Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gesetzeslage

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2017, 17:30   #11
popey-ww
 
Benutzerbild von popey-ww
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: 56422 Wirges, Westerwald
Beiträge: 574
Standard

Zitat:
Zitat von Manni Beitrag anzeigen
Wann ist mit dieser Gesetzesänderung zu rechnen?
Die Dauer des Gesetzgebungsverfahrens ist nicht gesetzlich festgeschrieben.

Der Entwurf geht nun ins Gesetzgebungsverfahren, wird also der Bundesregierung zur Stellungnahme zugeleitet und von dort aus dann zur weiteren Behandlung in den Bundestag.

Der Bundestag hat in angemessener Frist über die Gesetzesvorlagen zu beraten und Beschluss zu fassen (Art 76 Abs.3 S.6 GG). I.d.R. wird der Entwurf am Ende der ersten Beratung einem oder mehreren Ausschüssen zu baldigen Erledigung überwiesen.

Ist das Gesetz vom Bundestag angenommen, ist es durch den Bundespräsidenten umgehend dem Bundesrat zuzuleiten. Nach dortiges Verabschiedung wird es vom Bundespräsident ausgefertigt und im Bundesgesetzblatt verkündet.
__________________


www.forum-historicum.de
popey-ww ist offline  
Alt 25.04.2017, 18:09   #12
Manni
Am Wochenende nicht im Dienst
 
Benutzerbild von Manni
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 6,354
Standard

Also wäre es nötig einen Ausländer zu finden,der das Forum von seinem Land aus wo es nicht strafbar ist, leitet.
Das dürfte nicht das Problem sein,den finde ich,respektive habe ihn eigentlich schon.
Das Problem für das Forum sehe ich viel mehr darin,das keiner mehr seine Stücke zeigen,geschweige denn verkaufen würde....
Das wird ein wirkliches Problem für unser Hobby...
__________________
SUCHE FAHNENSTANGE FÜR SA STURMFAHNE
Manni ist offline  
Alt 25.04.2017, 18:21   #13
NJG1
 
Benutzerbild von NJG1
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 5,638
Standard

Es geht um den GEWERBLICHEN Verkauf, der Sammler kann immernoch seinen Kram verkaufen....
__________________
.
.
.
Bin immer nach der Suche nach

1. Der schwarzen/feldgrauen Sonderbekleidung (Kopfbedeckungen/Jacken/Hosen) der Panzer/Sturmgeschütztruppe sowie deren Effekten (Schulterklappen, Kragenspiegen, Brustadler..)

2. Schulterklappen und Kragenspiegel für Offiziere in der glänzenden Ausführung (Paradewaffenrock)

3. Geschönten / geschmückte Feldblusen aller Waffenfarben
NJG1 ist offline  
Alt 25.04.2017, 18:26   #14
Manni
Am Wochenende nicht im Dienst
 
Benutzerbild von Manni
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 6,354
Standard

Ja aber ich bin hier gewerblich!
Lies mal was in dem Gesetzestext steht im Bezug auf mich als Forenbetreiber!
Hab ich doch extra rauskopiert.
__________________
SUCHE FAHNENSTANGE FÜR SA STURMFAHNE
Manni ist offline  
Alt 25.04.2017, 18:34   #15
NJG1
 
Benutzerbild von NJG1
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 5,638
Standard

Du verdienst aber beim Verkauf hier kein Geld....

Ebay aber schon - durch die Verkaufsprovisionen
__________________
.
.
.
Bin immer nach der Suche nach

1. Der schwarzen/feldgrauen Sonderbekleidung (Kopfbedeckungen/Jacken/Hosen) der Panzer/Sturmgeschütztruppe sowie deren Effekten (Schulterklappen, Kragenspiegen, Brustadler..)

2. Schulterklappen und Kragenspiegel für Offiziere in der glänzenden Ausführung (Paradewaffenrock)

3. Geschönten / geschmückte Feldblusen aller Waffenfarben
NJG1 ist offline  
Alt 25.04.2017, 18:36   #16
Manni
Am Wochenende nicht im Dienst
 
Benutzerbild von Manni
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 6,354
Standard

Doch ich verdiene durch die Supporter Gebühr.
__________________
SUCHE FAHNENSTANGE FÜR SA STURMFAHNE
Manni ist offline  
Alt 25.04.2017, 20:53   #17
oas1
Sammelschwerpunkt Deutsche Grabenkampfmittel 1. WK
 
Benutzerbild von oas1
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Hagen , NRW
Beiträge: 1,288
Standard

Hmm.......
Das bedeutet doch , das ich als SAMMLER , also als Privatmann , weiterhin an andere SAMMLER verkaufen darf bzw. kaufen . Aber ich kann von keinem HÄNDLER mehr etwas kaufen , weil dieser ja gewerblich ist ?
Und dieser somit , mit diesen Stücken, keinen Handel mehr treiben darf ?
Ist doch Wahnsinn......
Gruß
Oas1
__________________
Si vis pacem para bellum
oas1 ist offline  
Alt 25.04.2017, 21:16   #18
popey-ww
 
Benutzerbild von popey-ww
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: 56422 Wirges, Westerwald
Beiträge: 574
Standard

Zitat:
Zitat von NJG1 Beitrag anzeigen
Es geht um den GEWERBLICHEN Verkauf, der Sammler kann immer noch seinen Kram verkaufen....
Was genau dabei rauskommt wissen wir erst, wenn der Gesetzentwurf den Bundestag passiert hat ... da sind Änderungen in jeder Richtung möglich ... und dann werden ja auch noch die Durchführungsverordnungen und Verwaltungsrichtlinien erlassen. Da kann es durchaus zu einer anderen Einordnung des "Sammelns" kommen.
__________________


www.forum-historicum.de
popey-ww ist offline  
Alt 25.04.2017, 21:19   #19
popey-ww
 
Benutzerbild von popey-ww
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: 56422 Wirges, Westerwald
Beiträge: 574
Standard

Zitat:
Zitat von NJG1 Beitrag anzeigen
Du verdienst aber beim Verkauf hier kein Geld....
Ebay aber schon - durch die Verkaufsprovisionen
Bei ebay dürfen - zumindest laut der Bedingungen - keine durch § 86a StGB inkriminierten Gegenstände verkauft werden.
__________________


www.forum-historicum.de
popey-ww ist offline  
Alt 26.04.2017, 00:16   #20
Karbanser
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 1,457
Standard

Vieleicht wir in Zukunft viel GETAUSCHT !? Vielleicht auch mit Wertausgleich. ...
__________________
SUCHE:
Offiziers Zweidornkoppel braun
Schirmmütze Offizier Ari
Karbanser ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.