Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Detektoren und Technik > Detektor Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2012, 11:33   #11
Replekator
 
Benutzerbild von Replekator
 
Registriert seit: 27.12.2007
Ort: Wehrkreis XI, Magdeburg und Oberösterreich
Beiträge: 1,431
Standard

Pinpointer
Klopapier
Wechselhose falss sie mal reissen tut
Taschenmesser
Snacks
Trinken
Handbürste
Kamera
Riesen Überraschungseihüll für die Funde
Ersatz Baterrien
Kopflampe
__________________
Suche alles zum Infantrie Regiment 311
Ausserdem Suche ich alles zu Gefallenen....
Replekator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 11:36   #12
Tyska
MFF-Experte für amerikanische Helme 2.WK
 
Benutzerbild von Tyska
 
Registriert seit: 03.08.2010
Ort: Strandhütte auf Peleliu
Beiträge: 4,203
Standard

das einzig wahre ist mein Mac Gyver Taschenbuch!
Tyska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 12:45   #13
Aviador
 
Registriert seit: 17.11.2007
Beiträge: 390
Standard

Moin.
Also....bei Vollausrüstung .
Fahrzeug:
Multivan Syncro mit Markisenplane, Stromwandler, Standheizung, Bettzeug, Werkzeugkiste, Reservekanister, 5 Klappstühlen, Klapptisch, Verpflegung, Gaskocher, 2 E-Kühlboxen, Geschirr für 4 Personen, 30 Liter Wasser, Campingklo und üblichen Campingkleinkram. Weiterhin 2 Ferngläser, Kompass, Navi, Fiskars Axt, Machete, BW-Klappspaten, 2 Gartenschaufeln und Eispickel. Und wenn's sein muss auch noch 1,5 Kw Stromaggregat, 2x 500w Beleuchtung und Kettensäge. Braucht's aber eigentlich nicht.
Am Mann:
Bekleidung abhängig vom Wetter, Grabungswerkzeug abhängig von der Bodenbeschaffenheit, Detektor, Rauchzeugs, Zippo, Dose Bier, Schweitzer Messer immer und Überall, Fundtasche, Ersatzakku und Handy.
Ich muss dazu sagen, das ich mich nie ganz weit vom Fahrzeug entferne oder besser gesagt, immer so nah wie möglich am/im Suchgebiet parke.
Gruss...
__________________
[FONT="Times New Roman"][SIZE="4"]"Klagt nicht" Kaempft ![/SIZE][/FONT]
Aviador ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 13:14   #14
Tyska
MFF-Experte für amerikanische Helme 2.WK
 
Benutzerbild von Tyska
 
Registriert seit: 03.08.2010
Ort: Strandhütte auf Peleliu
Beiträge: 4,203
Standard

Zitat:
Ich muss dazu sagen, das ich mich nie ganz weit vom Fahrzeug entferne oder besser gesagt, immer so nah wie möglich am/im Suchgebiet parke.
Gruss...


vielleicht nicht immer die beste Variante
Tyska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 13:18   #15
fred13
 
Benutzerbild von fred13
 
Registriert seit: 09.10.2010
Beiträge: 2,781
Standard

Zitat:
Zitat von Aviador Beitrag anzeigen
Moin.
Also....bei Vollausrüstung .
Fahrzeug:
Multivan Syncro mit Markisenplane, Stromwandler, Standheizung, Bettzeug, Werkzeugkiste, Reservekanister, 5 Klappstühlen, Klapptisch, Verpflegung, Gaskocher, 2 E-Kühlboxen, Geschirr für 4 Personen, 30 Liter Wasser, Campingklo und üblichen Campingkleinkram. Weiterhin 2 Ferngläser, Kompass, Navi, Fiskars Axt, Machete, BW-Klappspaten, 2 Gartenschaufeln und Eispickel. Und wenn's sein muss auch noch 1,5 Kw Stromaggregat, 2x 500w Beleuchtung und Kettensäge. Braucht's aber eigentlich nicht.
Am Mann:
Bekleidung abhängig vom Wetter, Grabungswerkzeug abhängig von der Bodenbeschaffenheit, Detektor, Rauchzeugs, Zippo, Dose Bier, Schweitzer Messer immer und Überall, Fundtasche, Ersatzakku und Handy.
Ich muss dazu sagen, das ich mich nie ganz weit vom Fahrzeug entferne oder besser gesagt, immer so nah wie möglich am/im Suchgebiet parke.
Gruss...
Fuer was brauchst ne kettensaege?? :-D
__________________
Jedes Wort, wie auch Foto dient nur zur Aufklärung bzw wissenschaftlicher Zwecke und in keiner Weise soll Propaganda damit betrieben werden. Meine Beträge dienen nur zu Zwecken der Aufklärung & wissenschaftlicher Forschung, Dokumentation
Suche alles über Jagdflieger & Frontflugspangen
fred13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 13:23   #16
hupe65
 
