Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gesetzeslage

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2014, 14:16   #1
Borusse1900
 
Benutzerbild von Borusse1900
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 1,925
Standard allgemeine Frage zu Betrug

Grüßt euch,

gleich zu Beginn, ich werde bezüglich meines Falles noch diese Woche einen Anwalt aufsuchen, wollte nur wissen, wass in etwa auf mich zukommen wird.

Der Fall ist folgender:

Eine Person X erstellt bei einem Auktionshaus im Internet welches Militaria vertreibt ein Account mit meinem Namen, meiner Adresse, meinen Bankdaten, seiner Mailadresse, seiner Fake-Handynummer. Person X verkauft hier Sachen und gibt wohl den unmittelbaren Käufern Bankdaten, zu welchen diese Person zugriff hat. Ich sehe nun plötzlich, dass dieses Auktionshaus von meinem Konto Gebühren für Verköufe abbucht. Hierdurch erfahre ich erst von dem oben geschilderten Fall. Das Auktionshaus erstattet auf jeden Fall den Betrag. Ich werde Anzeige gegen Unbekannt machen. Doch was passiert mit den geschädigten Käufern, welche etwas gekauft haben, wo mein Name dabei stand....

Versuche parallel über das Auktionshaus die Daten von möglichen Käufern und somit eventuell auch die Kontodaten herauszufinden...

Danke euch schon mal...


Hierzu noch mein Thema...


http://www.militaria-fundforum.de/sh...58#post3235958
__________________
Bin immer auf der Suche nach allem zu Gelnhausen
und der Panzerjäger-Abteilung 9 / Panzer Abwehr Abteilung 9
Borusse1900 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2014, 14:21   #2
NJG1
 
Benutzerbild von NJG1
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 5,638
Standard

Wenn er Bewertungen bekommen hat, kannst Du ja mit den Käufern in Kontakt treten - diese müssen ja Name und Bankdaten bekommen haben.
__________________
.
.
.
Bin immer nach der Suche nach

1. Der schwarzen/feldgrauen Sonderbekleidung (Kopfbedeckungen/Jacken/Hosen) der Panzer/Sturmgeschütztruppe sowie deren Effekten (Schulterklappen, Kragenspiegen, Brustadler..)

2. Schulterklappen und Kragenspiegel für Offiziere in der glänzenden Ausführung (Paradewaffenrock)

3. Geschönten / geschmückte Feldblusen aller Waffenfarben
NJG1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2014, 17:07   #3
limes
Sammelschwerpunkt Kriegsmarine
 
Benutzerbild von limes
 
Registriert seit: 03.04.2014
Ort: Wehrkreis IV
Beiträge: 1,779
Standard

Das ist strafrechtlich gesehen betrug...auf jeden fall anzeige bei der polizei machen...die werden dir auch sachen,was für finanzieller schaden dir entstanden ist und wie der weitere werdegang ist...
limes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2014, 20:27   #4
Borusse1900
 
Benutzerbild von Borusse1900
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 1,925
Standard

was ich nur einfach nicht verstehe. es verkauft jemand unter meinem namen mit meinen daten und meinen kontodaten. dann ist etwas verkauft und es soll bezahlt werden. wie glaubwürdig ist es dann wenn an jemand ganz anderen oder in ein ganz anderes land überwiesen werden soll? wer überweist denn dann bitte einfach das geld? verstehe nicht wie das funktionieren kann...
__________________
Bin immer auf der Suche nach allem zu Gelnhausen
und der Panzerjäger-Abteilung 9 / Panzer Abwehr Abteilung 9
Borusse1900 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.