto-AKs der Rainer bekommen. Werde diese mal die Tage vorstellen
Österreicher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2012, 16:59   #20
Österreicher
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 1,301
Standard

Gedenktafel von St. Martin bei Hüttau in Salzburg, heute frisch bekommen.

Schön, dass ein Großteil der Soldaten bei den "Rainern" war
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0710.JPG (215.4 KB, 25x aufgerufen)
Österreicher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.