Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Unterwasserfunde/Taucherforum > Magnetangeln

 

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2013, 16:14   #1
tm-customs
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Günzburg
Beiträge: 45
Standard Magnetfischen

Hallo liebe Leute, bin ganz neu hier...

Ich habe es nun geschafft mir einen neodym zu zulegen und werde mich jetzt auf die suche in umgebenen Seen, Weihern und Flüssen machen. Ich komme aus Günzburg/Bayern, nun meine Frage... Hab ich hier in der Umgebung +-50km denn die Möglichkeit Überreste aus dem ww2 zu finden? Vielen dank im voraus für eure Antworten.

MfG
tm-customs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 16:17   #2
Kinclaith
Sammelschwerpunkt Bowmore Whisky
 
Benutzerbild von Kinclaith
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: SH
Beiträge: 849
Standard

Finden kannst überall was, auch wo nichts los war.
Immer druff da...
__________________
---------------------------------------------------------
Suche Infos.
Feldpost-Nr. 66387 C - Stab und Einheiten Festungs-Infanterie-Bataillon 1435
Kinclaith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 16:30   #3
tm-customs
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Günzburg
Beiträge: 45
Standard

Ja das ist ja mein Problem... Das hier in der Gegend nicht all zu viel los war aber schon mal erfreulich deine Antwort
tm-customs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 16:33   #4
Tyska
MFF-Experte für amerikanische Helme 2.WK
 
Benutzerbild von Tyska
 
Registriert seit: 03.08.2010
Ort: Strandhütte auf Peleliu
Beiträge: 4,202
Standard

Wo wir grad beim Thema sind.

Wie isses zB. bei nem Neodym von 500kg Zugkraft?Zieht der auch Sachen aus dem Schlamm?


Achja und wenn du keine Militaria findest irgendwas kommt immer bei rum.

Geändert von Tyska (24.07.2013 um 16:35 Uhr)
Tyska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 16:58   #5
Kalb
Sammelschwerpunkt Britische und Amerikanische Stahlhelme
 
Benutzerbild von Kalb
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: im schönen Kinzigtal
Beiträge: 1,867
Standard

Zitat:
Zitat von Tyska Beitrag anzeigen
Wo wir grad beim Thema sind.

Wie isses zB. bei nem Neodym von 500kg Zugkraft?Zieht der auch Sachen aus dem Schlamm?


Achja und wenn du keine Militaria findest irgendwas kommt immer bei rum.
Denke schon das der was ausem Schlamm zieht!

Aber wie bekommt man den Krempel der am Magnet hängen bleibt wieder weg

500kg Zugkraft is ja nicht sowenig!
__________________
Suche Britisches 7x9 oder 9x9 Zelt
Auch ohne Gestänge!
Wer was hat bitte PN
Kalb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 18:58   #6
auge66
 
Registriert seit: 02.10.2009
Beiträge: 45
Standard

seitlich abziehen meiner hat 750
auge66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 19:11   #7
Kalb
Sammelschwerpunkt Britische und Amerikanische Stahlhelme
 
Benutzerbild von Kalb
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: im schönen Kinzigtal
Beiträge: 1,867
Standard

Zitat:
Zitat von auge66 Beitrag anzeigen
seitlich abziehen meiner hat 750
Geht das mit allen Sachen die dran hängen bleiben?

Was ist mit kleinen Sachen die sich auch leicht verbiegen können
__________________
Suche Britisches 7x9 oder 9x9 Zelt
Auch ohne Gestänge!
Wer was hat bitte PN
Kalb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 19:12   #8
tm-customs
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Günzburg
Beiträge: 45
Standard

So nach gut eineinhalb Stunden war die Ausbeute aus der Donau: eine Batterie, 5 Pfennig Stück, blechleiste, verrostetes drahtgebilde und ein Gerüstfuß noch nicht das erhoffte aber kann ja noch werden.


Wo ist es denn empfehlenswert zu suchen, Weiher, Seen oder Flüsse? Kennt niemand ein Gewässer in Bayern bei dem man sicher was findet?


MfG
tm-customs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 19:22   #9
Kalb
Sammelschwerpunkt Britische und Amerikanische Stahlhelme
 
Benutzerbild von Kalb
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: im schönen Kinzigtal
Beiträge: 1,867
Standard

Recherche ist das wichtigste!
Lese Bücher über deine Stadt/Dorf

Niemand wird dir hier sagen geh dort oder dort hin!

Zwar ne mgere Ausbeute aber immernoch besser als nichts
__________________
Suche Britisches 7x9 oder 9x9 Zelt
Auch ohne Gestänge!
Wer was hat bitte PN

Geändert von Kalb (24.07.2013 um 19:23 Uhr)
Kalb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 19:45   #10
Tyska
MFF-Experte für amerikanische Helme 2.WK
 
Benutzerbild von Tyska
 
Registriert seit: 03.08.2010
Ort: Strandhütte auf Peleliu
Beiträge: 4,202
Standard

Zitat:
Zitat von tm-customs Beitrag anzeigen
So nach gut eineinhalb Stunden war die Ausbeute aus der Donau: eine Batterie, 5 Pfennig Stück, blechleiste, verrostetes drahtgebilde und ein Gerüstfuß noch nicht das erhoffte aber kann ja noch werden.


Wo ist es denn empfehlenswert zu suchen, Weiher, Seen oder Flüsse? Kennt niemand ein Gewässer in Bayern bei dem man sicher was findet?


MfG
Wie du schon sagts.

Kleine Tümpel an der Strasse(Abrüststellen)
Bäche und auch kleine Seen.

Am besten machst du ne Recherche wie der Kriegsverlauf in deinem Dorf war und danache gehts los.
Tyska ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.