Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gesetzeslage

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2016, 17:51   #1
nic
 
Registriert seit: 02.08.2003
Beiträge: 173
Standard Darf ich noch ne deko mp44 kaufen ?

Hallo,

das neue Gesetz sieht ja vor das Händler keine Dekowaffen mehr verkaufen dürfen, zumindest keine welche nach altem Recht abgeändert sind. Für Privatleute gilt diese Einschränkung aber nicht oder ? Ist es also legal ne ganz normale Deko Mp44 von einem Sammlerkollegen zu kaufen bzw hier im Forum im Suche bereich danach zu fragen ?

gruß Nic
nic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2016, 18:17   #2
Manni
Am Wochenende nicht im Dienst
 
Benutzerbild von Manni
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 6,552
Standard

Kaufen ja,ob verkaufen ist unklar.
Manni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2016, 07:27   #3
sven79
 
Benutzerbild von sven79
 
Registriert seit: 07.05.2005
Ort: SBZ
Beiträge: 10,107
Standard

Manni hats auf den Punkt gebracht.
__________________
Suche : WH Gefreitenwinkel auf feldgrau,komplette Gasmaskendosen,Dienstglas in gelb+rotbraunen Dienstglasbehälter , spätes Feldtelefon im rötlichen Gehäuse sowie Schützenschnur Luftwaffe
sven79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2016, 12:15   #4
bloodfan
 
Benutzerbild von bloodfan
 
Registriert seit: 13.04.2010
Ort: Quist Fabrik
Beiträge: 2,673
Standard

Zitat:
Zitat von Manni Beitrag anzeigen
Kaufen ja,ob verkaufen ist unklar.
Also darf er die Waffe legal von dem privaten Verkäufer kaufen aber für den privaten Verkäufer ist das rechtlich Grauzone?

Richtig?

Und verschenken?

Typisch Deutsche wiedersprüchliche Gesetzte. Genauso wie Cannabis Besitz ist in D strafbar, aber der Konsum nicht..
__________________
Kontakt für nicht Supporter: bloodfan@web.de
bloodfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2016, 13:55   #5
Manni
Am Wochenende nicht im Dienst
 
Benutzerbild von Manni
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 6,552
Standard

Ja,Cannabis Konsum ist nicht strafbar.
Aber wenn du beim Kiffen erwischt wirst,ist ganz schnell der Führerschein weg.
Ähnlich kann es beim Verkauf von(alten) Dekos gehen.Strafen sind dafür bisher nicht vorgesehen,aber wenn du eine WBK hast, könntest du Probleme bekommen bezüglich deiner Zuverlässigkeit.
Laut Gesetz ist das "in Verkehr bringen" nicht mehr erlaubt.
Es ist unklar,ob damit auch der Altbesitz gemeint ist.
Manni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2016, 18:35   #6
axl
 
Benutzerbild von axl
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: wehrkreis 12
Beiträge: 5,304
Standard

Seit April dürfen Dekowaffen wie ein Stgw44 nur noch nach den NEUEN Abänderungen gehandelt und in Verkehr gebracht werden. Wer eine Dekowaffe mit alten Abänderungen verkauft macht sich strafbar. Nur der Besitz ist erlaubt. Das heisst derjenige der das Stgw bis April besaß darf es weiterhin behalten, aber nicht weiter verkaufen! Das heisst viele Sammler solcher Waffen sitzen jetzt auf ihrem Geld, da sie die Dinger nicht mehr verkaufen dürfen, es sei denn sie würden sie nach dem neuen Waffengesetz abändern lassen.
axl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2016, 18:54   #7
Manni
Am Wochenende nicht im Dienst
 
Benutzerbild von Manni
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 6,552
Standard

Welche Strafen stehen denn auf den Verkauf?
__________________
SUCHE FAHNENSTANGE FÜR SA STURMFAHNE
Manni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2016, 11:28   #8
ral6014
 
Benutzerbild von ral6014
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 7,869
Standard

Zitat:
Zitat von Manni Beitrag anzeigen
Welche Strafen stehen denn auf den Verkauf?
M.W. bis jetzt noch keine. Das soll doch alles erst in den nächsten Wochen/Monaten noch ausgekaspert werden. Wie auch immer..... ich bin meine Dekos fristgerecht los geworden und bin heilfroh darüber.....
ral6014 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2016, 11:47   #9
Manni
Am Wochenende nicht im Dienst
 
Benutzerbild von Manni
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 6,552
Standard

Richtig,es gibt bisher keinen Strafrahmen dafür,ergo kann man auch nicht bestraft werden.
Lediglich WBK Besitzer sollten sehr vorsichtig sein bezüglich ihrer Zuverlässigkeit.
Auch könnte es zu einer Beschlagnahme des/der Stücke kommen.
Aber eine Verurteilung halte ich für ziemlich ausgeschlossen.
__________________
SUCHE FAHNENSTANGE FÜR SA STURMFAHNE
Manni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2016, 17:01   #10
gebirgsmarine
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: D
Beiträge: 2,400
Standard

und wie soll nachgewiesen werden dass man diese Dekos vor dem Stichtag schon hatte und nicht danach gekauft/getauscht/im Schrott gefunden oder geschenkt bekommen hat? Es gibt dann ja sozusagen keine Kontrolle bei privaten Verkäufen oder tauschgeschäften.
gebirgsmarine ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.