Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Munition / Zünder > Munition ab 20mm

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2017, 21:42   #1
Flip74
 
Benutzerbild von Flip74
 
Registriert seit: 01.03.2005
Beiträge: 1,686
Standard 3 Generationen Hülsen 88x568R mit Frage

Hallo zusammen,
habe hier diese 3 Hülsen, die sich über die Jahre so angesammelt haben: 2x Messing und 1x Stahl.

Bei 2 Hülsen steht ja drauf, wofür sie bestimmt waren.

Bei der Hülse von 1938 die zugehörige Waffe nicht drauf. Nun die Frage: Ist diese Hülse auch für die Flak 18 oder ist sie für die KWK 36? Oder ist sie für beides und den Unterschied macht die Art der Zündschraube?

Würde mich freuen, wenn mir jemand die Frage beantworten könnte...

Danke und Gruß
Philipp

P.S. bei der Gelegenheit und in diesem Zusammenhang habe ich noch eine andere Frage. Ich habe gelesen, dass die KWK Hülsen elektrisch gezündet wurden, d.h. ohne Schlagbolzen. Heißt das, dass KWK Hülsen prinzipiell keinen "Abdruck" des Schlagbolzens auf der Zündschraube haben oder wie kann ich mir das vorstellen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5824.jpg (297.8 KB, 45x aufgerufen)
__________________
Suche alles vom IR 335 (205 ID) bzw. Ldw.IR 40 (14.Ldw.Div)
Flip74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2017, 22:13   #2
mauser
MFF Experte für Handfeuerwaffen-Munition bis 20mm
 
Benutzerbild von mauser
 
Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1,091
Standard

Und was bedeutet Hülsennummer 6347

Gruß
mauser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 07:56   #3
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 2,896
Standard

Hi mauser

ist die Hülsennummer für die Art der Hülse......
"6347" = ist eine Messinghülse
"6347 St." = ist eine vermessingte Stahlhülse

Grüße
Pfalzgraf 1
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 08:48   #4
151/20
MFF Experte für Munition
 
Benutzerbild von 151/20
 
Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 4,748
Standard

Die Hülse von 1936 ist auch für die Flak 18.
Flak - mechanische Zündschraube
KwK - elektrische Zündschraube
__________________
Suche immer militärische Exerzierpatronen bis 30mm.
151/20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 10:06   #5
UPG-8
 
Benutzerbild von UPG-8
 
Registriert seit: 04.03.2004
Beiträge: 1,417
Standard

6347 ist 8,8cm Flak ist die kenn Nr. für die Waffe. Geht bei 6301 los und endet ca bei 6399
UPG-8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 11:38   #6
mauser
MFF Experte für Handfeuerwaffen-Munition bis 20mm
 
Benutzerbild von mauser
 
Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1,091
Standard

Zitat:
Zitat von pfalzgraf 1 Beitrag anzeigen
Hi mauser

ist die Hülsennummer für die Art der Hülse......
"6347" = ist eine Messinghülse
"6347 St." = ist eine vermessingte Stahlhülse

Grüße
Pfalzgraf 1
Ist klar,

Deswegen habe ich diese Frage nicht verstanden.
Stehr doch drauf.


Gruß
mauser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 14:10   #7
Flip74
 
Benutzerbild von Flip74
 
Registriert seit: 01.03.2005
Beiträge: 1,686
Standard

Zitat:
Zitat von mauser Beitrag anzeigen
Ist klar,
Deswegen habe ich diese Frage nicht verstanden.
Stehr doch drauf.
Gruß
Hallo,
in diesem Threat (Beitrag 2) steht, dass 6347 für Flak und Pak steht.
http://www.militaria-fundforum.de/sh...highlight=6347

Und was vom diesem User geschrieben wird, hinterfrage ich in der Regel nicht....

Aber danke allen nochmal für die Klarstellung bzw. Richtigstellung.

Bleibt noch die Frage zu meinem P.S.
Sieht man es einer Zündschraube, die elektrisch gezündet wurde überhaupt an, ob sie gezündet wurde oder nicht?
__________________
Suche alles vom IR 335 (205 ID) bzw. Ldw.IR 40 (14.Ldw.Div)
Flip74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 14:53   #8
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 2,896
Standard

Nein, das Elekt. Zünden bezieht sich auf die Zündschraube selbst.......
Zb. in dem C/22 ist ein Widerstand mit ungefähr 2.2 Ohm verbaut
Also beides ob elekt. oder nicht, wird mit Hilfe eines Schlagbolzens ausgelöst....

Also man sieht es ihr an......

Grüße
Pfalzgraf 1
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!

Geändert von pfalzgraf 1 (13.12.2017 um 14:54 Uhr)
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 15:03   #9
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 2,896
Standard

oben in der Mitte ist ein ausgelöster C/22......
http://images57.fotki.com/v496/photo...ijzigen-vi.jpg

Grüße
Pfalzgraf 1
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!

Geändert von pfalzgraf 1 (13.12.2017 um 15:04 Uhr)
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 15:03   #10
151/20
MFF Experte für Munition
 
Benutzerbild von 151/20
 
Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 4,748
Standard

Zitat:
Zitat von Flip74 Beitrag anzeigen
Hallo,
in diesem Threat (Beitrag 2) steht, dass 6347 für Flak und Pak steht.
http://www.militaria-fundforum.de/sh...highlight=6347
Die Hülse ist für Flak und KwK sind gleich.....sie unterscheiden sich nur in der Art der Zündung....mechanisch oder elektrisch.
__________________
Suche immer militärische Exerzierpatronen bis 30mm.

Geändert von 151/20 (13.12.2017 um 15:06 Uhr)
151/20 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.