Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Blankwaffen > Blankwaffen von 1918 bis 1933

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2017, 16:10   #1
Oma
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 641
Standard Was für ein Säbel

Hallo zusammen,
ich könnte diesen Säbel bekommen und würde Euch bitten ihn mir zu erklären.
Desweiteren was sollte er noch max. kosten ? Hersteller ist Carl Eickhorn.
VG Oma
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 01_20170612_114208[1].jpg (96.8 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg 02_20170612_114152[1].jpg (256.1 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 03_20170612_114146[1].jpg (228.9 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg 04_20170612_114134[1].jpg (281.2 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg 05_20170612_114124[1].jpg (261.5 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg 06_20170612_114118[1].jpg (254.4 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 07_20170612_114101[1].jpg (238.3 KB, 22x aufgerufen)
Oma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2017, 17:12   #2
Wilder Jäger
 
Benutzerbild von Wilder Jäger
 
Registriert seit: 25.03.2012
Beiträge: 1,498
Standard

Diese Säbel wurden meines Wissens für Rumänien (?) gefertigt. Bei Kriegsausbruch 1914 wurden die Bestände beschlagnahmt und als Aushilfssäbel bei den deutschen Streitkräften eingeführt.

Gruß, Jg
Wilder Jäger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2017, 18:22   #3
Oma
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 641
Standard

Zitat:
Zitat von Wilder Jäger Beitrag anzeigen
Diese Säbel wurden meines Wissens für Rumänien (?) gefertigt. Bei Kriegsausbruch 1914 wurden die Bestände beschlagnahmt und als Aushilfssäbel bei den deutschen Streitkräften eingeführt.

Gruß, Jg
Für Rumänien ? Kannst du ggf. noch was zum Wert sagen?
VG Oma
Oma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 06:41   #4
Oma
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 641
Standard

Gibt es noch andere Meinungen zu dem Säbel?
Oma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 08:31   #5
Wilder Jäger
 
Benutzerbild von Wilder Jäger
 
Registriert seit: 25.03.2012
Beiträge: 1,498
Standard

Ich bin Sammler, kein Händler, deswegen bin ich über Marktpreise außerhalb meines Interessengebietes schlecht orientiert.

Gruß, Jg
Wilder Jäger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 13:25   #6
Oma
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 641
Standard

Zitat:
Zitat von Wilder Jäger Beitrag anzeigen
Ich bin Sammler, kein Händler, deswegen bin ich über Marktpreise außerhalb meines Interessengebietes schlecht orientiert.

Gruß, Jg
Alles ok und vielen Dank. Ich werd ihn da belassen, wo er ist. Falls jemand Interesse haben sollte, bis zum kommenden WE ist er noch abzugeben. Der VK möchte 150,-€.
VG Oma
Oma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 16:52   #7
Wilder Jäger
 
Benutzerbild von Wilder Jäger
 
Registriert seit: 25.03.2012
Beiträge: 1,498
Standard

Dieser Preis ist für einen alten, originalen, noch für den ernsthaften Einsatz gefertigten Mannschaftssäbel in diesem Zustand auf jeden Fall günstig.

Gruß, Jäger
Wilder Jäger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 18:42   #8
Oma
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 641
Standard

Der Verkäufer hat sich bei mir gemeldet und er ist privat anderweitig verkauft.
VG Oma

Geändert von Oma (13.06.2017 um 18:43 Uhr)
Oma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 14:53   #9
Oma
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 641
Standard

Hallo,
leider hat das mit dem Verkauf nicht geklappt. Somit würde ich den Säbel hier verkaufen. Allerdings bräuchte ich einen Richtwert, auch gern per PN.
VG Oma
Oma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 23:18   #10
TIDAX
 
Benutzerbild von TIDAX
 
Registriert seit: 27.08.2012
Ort: Sachsen Anhalt
Beiträge: 1,114
Standard

Hallo
Was sind das für merkwürdige Fragen zum Preis? Der Verkäufer will laut deiner eigenen Aussage 150,- Euro für das Stück haben, also ist der Preis doch eindeutig benannt worden.
Falls du aber inzwischen Eigentümer des Säbels geworden bist und ihn nun hier verkaufen willst, dann weisst du doch was du bezahlt hast....oder nicht?
Gruss Thomas
__________________
Suche gut erhaltene deutsche Marinedolche.Angebote mit Preisvorstellung bitte per PN oder an montygohlke@t-online.de
TIDAX ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.