Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Waffenforum > Externe Angebote in Onlineauktionen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2017, 17:15   #1
feuerwerker
 
Registriert seit: 25.02.2005
Beiträge: 536
Standard Sachsenrevolver und Chassepot Karabiner

hat Hermann Historica in der Novemberauktion

einen schönen Sachsenrevolver

https://www.hermann-historica.de/de/...&currentpos=28

und ein deutscher Chassepot
https://www.hermann-historica.de/de/...0&currentpos=3
feuerwerker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 17:22   #2
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 7,929
Standard

Was willst du uns denn zu diesem Exemplaren sagen?
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 18:39   #3
feuerwerker
 
Registriert seit: 25.02.2005
Beiträge: 536
Standard

es ist ein gruß an die sammlerjugend mal über den tellerrand des gewöhnlichen einerlei zu blicken

nichts für ungut, aber irgenwann muß man auf die wirklich interesaanten sachen schauen
feuerwerker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 20:27   #4
sven79
 
Benutzerbild von sven79
 
Registriert seit: 07.05.2005
Ort: SBZ
Beiträge: 9,716
Standard

Danke für den Link.
Einen Sachsenrevolver kannte ich bisher nicht.
__________________
Suche : WH Gefreitenwinkel auf feldgrau,komplette Gasmaskendosen,Dienstglas in gelb,rotbraunen Dienstglasbehälter , spätes Feldtelefon im rötlichen Gehäuse sowie DEKO MP Beretta
sven79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 20:47   #5
feuerwerker
 
Registriert seit: 25.02.2005
Beiträge: 536
Standard

http://www.ordonnanzrevolver.de/deutschland.shtml

hier ist einer in schlechtem zustand aber deutlich billiger, schöne detailbilder
http://www.waffenhandelimspessart.de...rticle&id=2292
feuerwerker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 21:25   #6
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 7,929
Standard

Zitat:
Zitat von feuerwerker Beitrag anzeigen
http://www.ordonnanzrevolver.de/deutschland.shtml

hier ist einer in schlechtem zustand aber deutlich billiger, schöne detailbilder
http://www.waffenhandelimspessart.de...rticle&id=2292
Der Revolver ist in einem exzellenten Zustand. Da wird er locker übers Limit schießen!
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 12:59   #7
mauser
MFF Experte für Handfeuerwaffen-Munition bis 20mm
 
Benutzerbild von mauser
 
Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1,051
Standard

Ist es nicht eine Kopie von ein S&W, mit als unterschied ein Trommelaretierung unten?

Gruß
mauser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:25   #8
feuerwerker
 
Registriert seit: 25.02.2005
Beiträge: 536
Standard

Der Sachsenrevolver war praktisch eine vergrößerte Kopie des Smith & Wesson No 1 1/2 in 32 lang Randfeuer
https://de.wikipedia.org/wiki/Smith_%26_Wesson_No_1

der wiederum auf dem ersten Modell No. 1 in 22 kurz basierte. Sächsische Feldgendarmerie verwendete wohl während des Feldzuges 70/71 in begrenzter Anzahl eine belgische "Raubkopie" dieses Revolvers ,ebenfalls in 32 lang RF, wobei sich dieser sehr gut bewährte.
Darauf wurde dieser Revolver 1873 in 45 Randfeuer beim sächsischen Kontingent eingeführt.
Es gab vor vielen Jahren im Deutschen Waffenjournal einen hervorragenden Artikel zum Sachsenrevolver, irgendwann um 2000. Vielleicht weiß ein Forumsmitglied noch in welcher Ausgabe dieser Artikel zu finden ist.

Der bei Hermann Historica angebotene ist zweifellos der beste den ich bisher gesehen habe, ok ...man sieht ihn nicht oft. Sehr gespannt für welchen Preis der weggeht aber zweifellos denken jetzt schon viele potente Sammler an dieses Ding!
feuerwerker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:32   #9
feuerwerker
 
Registriert seit: 25.02.2005
Beiträge: 536
Standard

hier sieht man den original S&W No. 1 1/2 in aktion, so etwa sieht das beim sachsenrevolver auch aus nur größer
https://www.youtube.com/watch?v=L3CnJyXOf9U

wiederladbare messinghülsen mit 6 mm flobertplatzpatronen als zünder von Dixi Gun Works
feuerwerker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.