Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Unterwasserfunde/Taucherforum > Magnetangeln

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2015, 21:13   #1
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 339
Standard Magnetangeln nur Schrott ??

Hallo, gibt es noch Magnetangler hier im Forum die noch etwas anderes finden außer Schrott.
Bei mir ist zur Zeit nur sowas dran.

Mit freundlichen Grüßen

Charli
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0950 (650x488).jpg (84.7 KB, 205x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1031 (488x650).jpg (76.0 KB, 226x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1032 (488x650).jpg (83.5 KB, 207x aufgerufen)
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2015, 21:33   #2
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 339
Standard

noch zwei Bilder
Die Gussplatte ist gereinigt,ein Posthorn ist zu erkennen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1010 (650x488).jpg (294.2 KB, 123x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG4370 (650x433).jpg (279.6 KB, 191x aufgerufen)
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2015, 20:30   #3
Thunderbolt1973
 
Benutzerbild von Thunderbolt1973
 
Registriert seit: 25.05.2015
Ort: in Reichweite der Alpenfestung
Beiträge: 334
Standard

Was ist das denn für ein Rohr auf Bild 3...scheint ja ein recht feines Gewinde drauf zu sein?
Gruss Michi
__________________
suche alles Stabszahlmeister Johann Kestel und seinen Bruder Baptist Kestel betreffend
Thunderbolt1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2015, 21:53   #4
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 339
Standard Rohr mit Gewinde

habe noch nicht nachgeschaut was es sein könnte
und auf ein Teil einer Pumpe getippt, werde aber mal die anhaftungen entfernen

MfG

Charli

daneben Teile des Sitzes vom SR 59 Berlin Roller
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2015, 22:22   #5
isnogud
 
Benutzerbild von isnogud
 
Registriert seit: 22.09.2007
Beiträge: 2,978
Standard

Auf der Gussplatte ist ehr eine Blumenvase oder ein Füllhorn drauf.
Das war wohl mal eine Ofenplatte. Könnte älter sein (Biedermeier???)

Ansonsten wurde da einiges in dem Gewässer entsorgt...
Das eine scheint ein Fuß von einem Grüst zu sein, das andere Federn einer Matratze...

Isnogud
__________________
Meine Tauschsachen: http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=703457
Suche Orden, Abzeichen, Säbel, Militaria usw. aus der DDR
isnogud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2015, 23:25   #6
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 339
Standard

Ja auf der Platte das erhabene könnte ein Füllhorn sein.
Grundplatte u. Federn sind vom Sitz eines Berlin Rollers ( DDR ) , Sitzfläche und Füllung habe ich endsorgt.

MfG
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2015, 00:16   #7
nasenperle
 
Benutzerbild von nasenperle
 
Registriert seit: 11.01.2010
Ort: im Loch
Beiträge: 1,505
Standard

Hallo,

ich denke mal, dass es daran liegt das der Magnet eben nur Eisen zieht......Schrott halt....ein Buntmetall Magnet wäre der Knaller Mit etwas Glück bekommst Du aber mal ein Helmchen an die Leine...

Grüße
__________________
So flink & wendig wie ein Wiesel....

Jo- ich hab euch alle lieb
nasenperle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2015, 00:30   #8
theevent
Sammelschwerpunkt Miniaturen und Nadeln
 
Registriert seit: 09.07.2009
Ort: Wehrkreis XII
Beiträge: 2,576
Standard

Zitat:
Zitat von nasenperle Beitrag anzeigen
Hallo,

ich denke mal, dass es daran liegt das der Magnet eben nur Eisen zieht......Schrott halt....ein Buntmetall Magnet wäre der Knaller Mit etwas Glück bekommst Du aber mal ein Helmchen an die Leine...

Grüße
... oder eine scharfe Granate ...!

Ich weiß nicht, ob ich übervorsichtig bin, aber das ist der Grund,
weshalb ich nicht mit einem Magneten losziehen würde.

Obwohl ich so manch einen vielversprechenden Teich kenne ...!

Wie handhabt ihr das? Viele Gewässer, sind ja verseucht.
Einfach kappen?


Gruss

Geändert von theevent (22.09.2015 um 00:32 Uhr)
theevent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2015, 07:18   #9
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 339
Standard

ein Helm am Magneten währe mal schön, eine Granate natürlich weniger
da wird die Polizei und oder der KMRD verständigt

MfG
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 20:30   #10
ral6014
 
Benutzerbild von ral6014
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 6,736
Standard

Habe das vor zwei Jahren angestachelt durch div. Youtube-Filmchen auch mal ausprobiert. Leider total für´n A... gewesen. Unsere Flüsse führen viel zu viel Sediment. Denke das Zeug von damals ist unter meterdickem Sand begraben. Außerdem war selbst der jüngere Schrott der dran hing total fertig. Das mag in sauerstoffarmen Gewässern ja anders sein, aber da liegen die Sachen dann verm. gleich noch tiefer. Also für mich ist das nix.
ral6014 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.