Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Tagesausbeute militärische Bodenfunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2017, 16:50   #1
Dr.Dagger
Sammelschwerpunkt BLANKWAFFEN & RITTERKREUZTRÄGER
 
Benutzerbild von Dr.Dagger
 
Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 6,535
Standard Säbelklinge oder so was in die Richtung...

Diese alte Klinge wurde nach dem Zustand wohl mal ausgegraben. Für 1. oder 2. Weltkrieg ist mir die Fertigung und Form etwas unpassend. Daher wollte ich mal fragen, ob hier jemand anhand der Größe (knapp 70 cm mit Angel) und Klingenform eine Aussage treffen kann, wo das Stück zeitlich anzusiedeln ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20171024_162714.jpg (306.2 KB, 198x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20171024_162744.jpg (303.5 KB, 61x aufgerufen)
__________________

www.milantik.de - MILITARIA & ANTIQUITÄTEN
Mail: info@milantik.de
Dr.Dagger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 16:44   #2
Apoptygma
 
Benutzerbild von Apoptygma
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Siebengebirge/NRW
Beiträge: 195
Standard

Wird schon eine Säbelklinge sein - mich wundert, dass die Angel kein Gewinde hat, daher würde ich denken, dass die was älter ist.

Gruß,
Apoptygma
Apoptygma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 17:21   #3
Dr.Dagger
Sammelschwerpunkt BLANKWAFFEN & RITTERKREUZTRÄGER
 
Benutzerbild von Dr.Dagger
 
Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 6,535
Standard

Zitat:
Zitat von Apoptygma Beitrag anzeigen
Wird schon eine Säbelklinge sein - mich wundert, dass die Angel kein Gewinde hat, daher würde ich denken, dass die was älter ist.

Gruß,
Apoptygma
Ich denke auf jeden Fall recht alt, wohl vor 1700. Leider findet man keine Markierung auf dem ganzen Stück.
__________________

www.milantik.de - MILITARIA & ANTIQUITÄTEN
Mail: info@milantik.de
Dr.Dagger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 18:16   #4
TIDAX
 
Benutzerbild von TIDAX
 
Registriert seit: 27.08.2012
Ort: Sachsen Anhalt
Beiträge: 1,112
Standard

Hallo Tino
Stelle die Klinge doch mal bei "Antike Bodenfunde" ein. Die Jungs dort sind doch auf allen Schlachtfeldern zu Hause und können dir vielleicht helfen.
Gruss Thomas
__________________
Suche gut erhaltene deutsche Marinedolche.Angebote mit Preisvorstellung bitte per PN oder an montygohlke@t-online.de
TIDAX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 19:42   #5
Dr.Dagger
Sammelschwerpunkt BLANKWAFFEN & RITTERKREUZTRÄGER
 
Benutzerbild von Dr.Dagger
 
Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 6,535
Standard

Danke für den Tipp.
__________________

www.milantik.de - MILITARIA & ANTIQUITÄTEN
Mail: info@milantik.de
Dr.Dagger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.