Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärische Uhren > Deutsche Militär- und Dienstuhren nach 1945

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.12.2010, 22:18   #21
Hanhart
 
Registriert seit: 29.06.2005
Beiträge: 1,079
Standard

Trotz aller Erklärungsversuche. Es bleibt dabei. Diese Uhr ist nicht ansatzweise ansprechend gestaltet, bietet keinerlei mechanische Finessen noch Komplikationen. Es handelt sich um ein möglichst günstig zu fertigendes Massenprodukt mit der bewussten Absicht bloß kein Statussymbol darzustellen. Soweit verstehe ich den Produktionsauftrag seitens der entsprechenden BW-Behörden.
Als Belegstück für den Militäuhrsammler gerade noch vertretbar, Ästheten bitte wegschauen.
__________________
[SIZE="2"][I]Was man nicht macht, passiert nicht![/I][/SIZE]
[B]Ben Becker[/B]
[I]Lebe für nichts oder stirb für etwas![/I]
[B]John Rambo[/B]
Hanhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 09:13   #22
k02c271
MFF Experte für Dienstuhren
 
Benutzerbild von k02c271
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 2,406
Standard

Hallo,
Schönheit liegt ja auch immer im Auge des Betrachters . Ob die einfachen Dienstuhren aus den 40er Jahren in den Augen des ästhetischen Betrachters von damals nun als schön galten, sei dahingestellt. Aber einfach zu fertigende Massenprodukte waren die Dienstuhren in den 30/40er Jahren ja eigentlich auch. Das waren ja schliesslich nicht alles Zenith, Record oder Revueuhren mit Edelstahlgehäuse und Manufakturwerk.

So einfach zu fertigen, dass sie sogar in, nennen wir es mal kleinen Montagebuden, im ganzen Reichsgebiet (sogar in Dortmund - Hado) zusammengeschraubt wurden. Da wurden dann die verchromten Messinggehäuse aus Pforzheim, die AS1130 Werke zusammengekauft, montiert, mit DH versehen und dann unter einem eigenen Label weiterverkauft (z.B. Hado, Gustonia).

Dagegen ist die Tutima ja schon richtig wertig.

...und schön ist wie gesagt relativ. Es gibt ganz viele Leute, denen die kleinen Dienstuhren aus den 30er Jahren nicht gefallen. Ich dagegen finde die traumhaft schön.

mfg christoph
__________________
Things are never quite the way they seem....

Suche alles zur 30. SS-Standarte "Adolf Höh" Bochum und zur 116. PD (Windhund-Division)

Geändert von k02c271 (30.12.2010 um 09:14 Uhr)
k02c271 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 20:26   #23
Frontalschaden
Moderator
 
Benutzerbild von Frontalschaden
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: Wanderer zwischen beiden Welten
Beiträge: 8,182
Standard

Hallo
Haben wir hier Besitzer der Einsatz/IdZ Uhr, die die Anleitung zur Hand haben und mir die mal abfotografieren könnten?


Gruss Fronti
__________________
Suche: (Kauf/Tausch)

Klick => eMail


+ Urkunden Artillerie Regiment 1 + Artillerie Regiment 171
+ Urkunden der 71. Infanterie Division.
+ Zweibein Granatwerfer 34 oder 34/1 (auch BoFu)
+ Schulterklappenauflagen JS (Infanterieschule)
+ Alles von/über Tscherkassy
+ Alles zu westfälisches Jäger Bataillon Nr. 7
Frontalschaden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2016, 15:00   #24
Sassenach
Sammelschwerpunkt militärische Deutsche Dienstuhren
 
Benutzerbild von Sassenach
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 524
Standard

Bitte schön:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IDZ BUND 1.jpg (48.3 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg IDZ BUND 2.jpg (55.3 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Gott und den Soldaten ehret man,
In Zeiten der Not und zwar nur dann,
Ist aber die Not vorüber und die Zeiten gewandelt,
Wird Gott bald vergessen und der Soldat schlecht behandelt.

Niedergeschrieben auf einer Latrinentür in einem POW-Lager in Sibirien
Sassenach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2016, 13:57   #25
Sassenach
Sammelschwerpunkt militärische Deutsche Dienstuhren
 
Benutzerbild von Sassenach
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 524
Standard

Neuzugang:

Ungetragen - inkl. Box und Anleitung

org. verklebt

Freue mich!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BUND 1.jpg (64.5 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg BUND 2.jpg (36.6 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg BUND 3.jpg (35.1 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bund 4.jpg (18.2 KB, 25x aufgerufen)
__________________
Gott und den Soldaten ehret man,
In Zeiten der Not und zwar nur dann,
Ist aber die Not vorüber und die Zeiten gewandelt,
Wird Gott bald vergessen und der Soldat schlecht behandelt.

Niedergeschrieben auf einer Latrinentür in einem POW-Lager in Sibirien
Sassenach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2016, 13:33   #26
k02c271
MFF Experte für Dienstuhren
 
Benutzerbild von k02c271
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 2,406
Standard

Sehr schön Robert - gratuliere
__________________
Things are never quite the way they seem....

Suche alles zur 30. SS-Standarte "Adolf Höh" Bochum und zur 116. PD (Windhund-Division)
k02c271 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2016, 16:09   #27
Sassenach
Sammelschwerpunkt militärische Deutsche Dienstuhren
 
Benutzerbild von Sassenach
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 524
Standard

Danke!
Habe sie für 50% vom normalen Kurs bekommen - da sie als defekt eingestellt wurde.

Naja - die Batterie war halt leer...

Es war noch die origianle Sony Batterie ex Werk verbaut - nun läuft sie wieder.
__________________
Gott und den Soldaten ehret man,
In Zeiten der Not und zwar nur dann,
Ist aber die Not vorüber und die Zeiten gewandelt,
Wird Gott bald vergessen und der Soldat schlecht behandelt.

Niedergeschrieben auf einer Latrinentür in einem POW-Lager in Sibirien
Sassenach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2016, 23:28   #28
benutzer
MFF Experte für Optiken
 
Benutzerbild von benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1,451
Standard

Interessante Uhr und mit der Batterie hast du ein Glück gehabt
benutzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 10:18   #29
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 7,874
Standard

Zitat:
Zitat von benutzer Beitrag anzeigen
Interessante Uhr und mit der Batterie hast du ein Glück gehabt
Allerdings, zum einen dass es nur die Batterie war und zum anderen hätte die Batterie auch das Werk zerstören können.
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 13:15   #30
Sassenach
Sammelschwerpunkt militärische Deutsche Dienstuhren
 
Benutzerbild von Sassenach
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 524
Standard

Das Risiko bin ich gegangen.

Die Werke kann man nachkaufen. (Massenware, da es sie auch zivil gibt)

Und hätte auch gewusst, wer es mir einbaut....
__________________
Gott und den Soldaten ehret man,
In Zeiten der Not und zwar nur dann,
Ist aber die Not vorüber und die Zeiten gewandelt,
Wird Gott bald vergessen und der Soldat schlecht behandelt.

Niedergeschrieben auf einer Latrinentür in einem POW-Lager in Sibirien
Sassenach ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.