Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Kopfbedeckungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2017, 21:06   #1
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,080
Standard Ein Artillerie Offizier der Franzosen

Nach mehreren Adrian M15 in der letzten Zeit endlich mal ein Offizier.

Nicht im wünschenswerten Zustand..aber ein Original...

Hat doch einige Zeit gedauert soeinen zu finden!

er war vermutlich mal auf einem Grabkreuz aufgenagelt...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Uniformen---Effekten-Casque-francais-Adrian-WW1-artillerie.jpg (196.7 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg fra.jpg (250.3 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg france.jpg (232.0 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg franc.jpg (234.1 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg fran.jpg (236.1 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg france1.jpg (175.3 KB, 15x aufgerufen)
Evelipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 02:44   #2
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,137
Standard

Ungewöhnliche Flechtung , gibt es dazu Vergleichstücke ? oder für so eine Grabbefestigung?.
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 07:08   #3
Evelipp
 
Benutzerbild von Evelipp
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: In der Schweiz
Beiträge: 7,080
Standard

Der Kinnriemen ist natürlich verwettert, war wohl länger dem Wetter ausgesetzt.
Die Art der flechtung deutet auf eine Feldbeförderung und somit auf eine Art Grabenkunst hin...

Das mit der Grabkreuz Theorie ist eine mutmassung aufgrund des Loches im Nacken Schirm
Evelipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 17:21   #4
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,137
Standard

Ein Offizier Riemen wurden aber an der Front nicht getragen war etwas für Ausgang und Parade , so meine Informationen .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 20:29   #5
MP75
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 12
Standard

Grabkreuz muss nicht unbedingt sein. Die Franzosen haben die Helme nämlich nach dem Krieg oft als Souvenir an die Wand genagelt, als Zimmerdeko sozusagen.

BG
MP75 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 20:39   #6
kadi
 
Registriert seit: 31.07.2005
Ort: An der Grenze
Beiträge: 806
Standard

ich würde auch wandschmuck vermuten
kadi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.