Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Unterwasserfunde/Taucherforum > Magnetangeln

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2015, 19:54   #11
KRAvT
Moderator
 
Benutzerbild von KRAvT
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: OSTBERLIN
Beiträge: 4,771
Standard

Zitat:
Zitat von ral6014 Beitrag anzeigen
Habe das vor zwei Jahren angestachelt durch div. Youtube-Filmchen auch mal ausprobiert. Leider total für´n A... gewesen. Unsere Flüsse führen viel zu viel Sediment. Denke das Zeug von damals ist unter meterdickem Sand begraben. Außerdem war selbst der jüngere Schrott der dran hing total fertig. Das mag in sauerstoffarmen Gewässern ja anders sein, aber da liegen die Sachen dann verm. gleich noch tiefer. Also für mich ist das nix.
Ich hatte mal 2 Kisten Bier an der " Magnetangel "

Gruss
__________________
DEN KOPF HOCH UND NICHT DIE HÄNDE !
KRAvT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 21:36   #12
eichfelder
 
Benutzerbild von eichfelder
 
Registriert seit: 25.06.2012
Ort: NW-Thüringen
Beiträge: 905
Standard

Zitat:
Zitat von ral6014 Beitrag anzeigen
Habe das vor zwei Jahren angestachelt durch div. Youtube-Filmchen auch mal ausprobiert. Leider total für´n A... gewesen. Unsere Flüsse führen viel zu viel Sediment. Denke das Zeug von damals ist unter meterdickem Sand begraben. Außerdem war selbst der jüngere Schrott der dran hing total fertig. Das mag in sauerstoffarmen Gewässern ja anders sein, aber da liegen die Sachen dann verm. gleich noch tiefer. Also für mich ist das nix.
Und das traurige daran ist ja, das Schlammfunde meist richtig gut erhalten sind ...
__________________
Gruß David

Geändert von eichfelder (23.09.2015 um 21:36 Uhr)
eichfelder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2015, 05:10   #13
ral6014
 
Benutzerbild von ral6014
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 7,381
Standard

Zitat:
Zitat von eichfelder Beitrag anzeigen
Und das traurige daran ist ja, das Schlammfunde meist richtig gut erhalten sind ...
Schon, aber wer da ran will der muss dann halt wirklich selber in die Plörre reinsteigen und darin herumwühlen. Wer´s braucht....
ral6014 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2015, 13:11   #14
acki1418
 
Registriert seit: 24.02.2010
Ort: Stade
Beiträge: 155
Standard

Moin Moin!
Ich selber habe auch immer nur Schrott und Munition. Oftmals Waffen aber die darf man ja auch nicht haben Bin immer rund um Berlin los.

Besten Gruß
acki1418 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2015, 16:03   #15
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 422
Standard

Ab und zu gibts mal was brauchbares.
Hält sich aber in grenzen.

MfG
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2015, 21:38   #16
neolith
 
Registriert seit: 26.08.2006
Beiträge: 1,372
Standard

Hallo, die beiden Guss-Teile gefallen mir gut! Was wollt ihr denn Schöneres finden !
Die Ofenplatte stammt aus dem 18ten Jahrhundert, steht ja 17?? noch drauf. Vielleicht kannst du die beiden fehlenden Zahlen rechts der Hörner noch entziffern.
Ich würde an deiner Stelle nochmal hin, vielleicht kommt noch mehr vom Ofen oder auch andere Teile!

Hast du das andere Gussteil an derselben Stelle gefunden?

Mit bestem Gruß
Neolith
neolith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2015, 19:26   #17
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 422
Standard

Hallo, die Gussteile wurden an verschiedenen Stellen gefunden.
Eine 17 ist mir bisher noch nicht aufgefallen, aber jetzt wo mans weiß gut zu erkennen.

MfG

Charli

Werde mal schaun ob noch mehr zu erkennen ist.
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2015, 18:29   #18
friedrichhans
 
Registriert seit: 08.08.2014
Beiträge: 876
Standard

wie geht man denn von recherche Seite an eine Tümpel Aktion? was muss der Tümpel haben? stehendes Gewässer?!? wenn man ohne magnet sucht dann einfach mit den Pfoten im Schlamm stochern? gibst da Erfahrungswerte?
friedrichhans ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2015, 19:16   #19
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 422
Standard

Muss kein Tümpel sein,man kann auch an oder unter Brücken und an Wehren was finden.
Mit den Händen würde ich nicht im Schlamm rumstochern, wegen der Angelhacken.
Magnetangeln ist etwas aus der Mode gekommen, aber mitnem Kumpel zusammen ist es immer lustig.
Finden viele Sternburger Deckel
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2015, 19:50   #20
friedrichhans
 
Registriert seit: 08.08.2014
Beiträge: 876
Standard

stimmt die Haken...mhh aber dann mit nem Stab stochern..wisstihrzufällig wie die vorgehen wenn die nen kleinen Badesee "räumen" und von Kriegsschiff befreien? Taucher? ausbaggern?georadar?
friedrichhans ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.