Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärische Bauten / Bunkerforschung > Andere historische Bauwerke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.2005, 12:08   #21
bunker-fan
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 95
Standard Kehlsteinhaus

der 110 Meter lange Zugangsstollen zum Aufzug
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gang.jpg (9.8 KB, 148x aufgerufen)
bunker-fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 12:09   #22
bunker-fan
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 95
Standard Kehlsteinhaus

...die Eva Braun Stube
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Eva.jpg (11.1 KB, 173x aufgerufen)
bunker-fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 12:12   #23
bunker-fan
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 95
Standard Kehlsteinhaus

Eingang zum Maschinen- und Aufzugstollen, rechter Hand vom Kehlsteinhausparkplatz....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Masch1.jpg (14.9 KB, 151x aufgerufen)
bunker-fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 12:13   #24
bunker-fan
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 95
Standard Kehlsteinhaus

hier der Maschinenstollen mit Strommaschine für die Stromversorgung des Kehlsteinhauses.....

das wars für´s erste...irgendwelche Fragen ???
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Masch2.jpg (11.8 KB, 153x aufgerufen)
bunker-fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 12:25   #25
Mestr
 
Registriert seit: 26.02.2005
Beiträge: 70
Standard

Sauber Bunker-Fan ich konnte leider nicht alles Fotografieren zwecks Zeitmangel und die ständigen Touristen(waren ein wenig nervig da sie mir immer vor der Linse umher liefen)aber Danke das du die Bilder hinzugefügt hast.

Gruss Mestr

PS:In der Eva Braun Stube haben sie einen Fernseher aufgestellt,es laufen Filme von der Bombardierung Berchtesgardens usw.
Mestr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2005, 07:27   #26
BY-Fred
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 26
Standard Kehlsteinhaus

Hallo Leute!

Berchtesgaden wurde nie bombardiert - sondern nur Ziel a) der Kehlstein und b) Ziel Obersalzberg - d.h. SS-Kaserne und Haus Wachenfeld! - am 25. April 1945!

mfg By-Fred
BY-Fred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2005, 07:47   #27
BY-Fred
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 26
Standard Kehlsteinhaus

Hallo bunker-fan!

Das Foto mit dem Eingang unterhalb des Parkplatzes ist kein Notausgang!
Sondern: Zugang zum Versorgungsschaft unter dem Parkplatz zum Maschinenraum - dort verläuft die Wasserversorgungsleitung vom Tal zum Parkplatz und weiter zum Kehlsteinhaus, dto die Abwasserabfuhr und die Strom - un und Telefonleitungen! Breite des Ganges ca 70cm und nur in gebückter Haltung begehrbar!

mfg BY-Fred
BY-Fred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2005, 21:50   #28
Knut Hamsun
 
Registriert seit: 26.08.2005
Beiträge: 61
Standard RE: Kehlsteinhaus

Guten Abend,
absolut richtig-Berchtesgaden wurde nie bombadiert, nur das Kehlsteinhaus (aber nicht getroffen-ätsch!), der Berghof, Bormann Haus, S-S Kaserne und und und ...
Aber bitteschön wo liegen diese Bauwerke? Auf dem Mond? Ja gehört der Obersalzberg etwa zu Berchtesgaden? Potzblitz noch mal, wir wissen doch alle, daß die lieben Alliierten nur den doofen Adolf killen wollten, um uns "Freeedoom and Democrazieeeee" zu bringen. Genauso, wie in Vietnam, Korea, Jugoslawien und im Irak.
Servus
Knut-der Amifreund
Knut Hamsun ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.