Benutzerbild von hupe65
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: berlin
Beiträge: 4,333
Standard

Zitat:
Zitat von fred13 Beitrag anzeigen
Fuer was brauchst ne kettensaege?? :-D
evtl. um gestrüpp zu entfernen, der sehr gerne auf müllöchern wächst?
__________________
hupe65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 13:50   #17
Aviador
 
Registriert seit: 17.11.2007
Beiträge: 390
Standard

Zitat:
Zitat von Tyska Beitrag anzeigen
vielleicht nicht immer die beste Variante
Wenn Leute vorbei kommen und Tisch und Stühle sehen denken die...aah...Picknick.

Zitat:
Zitat von fred13 Beitrag anzeigen
Fuer was brauchst ne kettensaege?? :-D
Für ein richtiges Masaker braucht's nun mal 'ne Kettensäge .
Nee, Generator und Säge bleiben zu Hause. Die Klamotten brauchte ich bis jetzt noch nicht beim Sondeln.

Zitat:
Zitat von hupe65 Beitrag anzeigen
evtl. um gestrüpp zu entfernen, der sehr gerne auf müllöchern wächst?
Dazu muss ich sagen das ich nicht in Deutschland sondern in Spanien lebe und Mülllöcher in dem Sinne, gibts hier nicht.
__________________
[FONT="Times New Roman"][SIZE="4"]"Klagt nicht" Kaempft ![/SIZE][/FONT]
Aviador ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2012, 17:02   #18
Replekator
 
Benutzerbild von Replekator
 
Registriert seit: 27.12.2007
Ort: Wehrkreis XI, Magdeburg und Oberösterreich
Beiträge: 1,431
Standard

Zitat:
Zitat von fred13 Beitrag anzeigen
Fuer was brauchst ne kettensaege?? :-D
BEstimmt um sich ne Schneise durch den Wald für seinen VAN zumachen
__________________
Suche alles zum Infantrie Regiment 311
Ausserdem Suche ich alles zu Gefallenen....
Replekator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2012, 17:07   #19
Metzger 89
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: RLP
Beiträge: 461
Standard

Also ich war schon oft froh eine Motorsäge dabei zu haben.
Muss allerdings sagen, dass ich auch beruflich bedingt meistens eine mitführe und
auch oft im Wald herumfahre.
Besonders nach Stürmen und auf selten benutzten Wegen versperren desöfteren umgestürzte Bäume den Durchgang.
Beim sondeln selbst ist sie aber selten nützlich.
Da würde ich eher ein Beil empfehlen, für dicke Wurzeln etv.

Gruß Metzger
Metzger 89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2012, 17:33   #20
Spreequelle
 
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Brandenburg
Beiträge: 5,608
Standard

Also wenn ich in Skandinavien oder besser im Norden Finnlands unterwegs sein würde,dann nehme ich mit:
Atmungsaktive regendichte Kleidung,1-Mann-Hillebergzelt,therm-a-rest-ISOMATTE,Schlafsack,Rucksack mit Trangia-Spirituskocher,Feuerzeug,Tütensuppen,Wasserflasche ,Messer,Löffel,
Stirnlampe,Klopapier,Outdoornavi,Kompass,Karten,Mü ckenschutz,Pfefferspray gegen irre Elche und Bären,Panasonic FZ150 oder Videokamera für letzte Aufzeichnungen.
Spreequelle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.