Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Detektoren und Technik > Markendetektoren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2016, 12:52   #1
Afrika
 
Benutzerbild von Afrika
 
Registriert seit: 21.03.2008
Ort: Lausitz
Beiträge: 1,603
Standard Benutzt jemand den Whites MX5 mit anderer Spule?

Hallo ist jemand von euch mit einem Whites MX5 mit einer anderen Spule aus dem Zubehör unterwegs? Hätt da ein paar Fragen dazu.

Gruß Afrika
__________________
Suche: 12er Feldspange Heer auch Roh ohne Ordensbänder
Verleihungsurkunden Infanterie Regiment 11 mit orig. Unterschrift von Major/Oberst Alexander Leschke
Verleihungsurkunden Gren.Regiment 1087,1086,1085 bzw 545.Volksgrenadierdivision ab Okt.44
Afrika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 13:29   #2
Stöhr
 
Registriert seit: 16.04.2005
Beiträge: 189
Standard

Habe den MX5 mit einer Whites 6x10" Eclipse DD.
Nehme aber mal an du meinst Spulen von anderern Herstellern als Whites?!

Gruß
Stöhr
Stöhr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 14:10   #3
Afrika
 
Benutzerbild von Afrika
 
Registriert seit: 21.03.2008
Ort: Lausitz
Beiträge: 1,603
Standard

Speziell geht es um diese beiden:
-Whites 25cm Rundspule Doppel-D
-Whites Tiefensuchspule 30cm konzentrisch

...und zwar sind die vom Preis her ja gleich, die Frage ist lohnt es sich die originale zu ersetzenund wenn ja welche wäre die bessere variante?
Suchgebiet ist die Märkische Heide also eher lockerer Sandboden.
Und wie ist es vom händling, manche Detektoren sind von der stabilität nicht gemacht unten ein großen Teller zu bewegen.

Gruß Afrika
__________________
Suche: 12er Feldspange Heer auch Roh ohne Ordensbänder
Verleihungsurkunden Infanterie Regiment 11 mit orig. Unterschrift von Major/Oberst Alexander Leschke
Verleihungsurkunden Gren.Regiment 1087,1086,1085 bzw 545.Volksgrenadierdivision ab Okt.44
Afrika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 15:01   #4
Stöhr
 
Registriert seit: 16.04.2005
Beiträge: 189
Standard

Wenn der Verlust von Signalstärke bei Kleinteilen (Münzen, Ringen, usw.) egal ist und man eher große Metallteile sucht, dann lohnt sich so eine Spule durchaus. Auf stark mineralisierten Böden könnte eine Tiefensuchspule allerdings genau zum Gegenteil führen -> viele Fehlsignale und eher ein Verlust an Suchtiefe.
Hängt demnach stark davon ab, was du finden möchtest und wie viel Mineralien der Boden bei euch enthält.

Bei uns sind die Böden zum Teil so stark mineralisiert, dass man schon mit der Standardspule vom MX5 Probleme hat. Desshalb war bei mir die 6x10" Spule die bessere Wahl.

Gruß
Stöhr
Stöhr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.